• vom 13.06.2012, 15:19 Uhr

Musik

Update: 13.06.2012, 15:44 Uhr

Programmpunkte

Haufe / Ahmels: D. Milhaud u.a.




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief





  • Musik, die einst verboten war

D. Milhaud u.a.: Der Ochse u.a. Gramola, 1 CD, ca. 17 Euro.

D. Milhaud u.a.: Der Ochse u.a. Gramola, 1 CD, ca. 17 Euro. D. Milhaud u.a.: Der Ochse u.a. Gramola, 1 CD, ca. 17 Euro.

(eb) Das ist eine sensationelle Zusammenstellung: Das Klavierduo Friederike Haufe und Volker Ahmels interpretiert Werke von Komponisten, die in der Zeit des Nationalsozialismus aus sogenannten rassischen Gründen verboten waren.


Schlimmer noch: Der Niederländer Leo Smit wurde 1943 im Konzentrationslager Sobibór ermordet - wenn seine restlichen Werke nur halbwegs so gut sind wie das von französischem Raffinement bestimmte und doch sehr eigenständige "Divertimento", muss er ein Genie gewesen sein. Wo bleiben die Aufführungen und Einspielungen?

Ernst Tochs Sonate ist glasklar und flott, Hans Gáls "Drei Marionetten" gehen die scheinbar unmögliche Verbindung von Frische und Nostalgie ein, und Erwin Schulhoffs "Ironien" sind brillante Karikaturen von Satztypen mit einem zündenden Foxtrott am Schluss. Den Vogel schießt aber Darius Milhaud ab mit seinem brasilianisch gefärbten "Le Boeuf sur le toit", vielleicht der intelligenteste aller jemals geschriebenen Reißer. Dagegen wirken Arnold Schönbergs sechs Stücke geradezu altväterisch. Insgesamt: einfach fulminant!




Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2012-06-13 15:26:12
Letzte Änderung am 2012-06-13 15:44:15



Klassik-CDs

9 / A B D E F G H I J K L M N O P R S V W Y Z


Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. AC/DC-Gitarrist Malcolm Young ist tot
  2. Diese Frau macht kopflos!
  3. Eindringlich aus Unvollkommenheit
  4. Musikalisches Gemälde
  5. Die Grande Dame mit dem Sinn für lautlose Spannung
Meistkommentiert
  1. AC/DC-Gitarrist Malcolm Young ist tot
  2. Gipfelanalysen
  3. Zwischen Schönklang und Rebellion


Werbung


Werbung