Lydia Mischkulnig. - © Foto: Marko Lipus

Literatur

Mischkulnig, Lydia: Vom Gebrauch der Wünsche

  • Die österreichische Schriftstellerin Lydia Mischkulnig inszeniert in ihrem neuen Roman das Leben eines Mittelstandshelden als Tangodrama - in einem...

Lydia Mischkulnig. © Foto: Marko Lipus Lydia Mischkulnig. © Foto: Marko Lipus Sehnsucht kann sich in verschiedenen Formen zeigen. In Lydia Mischkulnigs neuem Roman, "Vom Gebrauch der Wünsche", wird der Tango als Chiffre für die Sehnsüchte verwendet...weiter




 

Literatur

Modiano, Patrick: Der Horizont

  • Patrick Modianos Roman "Der Horizont".

Die Lektüre eines neuen Romans des Goncourt-Preisträgers Patrick Modiano ist wie die Heimkehr in eine vermeintlich vertraute Welt: Charaktere mit angedeuteter düsterer Vergangenheit, darunter ein älterer Ich-Erzähler (oder eine Ich-Erzählerin), der in seine Jugend abtaucht...weiter




 

Literatur

McCann, Colum: Transatlantik

  • Der irische Schriftsteller Colum McCann verflicht 170 Jahre transatlantische Historie mit Frauen- und Familiengeschichten über Generationen hinweg.

Das Meer trennt und verbindet: Erdteile, Schicksale, Menschen, Familien und oftmals auch Weltanschauungen. In Colum McCanns neuem Roman ist es der Atlantik, der wellenartig Handlung und Handlungen vorantreibt. Zuerst muss man ihn überwinden, um zueinander zu kommen...weiter




 

Literatur

Mon, Franz: Zuflucht bei Fliegen

  • In alter Frische

Mit der Avantgarde ist es halt so eine Sache: Was erst seiner Zeit voraus ist, kann später sehr schnell veralten. Gerade die österreichische Experimentalliteratur kann ein Lied davon singen. Mit Niveau durchgehalten haben nur wenige wie etwa Ernst Jandl...weiter




 

Literatur

Mathis, Ayana: Zwölf Leben

(villa) Mit sechzehn floh Hattie mit ihrer Mutter und ihren Schwestern aus Georgia nach Philadelphia. Es war die Zeit der Great Migration, der großen Auswanderungswelle der schwarzen Bevölkerung vom Süden in den Norden der USA. Als Hattie sah, wie frei Schwarze sich in Philadelphia bewegten, wollte sie nie mehr weg...weiter




Erster Weltkrieg

Münkler, Herwig: Der Große Krieg

  • Die Gefahr der Einkreisung.

Das anspruchsvolle Buch des deutschen Professors für Politikwissenschaftlers Herfried Münkler über den Ersten Weltkrieg macht derzeit auf dem Büchermarkt Furore. Das ist leicht erklärt. Es stellt vieles in den Schatten, was in allen möglichen Varianten bislang und auch heuer über dieses essenzielle Thema geschrieben...weiter




 

Literatur

Mautner Markhof, Viktor: Kirschen zu Mitternacht

Wir schreiben 1645 und sind mitten im Dreißigjährigen Krieg: Das schwedische Heer unter Feldmarschall Lennart Torstensson hat eine Spur der Verwüstung durch Niederösterreich und Mähren gezogen und greift die Stadt Brünn an. Unter dem Kommando des französischen Feldherrn Jean-Louis Raduit de Souches...weiter




Haruki Murakami, Jahrgang 1949. - © Foto: Jordi Bedmar/EPA/picturedesk.com

Literatur

Murakami, Haruki: Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki

  • Der japanische Schriftsteller Haruki Murakami ist zu einer Marke geworden. Sein neuer Roman kreist um einen melancholischen Mann in den besten Jahren...

Haruki Murakami, Jahrgang 1949. © Foto: Jordi Bedmar/EPA/picturedesk.com Haruki Murakami, Jahrgang 1949. © Foto: Jordi Bedmar/EPA/picturedesk.com In den letzten Jahren wurde der japanische Schriftsteller Haruki Murakami regelmäßig als heißer Kandidat auf den Literatur-Nobelpreis gehandelt...weiter




Kinderbuch

Moser, Erwin: Der Rabe Alfons

  • Ein Kindermärchen aus der Feder des Meisters der einfachen Sprache.

