• vom 01.05.2016, 14:00 Uhr

CDs


Pop-CD

Subversion & Renitenz




  • Artikel
  • Lesenswert (1)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Heimo Mürzl

  • Die Stuttgarter Band Human Abfall und ihr Agitationsalbum "Form und Zweck".



Information

Human Abfall

Form und Zweck

(Sounds Of Subterrania/Trost)

Live am 2. 6. im Wiener Rhiz und am 3.6. im Container25 in Wolfsberg..

Die Stuttgarter Band Human Abfall beweist auf ihrem zweiten Album, "Form und Zweck", dass Punk- und Noiserock auch im Jahr 2016 noch etwas mit Subversion und Renitenz zu tun hat und spielt ihren Mix aus schepperndem Garagen-Punkrock, düsterem Wave-Punk und fiebrigem Noisepop mit selten gewordener Integrität und eindringlicher Intensität. Hier wird mit großem Furor wider das Establishment und gegen das Diktat der Unterhaltungsindustrie gelärmt. Musik als agitatorische Ausdrucksform mit Haltung - und eigenwilligem Humor. Human Abfall kämpfen in ihren Songs mit Zorn, Aufrichtigkeit und Direktheit gegen die Umstände an. Wenn die Band ihre Weltsicht mit düsteren Noiseattacken, wuchtigem Schlagzeug und repetitivem Sprechgesang zum Ausdruck bringt, wirken die hingerotzten Songs unmittelbar auf die Sinneszentren der Hörerschaft ein.Und Songtitel wie "Knietief im Falschen", "Wir hatten so viele Pläne" oder "Zurück zum Brutalismus" treffen den Nerv der Zeit.





Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2016-04-29 16:20:05
Letzte ─nderung am 2016-04-29 16:42:36



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Kokette Bescheidenheit aus Venezuela
  2. Der neue Augustin
  3. "Meine Jazzseele beeinflusst mich"
  4. "Eigentlich kannst du nur versagen!"
  5. Die Tasten aus Ottakring sind verstummt
Meistkommentiert
  1. "Eigentlich kannst du nur versagen!"
  2. Mit Monteverdi in den Mainstream
  3. Berührungsneugier
  4. Ein Wienerlied auf die Politik

Werbung



Klassik-CD

Mannheimer Schätze

Stamitz u. a.: Andreas Mannheim mit seiner Hofkapelle war in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts das musikalische Zentrum Mitteleuropas... weiter




Klassik-CD

Vom Belcanto zum Verismo

R. Chailly: Overtures, Preludes, Intermezzi Decca, 1 CD, ca. 20 Euro. Was auf den ersten Blick fantasielos erscheint, erweist sich als Versprechen für eine fruchtbare Zukunft. Riccardo Chailly... weiter





Pop-CDs

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z



Werbung