• vom 18.04.2015, 09:00 Uhr

CDs


Pop-CD

Kreisky: Kreisky vor Publikum




  • Artikel
  • Lesenswert (5)
  • Drucken
  • Leserbrief








    (b. j.) Dass Kreisky live eine Urgewalt sind, weiß ein Teil aus eigener Anschauung - und der maßgebliche Rest via ehrfürchtig kolportierter Fama. So gesehen behebt dieses geraffte, sieben Titel umfassende, nun pünktlich zum Record Store Day in einer einmaligen Vinyl-Edition und als Download veröffentlichte Live-Album ein dokumentarisches Defizit. Es schließt eine Marktlücke - um genau jenen Wirtschaftssprachmüll zu bemühen, den Sänger und Texter Franz Adrian Wenzl gerne in seine fast jelinesken, so absurden wie durchaus folgerichtigen Assoziationsketten versprudelt: "Ich habe ProSieben aufgebaut, mir ausgedacht, durchgerechnet, groß gemacht, nur mit meinen haarigen Händen".

    Das Repertoire umfasst Songs aus allen vier regulären Alben der Band und den notorischen Live-Favoriten "Du leuchtest", der (mit ganz leichtem Fifties-Schmelz) als einziges Stück den Rezeptoren eine kleine Erholung gönnt. Ansonsten ist hier alles aufgestaute Energie, Zuspitzung, Konzentra-tion auf die Attacke: Der bohrende Bass, die Schneidbrenner-Gitarre und natürlich das gnadenlose Gegeifer Wenzls. Großartig.

    Information

    Kreisky: Kreisky vor Publikum (Wohnzimmer Records/Hoanzl)





    Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
    Dokument erstellt am 2015-04-16 20:44:16
    Letzte ─nderung am 2015-04-17 16:27:34



    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. Ein Wienerlied auf die Politik
    2. Zimmer-Blues mit Happy Ending
    3. Finales Album von Chuck Berry erscheint am 16. Juni
    4. Berührungsneugier
    5. Der Maestro
    Meistkommentiert
    1. Gefühlte Lebensfreude aus der Kraftkammer
    2. Die Mutterschaft - ein Tabu
    3. Mit Monteverdi in den Mainstream

    Werbung



    Klassik-CD

    Mannheimer Schätze

    Stamitz u. a.: Andreas Mannheim mit seiner Hofkapelle war in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts das musikalische Zentrum Mitteleuropas... weiter




    Klassik-CD

    Vom Belcanto zum Verismo

    R. Chailly: Overtures, Preludes, Intermezzi Decca, 1 CD, ca. 20 Euro. Was auf den ersten Blick fantasielos erscheint, erweist sich als Versprechen für eine fruchtbare Zukunft. Riccardo Chailly... weiter





    Pop-CDs

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z



    Werbung