• vom 18.02.2017, 12:00 Uhr

CDs


Pop-CD

Loops & Zyklone




  • Artikel
  • Lesenswert (1)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Gerald Schmickl

  • Dealer hochwertiger Klangware:die holländisch-norwegische Band Klangstof.



Eigentlich ist das Debütalbum dieser vorwiegend holländischen Band (mit norwegischen Einsprengseln) bereits im September 2016 erschienen, wird aber nun unter Zugabe eines Songs ("Resume") in den deutschsprachigen Ländern ein zweites Mal an den Start geschickt. Und diesmal sollte es sein Ziel (besser) erreichen: nämlich volle Aufmerksamkeit.

Information

Klangstof

Close Eyes To Exit

(King Of A Genius/Warner)

Die verdient die Band rund um Mastermind Koen van de Wardt (der in Norwegen aufgewachsen ist) mit ihren flirrenden, breitflächigen Gitarren- und Synthiesounds auch. Es sind hypnotische Loops, die einen langsam, aber beständig ins Innere musikalischer Zyklone ziehen - und bei beharrlichen Umdrehungen schwindlig spielen (etwa bei "Island", "We Are Your Receiver" oder "Hostage", das einen folgerichtig nicht mehr freigibt).

Vergleiche mit Radiohead, Sigur Rós oder Mercury Rev sind allesamt richtungsweisend, aber doch nicht ganz treffend. Es ist ein buchstäblich eigener und eigenständiger Klangstoff, mit dem diese nordischen Holländer dealen - und einen selig high machen.





Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2017-02-17 14:38:04
Letzte ─nderung am 2017-02-17 17:58:20



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Die Tasten aus Ottakring sind verstummt
  2. Gefühlte Lebensfreude aus der Kraftkammer
  3. "Eigentlich kannst du nur versagen!"
  4. Geballter Glanz
  5. Kreativ innovativ
Meistkommentiert
  1. Gefühlte Lebensfreude aus der Kraftkammer
  2. "Eigentlich kannst du nur versagen!"
  3. Ein Wienerlied auf die Politik
  4. Die Mutterschaft - ein Tabu
  5. Mit Monteverdi in den Mainstream

Werbung



Klassik-CD

Mannheimer Schätze

Stamitz u. a.: Andreas Mannheim mit seiner Hofkapelle war in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts das musikalische Zentrum Mitteleuropas... weiter




Klassik-CD

Vom Belcanto zum Verismo

R. Chailly: Overtures, Preludes, Intermezzi Decca, 1 CD, ca. 20 Euro. Was auf den ersten Blick fantasielos erscheint, erweist sich als Versprechen für eine fruchtbare Zukunft. Riccardo Chailly... weiter





Pop-CDs

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z



Werbung