• vom 19.08.2014, 14:40 Uhr

Musik

Update: 19.08.2014, 14:52 Uhr

Klassik-CD

Calinescu, Bianca: The Debut Recording




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief





  • Drei, Zwei, volle Kraft fürs Debüt

Beethoven u. a.: Bianca Calinescu Orlando records, 1 CD, ca. 18 Euro

Beethoven u. a.: Bianca Calinescu Orlando records, 1 CD, ca. 18 Euro Beethoven u. a.: Bianca Calinescu Orlando records, 1 CD, ca. 18 Euro

(dawa) Junge Pianistin auf dem Weg ins Profileben: Bianca Calinescu verschlug es aus der rumänischen Heimatstadt Ploiesti zum Komplettieren ihrer Klavierstudien nach Wien, so in die Meisterklasse von Doris Adam am Konservatorium. Diplome wurden komplettiert, Wettbewerbe gewonnen, mittlerweile unterrichtet Calinescu neben ihrer Konzertkarriere selbst.

Für die Debüt-Aufnahme lässt die Künstlerin eine Tour d’Horizon berühmter und ungewohnter Schnittpunkte der Musikgeschichte erleben. Eduard Schütts "Dorfschwalben-Paraphrase" (auf den Walzer von Josef Strauß) atmet Altwiener Dreivierteltakt-Luft in perlender Virtuosität. Mit ebenso viel tänzelndem Feuer wird Enrique Granados‘ op.46 "Allegro de concierto" zum vibrierenden Erlebnis. Und über allem der energische Anschlag der rumänischen Nachwuchspianistin: Beethovens op. 109 Sonate gerät zum appellhaften Statement - das Prestissimo lebt von der jugendlichen Kraft der Pianistin. Franz Liszts zweites Jahr der "Années de pélérinage", vertreten durch "Après une lecture du Dante", ist von einer ausdrucksstarken Aura umgeben, die jeden Takt zum intensiven Erlebnis macht.





Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2014-08-19 14:44:05
Letzte ─nderung am 2014-08-19 14:52:10



Klassik-CDs

9 / A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T V W Y Z


Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Ein Kind der Liebe
  2. Der neue Augustin
  3. "Eigentlich kannst du nur versagen!"
  4. Und alle (Kinder) singen mit!
  5. Kokette Bescheidenheit aus Venezuela
Meistkommentiert
  1. "Eigentlich kannst du nur versagen!"
  2. Mit Monteverdi in den Mainstream
  3. Berührungsneugier
  4. Ein Wienerlied auf die Politik
  5. Der neue Augustin


Werbung