• vom 10.12.2015, 12:40 Uhr

Literatur


Kinderbuch

Alte Märchen, unverfälscht








Von Mathias Ziegler

  • Verena Körtnig hat "Mein Buch der schönsten Märchen" für den Loewe Verlag illustriert: 23 Märchen von "Aschenputtel" bis "Tischlein, deck dich".



Es ist alles, wie es einst von den Gebrüdern Grimm und anderen niedergeschrieben wurde. 23 Märchen-Klassiker von "Aschenputtel" über Rotkäppchen und "Hans im Glück" bis "Tischlein, deck dich" hat der Loewe Verlag in einem neuen Sammelband herausgebracht. Illustriert wurden sie von Verena Körting. Während über den Inhalt keine weiteren Worte zu verlieren sind (jeder weiß schließlich, worum es in diesen Märchen geht, und ob es nun Kindern zumutbar ist oder nicht, Fersen und Zehen abzuschneiden, damit die Füße in einen goldenen Schuh passen, oder einem Wolf den Bauch aufzuschneiden und mit Steinen zufüllen, müssen die Eltern für sich entscheiden), lässt sich über die Illustrationen sagen: Sie sind richtig elegant und stilvoll. Und mit ihrer Farbgebung verleihen sie den Märchen optisch das gewisse Etwas. Insofern kann man es nur als gelungenes Märchenbuch bezeichnen.

Mein Buch der schönsten Märchen
Illustriert von Verena Körting
Loewe Verlag; 205 Seiten; 15,40 Euro

Werbung




Free books provided by Bookboon.com




Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Neue szenische Wege
  2. Hosentürlreiber mit Jukebox-Hintergrund
  3. Toter Oktober
  4. "Wir alle wollen Astronauten werden"
  5. Der Sitz der Eifersucht
Meistkommentiert
  1. Menasse gewinnt den Deutschen Buchpreis
  2. "Heimat ist ein gefährlicher Begriff"
  3. Je schwerer, desto leichter fällt es Barbara Hannigan
  4. Schmarotzer mit Feuerkraft
  5. Interkontinental

Werbung




Werbung


Werbung