• vom 14.10.2015, 10:00 Uhr

Literatur

Update: 14.10.2015, 10:18 Uhr

Kinderbuch

Ein guter Überblick über die Menschheit








Von Mathias Ziegler

  • Yvan Pommaux & Christophe Ylla-Somers: "Wir und unsere Geschichte"





Die Geschichte der Menschheit auf nicht ganz 100 Seiten erzählen Yvan Pommaux und Christophe Ylla-Somers in ihrem neuen großformatigen (30x30cm) Buch "Wir und unsere Geschichte" - vom Homo erectus bis zur Robotertechnik.

Sprachlich und zeichnerisch ist der Band sehr hochwertig gemacht und auch sehr übersichtlich gegliedert - allerdings hat man beim Layout ein bisschen das Gefühl, dass mehr Wert auf die (sehr realitätsnahen) Illustrationen als auf die Textlesbarkeit gelegt wurde. Sprich: Die serifenlose Schrift ist zwar kindgerecht, aber irgendwie ein bisschen unübersichtlich auf den Seiten platziert. Insofern ist es - zumindest für kleinere Nutzer - vielleicht eher zum Gemeinsamlesen gedacht. Und ein bisschen sparsam waren die Autoren auch am Beginn: Da werde nämlich drei Milliarden Jahre auf zwei Seiten sehr knapp abgehandelt.


Dennoch lässt sich gut und ausführlich in dem großen Buch schmökern, zumal historische und auch aktuelle Themen durchaus gesellschaftskritisch beleuchtet werden. Dazulernen können die jungen Leser dabei also allemal.

Yvan Pommaux & Christophe Ylla-Somers:
Wir und unsere Geschichte
Moritz Verlag; 26,80 Euro




Free books provided by Bookboon.com




Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. steiermark
  2. "Minenfelder ohne Landkarte"
  3. "Wir alle wollen Astronauten werden"
  4. Neue szenische Wege
  5. Umweltwächter im All
Meistkommentiert
  1. Menasse gewinnt den Deutschen Buchpreis
  2. "Heimat ist ein gefährlicher Begriff"
  3. Unis wollen Minister mit Ahnung von Wissenschaft
  4. Der Sitz der Eifersucht
  5. Je schwerer, desto leichter fällt es Barbara Hannigan

Werbung




Werbung


Werbung