• vom 29.05.2016, 07:00 Uhr

CDs


Pop-CD

Entrückter Ästhet




  • Artikel
  • Lesenswert (1)
  • Drucken
  • Leserbrief








    (h. m.) 2013 sorgte Jordan Lee mit seinem Projekt Mutual Benefit erstmals für Aufsehen. Das Debüt "Love’s Crushing Diamond" überzeugte mit feinnervigen Arrangements, ausbalancierten Melodien und einer Aura entrückter Intimität. Der Nachfolger, "Skip A Sinking Stone", schließt nun nahtlos daran an - und Jordan Lee erweist sich erneut als Ästhet, der inspirierte Empfindsamkeit in bezaubernde Songs fließen lässt, die am besten unter dem Birnbaum sitzend mit Blick in die wolkenlose Weite gehört werden sollten.

    In seinen stärksten Momenten gelingt es Mutual Benefit, die Schönheit des Daseins gegen die Anfechtungen der Realität zu verteidigen und sie auf eine lebensbejahende Weise zum Klingen zu bringen. Das filigrane Songmaterial lebt neben seinen hinreißenden Melodien auch von der Vielfalt der Instrumentierung (Streicher, Synthesizer, Akustikgitarren, Flöten, Oboen und Klavier). Zum Niederknien schön.

    Information

    Mutual Benefit
    Skip A Sinking Stone
    (Pias Coop/Rough Trade)





    Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
    Dokument erstellt am 2016-05-27 14:47:08
    Letzte nderung am 2016-05-27 14:47:41



    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. Kokette Bescheidenheit aus Venezuela
    2. Der neue Augustin
    3. "Meine Jazzseele beeinflusst mich"
    4. "Eigentlich kannst du nur versagen!"
    5. Die Tasten aus Ottakring sind verstummt
    Meistkommentiert
    1. "Eigentlich kannst du nur versagen!"
    2. Mit Monteverdi in den Mainstream
    3. Berührungsneugier
    4. Ein Wienerlied auf die Politik

    Werbung



    Klassik-CD

    Mannheimer Schätze

    Stamitz u. a.: Andreas Mannheim mit seiner Hofkapelle war in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts das musikalische Zentrum Mitteleuropas... weiter




    Klassik-CD

    Vom Belcanto zum Verismo

    R. Chailly: Overtures, Preludes, Intermezzi Decca, 1 CD, ca. 20 Euro. Was auf den ersten Blick fantasielos erscheint, erweist sich als Versprechen für eine fruchtbare Zukunft. Riccardo Chailly... weiter





    Pop-CDs

    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z



    Werbung