• vom 10.08.2015, 11:45 Uhr

Literatur


Kinderbuch

Schatzsuche rund um die Welt








Von Mathias Ziegler

  • Irmgard Kramer: "Sunny Valentine - Von der Flaschenpost im Limonadensee"



Wie fühlt man sich, wenn man ohne Mutter aufwächst? Wie kommt man mit jemandem aus, der sich furchtbar unsympathisch benimmt? So lustig Irmgard Kramers "Sunny Valentine"-Kinderbuchserie auch ist - die Vorarlbergerin lässt trotzdem auch eine ordentliche Portion Nachdenklichkeit in die Geschichten mit einfließen. Das fällt vor allem beim neuen Abenteuer "Von der Flaschenpost im Limonadensee" auf und ist auch gut so, denn sonst wäre die ganze Story vielleicht etwas flach und dünn.

So aber bekommt sie Tiefe - freilich nicht zu viel, denn im Vordergrund stehen die Abenteuer, die Sunny und ihre Familie (Vater, Brüder, So-was-wie-ein-Opa) mit dem Haus erlebt, in dem sie wohnen. Und dieses Haus ist nicht nur total chaotisch und absolut zickig, sondern auch genau 1000 Jahre alt, wie wir auf den ersten Seiten erfahren. Warum das relevant ist? Weil Sunny natürlich sofort eine Geburtstagsparty für das Haus planen will - und bei der Erstellung der Gästeliste wird ihr wieder einmal bewusst, dass sie ihre Mutter vermisst . . .

Werbung

Noch wichtiger ist freilich der alte Wetterhahn auf dem Dach, der so furchtbar quietscht, dass das Haus auszuckt, weshalb Sunny aufs Dach klettert, um den Hahn zu reparieren, der runterfällt, sodass ein Teil zerbricht, in dem Sunny eine kleine Kiste findet, in der neben der Urkunde, die besagt, dass das haus 1000 Jahre alt ist, auch ein Lebkuchenrezept, ein Schlüssel und eine Schatzkarte stecken - und letztere ist der Grund, warum Sunny mit ihrem Haus (und mit einer Schul-noch-nicht-Freundin) ein großes Abenteuer rund um die Welt erlebt. Aber den Rest müssen Sie schon selber lesen. Es zahlt sich aus . . .

Irmgard Kramer: Sunny Valentine
Von der Flaschenpost im Limonadensee
Illustrationen: Nina Dulleck
Loewe Verlag; 11,30 Euro




Free books provided by Bookboon.com




Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Neue szenische Wege
  2. Wo Lenin noch am Hauptplatz steht
  3. "Wir alle wollen Astronauten werden"
  4. "Minenfelder ohne Landkarte"
  5. Hosentürlreiber mit Jukebox-Hintergrund
Meistkommentiert
  1. Menasse gewinnt den Deutschen Buchpreis
  2. "Heimat ist ein gefährlicher Begriff"
  3. Unis wollen Minister mit Ahnung von Wissenschaft
  4. Der Sitz der Eifersucht
  5. Je schwerer, desto leichter fällt es Barbara Hannigan

Werbung




Werbung


Werbung