• vom 23.08.2016, 14:56 Uhr

Bücher aktuell


Krimi

Skandal im Hüftgelenk




  • Artikel
  • Lesenswert (2)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Mathias Ziegler

  • Lena Sander: "Zersetzt" - dunkle Machenschaften in der Medizintechnik, die leider in der Realität nicht auszuschließen sind.



Zuerst sollte man das Nachwort der Autorin lesen. Dann wird nämlich sehr schnell klar, warum Lena Sander dieses Buch geschrieben hat. Und es mag einem kalt den Rücken hinuterlaufen, wenn man es als Hüftprothesenträger liest (oder mit einem anderen Implantat im Körper). Denn in "Zersetzt" decken zwei junge Journalisten einen großangelegten Medizintechnik-Betrug auf. Und das erschreckende dabei ist weniger die Handlung, in der die Medienleute von einer Gefahr in die nächste stolpern (und die Autorin insgesamt drei Bedrohungen miteinander kombiniert, um es möglichst spannend zu machen), sondern die Tatsache, dass ein solcher Betrug womöglich auch in der Realität gar nicht abwegig ist. Denn laut Lena Sander ist die Qualitätskontrolle in der EU, nun ja, sagen wir einmal vorsichtig: verbesserungswürdig.

Das Buch selbst ist solides Krimi-Handwerk. Vielleicht an manchen Stellen etwas dick aufgetragen und mit übertriebenen Handlungen, aber es soll ja bitte auch spannend sein, oder? Und wenn schon der Inhalt so arg realistisch ist, dann darf doch wenigstens dazwischen auch ein bisschen Fiktion sein. Kompakt auf 176 Seiten zusammengefasst rast die Handlung jedenfalls nur so dahin, was dem Lesefluss jedenfalls zugute kommt. Das Buch hat sicher zu Recht zuvor schon als E-Book für Furore gesorgt, ehe der Verlag Pro-Talk es nun als Taschenbuch herausgebracht hat.

Lena Sander: Zersetzt
Verlag Pro-Talk Crime; 12,30 Euro





Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2016-08-22 15:12:10
Letzte nderung am 2016-08-22 15:13:27



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. eins zwei drei
  2. kurz gesagt: so gehts
  3. Harry-Potter-Erstausgabe erzielt bei Auktion 68.000 Euro
Meistkommentiert
  1. kurz gesagt: so gehts
  2. Fatale Realitätsverweigerung
  3. Vom Saulus zum Paulus

Werbung




Werbung


Werbung