• vom 02.04.2016, 14:50 Uhr

Literatur


Kinderbuch

Ein "Tut mir leid" wirkt manchmal Wunder








Von Mathias Ziegler

  • Sibylle Riekhoff & Christian Seltmann: "Probier's mal mit Entschuldigung"

"Entschuldigung! Tut mir leid!"
Kaum ein Wort beziehungsweise eine Phrase kommt uns so schwer über die Lippen wie diese. Und dann verlangen wir allen Ernstes von unseren Kindern, dass sie möglichst früh lernen sollen, nicht nur "Bitte!" und "Danke!", sondern auch "Entschuldigung!" zu sagen?



Natürlich. Wobei verlangen wohl der falsche Weg ist, vorleben wäre sicher besser. Und behutsam beibringen, mit entsprechender Erklärung, warum ein "Tut mir leid!" wahre Wunder wirken kann und sich danach beide Seiten besser fühlen. Und eigentlich kann man gar nicht früh genug damit anfangen. Wer ein Kind im Trotzalter hat(te), weiß ein Lied davon zu singen, wie schwer es manchmal sein kann, mit dem Nachwuchs im Reinen zu bleiben beziehungsweise wieder ins Reine zu kommen, wenn die Situation wieder einmal eskaliert ist und herumgeschrien wurde (und zwar leider ja nicht immer nur vom Kind). Weshalb es umso wichtiger ist, sich auch als Erwachsener bei Minderjährigen ordentlich zu entschuldigen - wie sollen sie es sonst auch lernen?

Sibylle Riekhoff und Christian Seltmann haben entweder selbst einschlägige Erfahrungen oder kennen zumindest die Problematik. Deshalb hat das Duo zur Kinderbuchserie des Arena-Verlags, in der auch schon Bilderbuch-Geschichten zum Mutigsein, zum Neinsagen und zum Ordnunghalten erschienen sind, jetzt ein Buch über das Entschuldigen beigesteuert. Da fällt zum Beispiel einem Eichhörnchen eine Nuss aus der Hand, direkt dem großen, starken Wildschwein auf den Kopf. Und während in seinen Gedanken die Lage eskaliert, ist es in der Realität ganz anders: Denn als es sich reumütig entschuldigt, ist sofort alles wieder gut. Wobei dann auch bald darauf das Wildschwein einen Grund hat, sich zu entschuldigen - und als es das tut, lautetdie Antwort wie schon zuvor: "Geschenkt!" So soll es ja auch sein.

Später im Buch versöhnen sich auch eine Prinzessin und ihr Drache wieder. Und dann gibt es auch noch eine kleine Geschichte zum Thema Versprechen und Verlässlichkeit. Auch ein wichtiges Thema. Auch gut gelöst.

Sibylle Riekhoff & Christian Seltmann:
Probier's mal mit Entschuldigung
Arena Verlag; ab 4 Jahren; 10,30 Euro

Werbung




Free books provided by Bookboon.com




Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. "Die Orgie wird kalt!"
  2. Umweltwächter im All
  3. EU-Forschungsgeld kommt in Österreich an
  4. Menasse gewinnt den Deutschen Buchpreis
  5. Am Gängelband der Gestapo
Meistkommentiert
  1. Menasse gewinnt den Deutschen Buchpreis
  2. Richtig ankommen
  3. Im Sand verlaufen
  4. "Heimat ist ein gefährlicher Begriff"
  5. Ausgespielt?

Werbung




Werbung


Werbung