CDs

Pop-CD

His Master’s Reibeisen1

  • Experimentierfreudig: Neues von Mark Lanegan & Band.

Mark Lanegan, der Barde des dunklen Blues und die graue Eminenz des Alternative Rock, meldet sich mit einem neuen Album der Mark Lanegan Band zurück. Ob als Mastermind der Screaming Trees, als Mitglied der Stoner-Rock-Legenden Queens Of The Stone Age, als Partner von Isobel Campbell, mit den Soulsavers oder solo - Lanegan erwies sich stets als... weiter




Pop-CD

Great Pagans: Cupid In Error

Das Debütalbum der 2012 in Brighton gegründeten Great Pagans entpuppt sich als kleines musikalisches Freudenfeuer. Der bunte Mix aus bewährten Indie-Sounds, Gitarrenrock, Brit-Pop und einem dezenten Touch Psychedelic zeitigt eine über die ganze Spieldauer euphorisierende Wirkung. Jeder der Songs auf "Cupid In Error" funkelt in einem anderen Farbton... weiter




Pop-CD

Flannery, Mick: By The Rule

Dass der bärtige und bärbeißige Ire auch über Humor und Selbstironie verfügt, wie man spätestens seit seinem Auftritt vor zwei Jahren in Wien weiß - auf diese Idee käme man beim Anhören seiner Platten nicht. Da ist regelmäßig nur von Einsamkeit, Liebesentzug und sonstigen dunkelgrauen Gemütszuständen die Rede... weiter




Vereint in schwarzen Klängen: Scott Walker (2.v.r.) und seine neuen Kollegen von Sunn O))). - © 4AD

Scott Walker + Sunn O)))

Fiebertraum mit Peitsche3

  • Der enigmatische Scott Walker kollaboriert mit den Drone-Metal-Mönchen Sunn O))).

Der Anfang ist vor allem insofern verstörend, als hier tatsächlich ein harmonisches Grundgerüst vorliegt, sich zu einer echten Melodie also durchaus Wohlklang entfaltet. Mit Scott Walkers Markantgesang und einer Gitarre, die an Slash denken lässt, wenn dieser im Novemberregen solieren will, ist das beinahe zu viel der Zugänglichkeit... weiter




Leichtfüßige und doch zügige Grooves: Dan Snaith und das neue Album "Our Love" unter seinem Alias Caribou. - © Foto: Thomas Neukum

Pop-CD

Studio-Eremit mit Papa-Alltag1

  • Caribou-Kopf Dan Snaith spricht über sein neues Album "Our Love", Mathematik und Einflüsse des europäischen Films - und gastiert am 18. Oktober live in Wien.

Pop und Mathematik: Eine solche Kombination betreibt man nicht unhinterfragt. Daher muss Dan Snaith in jedem Interview erklären, wie das zusammengeht: Musik für hedonistisches Tanz-Ambiente und ein Doktor der Rechenkünste. Der letzte Term will nicht nur schamhaft eine engräumige Wiederholung des Wortes "Mathematik" vermeiden... weiter




Pop-CD

Chaos mit Struktur2

  • Grandios gut: Thurston Moores zweites Soloalbum.

Das Ende von Sonic Youth, als Folge der Trennung von Kim Gordon und Thurston Moore, ist eine der traurigsten Episoden der jüngeren Popmusikgeschichte. Immerhin ist das Quartett über Jahrzehnte hinweg die konsistent beste Gitarrenband der Gegenwart gewesen. Von gelegentlichen Aussetzern abgesehen, türmten die glorreichen Vier aus New York mit ihren... weiter




Pop-CD

Peaking Lights: Cosmic Logic

Einen beträchtlichen Schritt weiter gekommen ist dieses Duo aus Kalifornien, das zugleich ein Ehepaar ist, auf seinem neuen Album: Zum einen scheinen Peaking Lights die Reize einer professionellen Produktion entdeckt zu haben, wobei der Sound ordentlich aufgefettet wurde. Drum Machine und Synthies legen ordentliche Texturen mit kräftigen Beats und... weiter




