• vom 13.02.2016, 19:30 Uhr

CDs


Pop-CD

Edle Melancholie




  • Artikel
  • Lesenswert (2)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Bruno Jaschke

  • Das zweite Elektro-Pop-Album von Porches.



Aaron Maine, der sich hauptverantwortlich hinter dem Projekt Porches verbirgt, trägt den so ziemlich scheußlichsten Schnauzer seit dem jungen Peter Pacult. Und er macht den ungefähr schönsten Elektro-Pop, der derzeit zu hören ist. "Pool", sein zweites Full-Length-Album, hat er mit seiner Lebenspartnerin Greta Kline (alias Frankie Cosmos) in seinem Apartment in New York aufgenommen. Eine edle Melancholie charakterisiert den Synthesizer-getriebenen, ganz selten durch eine Gitarre interpunktierten, stilistisch zwischen Funk, Mid- und Downtempo-Pop zu verordnenden Sound, den Maine mit seinem angedunkelten, leicht zum Wehklagen tendierenden Gesang beseelt.

Information

Porches
Pool
(Domino/GoodToGo)

Passend zum Album-Titel ist Wasser ein öfter wiederkehrendes Motiv auf "Pool". Maine sieht Leute im Swimmingpool und sich selbst unter Wasser oder - in einer eher albtraumhaften Vision - von schwarzem Wasser umgeben. Ein Gefühl des Auseinanderfließens, des Sich-Auflösens und Sich-Neu-Ordnens - das ist tatsächlich, was diese Platte vermittelt.



Video auf YouTube





Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2016-02-11 18:11:04
Letzte Änderung am 2016-02-12 10:25:39



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Kokette Bescheidenheit aus Venezuela
  2. Der neue Augustin
  3. "Meine Jazzseele beeinflusst mich"
  4. "Eigentlich kannst du nur versagen!"
  5. Die Tasten aus Ottakring sind verstummt
Meistkommentiert
  1. "Eigentlich kannst du nur versagen!"
  2. Mit Monteverdi in den Mainstream
  3. Berührungsneugier
  4. Ein Wienerlied auf die Politik

Werbung



Klassik-CD

Mannheimer Schätze

Stamitz u. a.: Andreas Mannheim mit seiner Hofkapelle war in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts das musikalische Zentrum Mitteleuropas... weiter




Klassik-CD

Vom Belcanto zum Verismo

R. Chailly: Overtures, Preludes, Intermezzi Decca, 1 CD, ca. 20 Euro. Was auf den ersten Blick fantasielos erscheint, erweist sich als Versprechen für eine fruchtbare Zukunft. Riccardo Chailly... weiter





Pop-CDs

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z



Werbung