Wenn Erwin Moser ein neues Buch schreibt, dann kann man sich darauf verlassen, dass man nicht danebenliegt, wenn man es seinen Kindern schenkt. So auch bei Mosers jüngstem Streich: "Der Rabe Alfons" ist ein Tiermärchen, wie es klassicher nicht sein könnte...weiter




Hörbuch

Menger, Ivar Leon: Porterville

  • Ein Mystery-Puzzle als Hörbuch-Reihe.

Wer Ivar Leon Mengers "Darkside-Park" gehört und geliebt hat, den wird auch seine Mystery-Serie "Porterville" magisch anziehen. Man sollte dabei allerdings sehr aufmerksam zuhören. Denn das Konzept ist nicht ohne Tücken: Die Geschichte, die sich um die Stadt Porterville in den USA dreht...weiter






Autoren

 A B C D E F G H I J K L M N Ö 
 P R S T U V W Y Z

  Maak, Niklas
  Maar, Michael
  Maass, Peter
  Machfus, Nagib
  MacKay, Charles / de la Vega, Joseph
  Macrakis, Kristie
  Magén, Mira
  Magenschab, Hans
  Magnusson, Kristof
  Maier, Andreas
  Maier, Michaela / Maderthaner, Wolfgang
  Mair, Rudi / Nairz, Patrick
  Maissen, Thomas
  Maldoom, Royston / Carley, Jacalyn
  Mall, Sepp
  Malzahn, Claus Christian
  Mandela, Nelson
  Mandelbrot, Benoit
  Mandler, Martin
  Mangott, Gerhard
  Mankell, Henning
  Manker, Paulus
  Manoschek, Walter (Hg.)
  Mantel, Hilary
  Márai, Sándor
  Marco Polo
  Marcus, Martha Sophie
  Marcuse, Ludwig (Hg.)
  Markaris, Petros
  Markart, Mike
  Markovits, Benjamin
  Markstein, Elisabeth
  Marouane, Leïla
  Marquard, Odo
  Marschall, Christoph von
  Marschik, Matthias / Müllner, Rudolf (Hg.)
  Marsh, David
  Martin, Hans-Peter
  Martínez, Guillermo
  Martini, Thomas
  Márton, László
  Martynova, Olga
  Marx, Reinhard
  Mary, Michael
  Mathis, Ayana
  Mautner Markhof, Viktor
  Mauvignier, Laurent
  Maxian, Beate
  May, Stefan
  Mayer, Doris
  Mayer, Helmut
  Mazzetti, Mark
  McAdam, Colin
  McAfee, Annalena
  McCabe, Patrick
  McCann, Colum
  McCullers, Carson
  McDowall, Iain
  McEwan, Ian
  Meinhard, Ciresa
  Meinhardt, Birk
  Meixner, Schulamit
  Meloy, Maile
  Menasse, Eva
  Menasse, Eva (Hg.)
  Menasse, Robert
  Menger, Ivar Leon
  Mercier, Louis-Sébastien
  Merz, Klaus
  Meschik, Lukas
  Mesnaric, Christa
  Metzger, Rainer
  Meyer, Clemens
  Meyer, Kai
  Michaelis, Antonia
  Michalzik, Peter
  Michler, Inga
  Michon, Pierre
  Miller, Andrew
  Miller, Norbert
  Minkmar, Nils
  Mischkulnig, Lydia
  Mitgutsch, Anna
  Mittich, Waltraud
  Modiano, Patrick
  Modick, Klaus
  Moebius, Stephan / Schroer, Markus (Hrsg.)
  Mommsen, Hans
  Mon, Franz
  Monteagudo, David
  Moore, Lisa
  Moore, Lorrie
  Mora, Terézia
  Morton, Kate
  Moser / Danich / Halper (Hg.)
  Moser, Erwin
  Moser, Jonny
  Moser, Michaela / Schenk, Martin
  Moser, Milena
  Moser, Sonja
  Motschiunig, Ulrike / Dulleck, Nina
  Moyo, Dambisa
  Much, Theodor
  Mueenuddin, Daniyal
  Mühl, Melanie
  Mühlmann, Heiner
  Muliar, Fritz
  Müller, Eduard
  Müller, Heiner
  Müller, Herta
  Müller, Jan-Werner
  Müller, Melissa / Tatzkow, Monika
  Müller, Stefan
  Müller, Walter
  Münkler, Herwig
  Munro, Alice
  Murakami, Haruki
  Murgia, Michela
  Muschg, Adolf
  Musial, Bogdan

Werbung




Werbung