Bücher

Winkler, Willi: Deutschland, eine Winterreise

Der deutsche Journalist Willi Winkler mag die FDP nicht. Deshalb hatte er sich geschworen, er werde von Hamburg aus in den bayrischen Wallfahrtsort Altötting pilgern, sobald die Liberalen nicht mehr im Bundestag wären. 2013 war es so weit; Winkler machte sich auf den 800 Kilometer langen Fußweg...weiter




"Winnetous Himmelfahrt" (Cover-Illustration zu Karl Mays Roman "Winnetou III", von Sascha Schneider, 1904). - © Foto: Wikimedia/public domain

Literatur

Winkler, Josef: Winnetou, Abel und ich

  • Der österreichische Schriftsteller Josef Winkler erweist Karl May - einem Lektüregott seiner Jugendzeit - auf literarisch bestechende Weise die Ehre.

"Winnetous Himmelfahrt" (Cover-Illustration zu Karl Mays Roman "Winnetou III", von Sascha Schneider, 1904).© Foto: Wikimedia/public domain "Winnetous Himmelfahrt" (Cover-Illustration zu Karl Mays Roman "Winnetou III", von Sascha Schneider, 1904).© Foto: Wikimedia/public domain Die Magie des Kinos ist oft schon beschrieben worden...weiter




 

Literatur

Wali, Najem: Bagdad Marlboro

  • Der in Bagdad geborene und in Berlin lebende Autor Najem Wali inszeniert Schuld und Sühne auf Irakisch - und nach dem klassischen Erzählprinzip von...

Ein Zyniker könnte behaupten, dass die brutale Geschichte des Irak ein Segen für die Literatur der Gegenwart ist; und zugleich fragt man sich, ob die Kritiker, die die Irak-Kriegsliteratur gut finden, diese Zyniker sind. Das Spektrum derartiger Romane ist breit, selbst wenn man nur das nimmt...weiter




 

Literatur

Williams, John: Stoner

Dem US-Autor John Williams gelingt es so beiläufig wie überzeugend, den Eindruck des wirklich Gelebten zu vermitteln. Dennoch war sein großer Roman "Stoner" lange vergessen. Erst 2006 wurde das Werk in den USA widerentdeckt und zum Publikumserfolg. Nun liegt es erstmals auf Deutsch vor, hervorragend übersetzt von Bernhard Robben...weiter




 

Literatur

Weiss, Thomas: Flüchtige Bekannte

Statt die Filmrezension zu schreiben, die er ein paar Tage später abgeben muss, und statt sich mit der Baugruppe im heimischen Berlin herumzuschlagen, fliegt der Erzähler in Thomas Weiss’ Roman "Flüchtige Bekannte" nach Djerba, um nach der Frau eines Bekannten zu suchen...weiter




 

Literatur

Winder, Ludwig: Der Thronfolger

  • Ein finsterer, großartig inhaltsreicher Roman: Ludwig Winders "Der Thronfolger".

Es ist ein düsterer, sehr eigenartiger Roman: "Der Thronfolger" des Prager Schriftstellers Ludwig Winder erschien 1937 in einem Zürcher Verlag, wurde in Österreich flugs verboten und war, wie so vieles andere, nach 1945 schlicht in Vergessenheit geraten...weiter




Richard Wall - © (Podium Website)

Lyrik

Wall, Richard: Podium Portrait

Der Autor bei guter Laune.© (Podium Website) Der Autor bei guter Laune.© (Podium Website) Es gibt Autoren, die sich vorzugsweise um ihre Vermarktung kümmern, und es gibt Lyriker. Letztere erkennt man etwa daran, dass sie den großen Spötter Archilochos kennen und Claude Garamond ein schriftliches Denkmal setzen...weiter




 

Literatur

Wondratschek, Wolf: Mittwoch

Der Titel ist Programm: "Mittwoch" heißt der jüngste Roman des in Wien lebenden deutschen Schriftstellers, Rockpoeten und Essayisten Wolf Wondratschek. Eigentlich handelt es sich um ein Tableau von Lebenssplittern unterschiedlichster Personen. Was diese miteinander verbindet, ist ein Hundert-Euro-Schein...weiter




