• vom 03.11.2014, 15:00 Uhr

Bücher aktuell


DDR-Flüchtlinge

Gegen die "Ostalgie"




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Heiner Boberski

  • 18 Geschichten von der Flucht aus der DDR.

2,7 Millionen Menschen sind zwischen 1949 und 1961 - in diesem Jahr wurde die Berliner Mauer errichtet - aus der Deutschen Demokratischen Republik geflohen. Danach gelang das bis 1988 über Grenzbefestigungen 40.101 und über Drittländer 178.182 Menschen. Doch 1720 Flüchtlinge wurden getötet, etwa 75.000 festgenommen, 33.775 um durchschnittlich 40.000 Deutsche Mark pro Kopf freigekauft.

Diese Zahlen nennt das lesenswerte Buch "Nur raus hier!", das der 1993 mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnete Fotograf Andree Kaiser herausgegeben hat. Kaiser selbst, 1994 in Ost-Berlin geboren, und 17 weitere ehemalige DDR-Bürger erzählen darin von gelungenen und misslungenen Fluchtversuchen aus einem Unrechtsstaat, der seine Einwohner bespitzelte und wie in einem großen Gefängnis hielt. Ihr gemeinsames Anliegen ist, dass nicht vergessen wird, wie es in der DDR zugegangen ist, und jeder "Ostalgie" eine Absage erteilen.


Es sind bewegende Schicksale, die hier von Menschen mit ganz unterschiedlichen Berufen - wie Forscherin, Schriftstellerin, Pianist, Förster - ausgebreitet werden. Jede Flucht, jeder Fluchtversuch - sei es schwimmend über Ostsee, Drau oder Donau oder mit dem Ballon über den Todesstreifen - hat andere Facetten. In Erinnerung blieb vielleicht manchen der "Absprung" des Skispringers Claus Tuchscherer bei den Olympischen Spielen 1976 in Innsbruck. Tuchscherer, der auch die Dopingpraxis in der DDR anprangerte, lebt heute als österreichischer Beamter in Tirol.

Sachbuch

Nur raus hier!

Andree Kaiser (Hg.)

Ankerherz Verlag, 216 Seiten, 30,70 Euro




Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2014-11-03 15:05:03



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. "Die Orgie wird kalt!"
  2. steiermark
  3. Menasse gewinnt den Deutschen Buchpreis
Meistkommentiert
  1. Menasse gewinnt den Deutschen Buchpreis
  2. Die Stadt der Bücherleser
  3. zeichen?

Werbung




Werbung


Werbung