• vom 08.10.2013, 15:08 Uhr

Musik

Update: 08.10.2013, 15:23 Uhr

Programmpunkte

Debussy u.a.: Musik für Flöte




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief





  • Französische Flötenmusik in Perfektion

Debussy u. a. Musik fürFlöte Ars,1 CD ca. 20 Euro

Debussy u. a. Musik fürFlöte Ars,1 CD ca. 20 Euro Debussy u. a. Musik fürFlöte Ars,1 CD ca. 20 Euro

(eb) Wieso haben eigentlich fast ausschließlich französische Komponisten so wunderbar für die Flöte geschrieben? - Maria Cecilia Muñoz legt, am Klavier begleitet von Tiffany Butt, einige Meisterwerke als Beispiele vor: Bonis, Debussy, Caplet, Dutilleux, Gaubert und Widor. Dass die junge Argentinierin eine verblüffende Technik hat, soll auch erwähnt sein; was aber wirklich fasziniert, ist die Klangkultur, de weiche Fülle und Leuchtkraft ihres Tons. Eine Verführung!





Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2013-10-08 15:22:14
Letzte nderung am 2013-10-08 15:23:37



Klassik-CDs

9 / A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T V W Y Z


Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Der verkannte Alleskönner
  2. Froschauer neuer Vorstand der Philharmoniker
  3. Dada-Poesie mit Kommentarfunktion
  4. Abgesänge in Rollenprosa
  5. Blau ist keine warme Farbe


Werbung