• vom 20.05.2015, 17:05 Uhr

Literatur

Update: 20.05.2015, 17:12 Uhr

Kinderbuch

Ganz viel zum Aufklappen








Von Mathias Ziegler

  • Friderun Reichenstetter & Hans-Günther Döring: "Entdecke die Tiere - Der kleine Marienkäfer"



Normalerweise ist es ganz einfach, die Seitenzahl eines Buches zu bestimmen - noch dazu beim überschaubaren Umfang eines Kleinkinderbuches. Aber die Zahl acht wird dem Aufklappbuch "Der Kleine Marienkäfer" aus dem Arena Verlag einfach nicht gerecht. Denn eigentlich sind es mindestens zehn Seiten, wenn man es voll aufmacht - und dazu kommen noch mehrere andere Flächen, die sich in den Seiten verbergen. Da gibt es ein Blatt wegzuklappen, unter dem dann Blütenknospen zum Vorschein kommen, oder einen Käfer herauszuziehen, der dem kleinen Marienkäfer einen Fluchtweg vor gefräßigen Vögeln weist. Und so wird die Geschichte über das Käferleben in der Natur samt Eierlegen für die nächste Generation zu einem spannenden Erlebnis für die Kleinen. Zum Vor- und Selberlesen.

Friderun Reichenstetter & Hans-Günther Döring:
Entdecke die Tiere - Der kleine Marienkäfer
Arena Verlag; ab 3 Jahren; 8,30 Euro

Werbung




Free books provided by Bookboon.com




Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. "Die Orgie wird kalt!"
  2. Umweltwächter im All
  3. EU-Forschungsgeld kommt in Österreich an
  4. Menasse gewinnt den Deutschen Buchpreis
  5. Klimawandel bringt Konflikte
Meistkommentiert
  1. Menasse gewinnt den Deutschen Buchpreis
  2. Richtig ankommen
  3. "Heimat ist ein gefährlicher Begriff"
  4. "Postmoderne ist die zeitgemäße Aufklärung"
  5. zeichen?

Werbung




Werbung


Werbung