Pop-CD

Dry The River: Alarms In The Heart1

Schön, wenn eine Band einmal nicht bereits nach einem Album ihren Stil total umkrempelt. Obwohl das Debüt von Dry The River, "Shallow Bed" (2012), nicht so erfolgreich war, wie es Sony erwartet hatte, sind die Londoner ihrem vokal- und melodieseligen Pathos auf "Alarms In The Heart" (nunmehr beim Independent-Label Transgressive) treu geblieben... weiter




Lob der Realität

PeterLicht3

Vorweg ein Geständnis des Rezensenten: Über PeterLicht hatte ich schon Verschiedenes gelesen, aber noch nie ein Lied von ihm gehört. Nun kommt eine Live-Retrospektive als Doppel-CD daher, die, wie der Fachpresse zu entnehmen ist, per Crowdfunding entstand. "Lob der Realität" heißt sie, genau wie das beim Berliner Blumenbar Verlag erschienene Buch... weiter




Album-Kritik

We Were Promised Jetpacks1

Das dritte Studioalbum von We Were Promised Jetpacks belegt, dass ein guter Produzent wie Paul Savage die hypnotische Energie eines kompakten Gitarrensounds nicht obligatorisch in Richtung gefallsüchtiger Kunst lenken muss. "Unravelling" beeindruckt mit etwas mehr Melodieanteil und Cinemascope-artiger Soundbreite... weiter




Roddy Frame

Rückkehr mit Tempo1

  • Roddy Frame hat die Reize der Pop-Dynamik wiederentdeckt.

Es ist noch nicht lange her - weniger als ein Jahr -, da füllte Roddy Frame mit seiner temporär wiedererweckten Band Aztec Camera in Großbritannien mittlere bis große Hallen. Anlass war das 30. Jubiläum des Debütalbums "High Land, Hard Rain". Frame war noch Teenager, als er mit Aztec Camera einen Blitzstart hinlegte und gemeinsam mit Bands wie... weiter




Pop

Tweedy: Sukierae2

  • Ein gelungenes Erstlingswerk von Jeff und Spencer Tweedy.

Auch wenn Wilco-Frontmann Jeff Tweedy der große kommerzielle Erfolg sehr lange versagt blieb, gilt er seit seiner Zeit bei Uncle Tupelo als eine verlässliche Fixgröße im Alternative Country-Folkrock. Der Mann bedient die Gefühlswelten der Hörerschaft seit mittlerweile zweieinhalb Jahrzehnten und verleiht seinen Songs jene akustische Patina... weiter




Jazz

Großmütterchen Hatz/Salon Orkestar: Terry Goes Around

Humpa! Bei der Oma steppt der Bär. 2009 als Duo gegründet, ist "Das Großmütterchen Hatz" mittlerweile zu einem stattlichen "Salon Orkestar" angeschwollen. Meist instrumental und nicht zu knapp bläserlastig, beschert es mit einem Zickzackkurs zwischen Klezmer, Balkan und Swing vor allem tanztauglichen Partytreibstoff... weiter




zurück zu Musik


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. "Brennt die Bühne nieder!"
  2. "Der Künstler ist eine Milchkuh"
  3. Usher bringt Afropop in die Wiener Stadthalle
  4. "Vergessen Sie die Oper"
  5. Doderer, Johanna: Klaviertrios
Meistkommentiert
  1. "Vergessen Sie die Oper"
  2. Schelmenstück mit Strizzis
  3. Clash von E und U

Werbung



Klassik-CD

Badura-Skoda, Paul: Schubert-Sonaten

Paul Badura-Skoda: Schubert-Sonaten Gramola, 1 CD, ca. 20 Euro (dawa) Mein Freund Schubert: So atmet jede intime Minute Paul Badura-Skoda im sonatösen Dialog mit Franz Schubert um die Wette... weiter




Klassik-CD

Doderer, Johanna: Klaviertrios

Johanna Doderer Klaviertrios Capriccio,1 CD ca.16 Euro Die österreichische Komponistin Johanna Doderer hat Mut: Nicht wegen ihrer verbalen Bekenntnisse zu Haydn, Mahler und Schostakowitsch... weiter





Pop-CDs

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z



Werbung