 

Literarisches Buch

Wegerth, Reinhard: Früher und hier

Rückwärts schauend dem Leben auf die Spur kommen: unter dem Motto hat der Schriftsteller Reinhard Wegerth vor drei Jahren einige ihm wichtige Erlebnisse der Jahre 1970 bis 2000 verbucht, und zwar auf vergnüglich-eigensinnige Art: in Form eines "Stimmenromans"...weiter




Hörbuch

Weber, Raimon: Morgenstern - Leben und Sterben

  • Ein knallharter Privatdetektiv, wie es sich gehört.

"Mein Name ist Christian Morgenstern. Kurz Chris... Vor zwei Jahren durchschlug eine Kugel meine linke Schulter, eine zweite holten sie aus meinem Schädel. Ich lag drei Wochen im Koma. Was ich da erlebt habe, bezeichnen einige als Nahtoderfahrung. Danach war mir klar, dass ich nicht länger Polizist sein wollte...weiter






Autoren

 A B C D E F G H I J K L M N Ö 
 P R S T U V W Y Z

  Wagner, Christoph
  Wagner, David
  Wagner, Manfred
  Wagner, Richard
  Wagner, Wilhelm
  Wais, Anton
  Wajsbrot, Cécile
  Wald, Elijah
  Wali, Najem
  Walker, Martin
  Wall, Richard
  Wallace, David Foster
  Wallner, Michael
  Wallraff, Günter
  Walser, Alissa
  Walser, Martin
  Walter, Franz
  Walter, Norbert und Quitzau, Jörn
  Wapshott, Nicholas
  Ward, Jesmyn
  Warnes, Alfred
  Watson, Lyall
  Waugh, Alexander
  Weaver, Simon
  Weber, Andreas
  Weber, Anne
  Weber, Ino
  Weber, Peter F.
  Weber, Raimon
  Weeber, Karl-Wilhelm
  Wegerer / Eisenberger
  Wegerth, Reinhard
  Wehdorn, Manfred
  Wehrle, Martin
  Wehrschütz
  Weidenholzer, Anna
  Weil, Josh
  Weiner, Tim
  Weingartner, Gabriele
  Weinrich, Harald
  Weisberger, Lauren
  Weißenböck, Franz Josef
  Weisman, Alan
  Weiss / Schilddorfer
  Weiss, Alexia / Großekettler, Friederike
  Weiss, Thomas
  Weiss, Walter M.
  Weissensteiner, Friedrich
  Wellershoff, Dieter
  Wels, Günter
  Werlberger, Nina
  Weß, Paul
  Wette, Wolfram
  Whalen Turner, Megan
  Wharton, Edith
  Widder, Bernhard
  Widmer, Urs
  Widner, Alexander
  Wieczorek, Thomas
  Wiedergut, Arno
  Wieland, Rayk
  Wieringa, Tommy
  Wierz, Leticia
  Wiik, Øysten
  Wille, Valentin E. / Pilz, Barbara
  Willems, Joachim
  Willemsen, Roger
  Williams, John
  Willis / Ross
  Willmann, Thomas
  Willms, Johannes
  Wimmer
  Wimmer, Erika
  Winder, Ludwig
  Winiwarter, Verena / Bork, Hans-Rudolf
  Winkelhofer, Martina
  Winkels, Hubert
  Winkler, Andrea
  Winkler, Josef
  Winkler, Ron
  Winkler, Willi
  Winterfeld, Henry
  Winterhoff
  Winterson, Jeanette
  Wiplinger, Peter Paul
  Wippersberg
  Wirsing
  Wißgott, Inga
  Wisser, Daniel
  Wodin, Natascha
  Woelk, Ulrich
  Wohmann, Gabriele
  Wolf
  Wolf, Christa
  Wolffe, Richard
  Wolfingseder, Barbara
  Wolfmayr, Andrea
  Wolfram Inga
  Woltron, Klaus
  Wondratschek, Wolf
  Woodward, Bob
  Wüllenweber, Walter
  Wutt
  Wyss, Beat

Werbung




Werbung