• vom 06.03.2016, 16:30 Uhr

CDs


CD

Eindringliche Intensität




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Andreas Walker

  • Zeitkratzer & Keiji Haino interpretieren Stockhausen



Eigentlich hätten Zeitkrat-zer den ersten Teil ihres Konzertes auf der Ruhrtriennale im Jahr 2011 allein bestreiten sollen. Doch spontan gesellte sich Noise-Artist Keiji Haino, mit dem der zweite Teil eingeplant war, zu ihnen auf die Bühne. Karlheinz Stockhausens 1968 entstandene Komposi-tion "Aus den sieben Tagen" verzichtet auf Noten und basiert ganz auf poetischen Anweisungen. Diese intuitive Freiheit bei der Interpretation dürfte sowohl dem Japaner als auch den Berlinern entgegengekommen sein.

Information

Zeitkratzer + Keiji Haino

Stockhausen - Aus den sieben Tagen

(Zeitkratzer/Broken Silence)

Das Ensemble Zeitkratzer wurde 1997 von Reinhold Friedl gegründet. Es spezialisierte sich insbesondere auf experimentelle Improvisations- und Neue Musik. Zum Repertoire zählen Kompositionen von Lou Reed ebenso wie von John Cage oder James Tenney. Für ihre Aufführung wählten Zeitkratzer fünf der 15 Stücke umfassenden Komposition aus. Die Darbietung ist von eindringlicher Intensität, die zwischen fragiler Schönheit und Noise-Eruptionen pendelt. Hainos Stimme klingt mal wie ein infernalisches Brummen, mal wie akustischer Exorzismus. Ein ungewöhnliches, doch lohnenswertes Ereignis.





Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2016-03-04 16:38:07
Letzte nderung am 2016-03-04 16:56:10



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Auffi, obi - und eini
  2. Steirische Sturschädel unter der Discokugel
  3. Ausgespielt?
  4. Je schwerer, desto leichter fällt es Barbara Hannigan
  5. Volle Töne, gute Laune
Meistkommentiert
  1. Ausgespielt?
  2. Ein Rabauke zeigt sich reuig
  3. Je schwerer, desto leichter fällt es Barbara Hannigan
  4. Interkontinental

Werbung



CD Klassik

CD

Benjamin Appl: Heimat. Sony Classical, 1 CD, ca. 14 Euro. (os) Wer in die Vorarlberger Lied-Mekkas reist, konnte schon Bekanntschaft mit Benjamin Appl schließen. Sonst ist der junge... weiter




CD-Kritik

Wiener Philharmoniker: 175th Anniversary Edition

Wr. Philharmoniker: 175th Anniversary Edition. DG, 44 CD, 1 DVD, ca. 149 Euro. (os) Zum 170. Geburtstag gab es eine Box mit ausschließlich Symphonien aus dem Aufnahmefundus der Deutschen Grammophon... weiter





Pop-CDs

9 / A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z



Werbung


Werbung