• vom 02.09.2014, 14:51 Uhr

Musik

Update: 02.09.2014, 15:11 Uhr

Klassik-CD

Gerhaher, Christian / Huber, Gerold: Schubert Lieder




  • Artikel
  • Lesenswert (1)
  • Drucken
  • Leserbrief





  • Fröhliche Nachtschatten

Schubert Lieder: Nachtviolen Sony Classical, 1 CD, ca. 15 Euro

Schubert Lieder: Nachtviolen Sony Classical, 1 CD, ca. 15 Euro Schubert Lieder: Nachtviolen Sony Classical, 1 CD, ca. 15 Euro

(dawa) So sollen Schubert-Lieder sein: einfach schaurig. Schön. Aufrührerisch, wild, Furcht erregend, jenseitig - das alles und noch viel mehr Versöhnliches sowie endgültig Friedvolles steht dem unnachahmlichen Bariton von Christian Gerhaher bestens. Ein echter Schubert-Sänger, der die ganze Gefühlstiefe des Meisters der intimen Form in sich vereint.

Da gibt es nichts Überhebliches, keine Forcierungen, nur natürliche Höhen, in der Tiefe lässt Gerhaher die Bassklänge förmlich dahin fließen. Es tut einfach gut, einen Sänger zu erleben, der nicht allein Gedanken oder Töne zu dem Gesungenen verbreitet, sondern einfach ein homogenes Ganzes bietet. Ihm nimmt man Hits wie den "Wanderer", "Frühlingsglaube" oder natürlich die "Nachtviolen" spielend ab, ebenso wie weniger oft gehörte Gesänge vom "Wildemann" zur "Wehmut" D 772.


Gerold Huber gibt den dezent harmonischen, kongenialen Klavierpart. Welch Koinzidenz, dass vorliegendes Programm just bei den Salzburger Festspielen 2014 präsentiert wird. Da werden wohl einige CDs mit glücklich schockierten Konzertbesuchern den Festivalbezirk verlassen. Und das ist gut so.


Video auf YouTube





Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2014-09-02 14:56:05
Letzte ─nderung am 2014-09-02 15:11:13



Klassik-CDs

9 / A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T V W Y Z


Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Ein Kind der Liebe
  2. Der neue Augustin
  3. "Eigentlich kannst du nur versagen!"
  4. Und alle (Kinder) singen mit!
  5. Kokette Bescheidenheit aus Venezuela
Meistkommentiert
  1. "Eigentlich kannst du nur versagen!"
  2. Mit Monteverdi in den Mainstream
  3. Berührungsneugier
  4. Ein Wienerlied auf die Politik
  5. Der neue Augustin


Werbung