• vom 05.07.2016, 14:23 Uhr

Musik

Update: 06.07.2016, 21:29 Uhr

Klassik-CD

Zwei Kanadier holen Bach aus dem Museum




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Edwin Baumgartner


    Die sechs Bach-Sonaten mit Nancy Dahn und Timothy Stevens sind fabelhaft! Ja, natürlich ruft der Purist, dass Nancy Dahns Ton zu klangvoll ist für Barockmusik, und selbstverständlich schreit der Purist auf, weil ihr Mann Timothy Steeves am Klavier sein pianistisches Können entfaltet und nicht am stilistisch richtigen Cembalo.

    Lassen wir die Puristen wehklagen! Und erfreuen wir uns an einem wunderbaren, intelligenten, emotionalen Musizieren. Bach für heute – was will man mehr?

    Johann S. Bach: Violinsonaten. Marquis, 2 CD, ca. 18 Euro.





    Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
    Dokument erstellt am 2016-07-05 14:30:52
    Letzte ─nderung am 2016-07-06 21:29:50



    Klassik-CDs

    9 / A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T V W Y Z


    Werbung



    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. Standortwechsel in Schönbrunn
    2. In großen Zügen gepinselt
    3. Sex mit Unterwäsche
    4. Kurzweilige Klangfülle
    5. Tomorrowness und Computerliebe
    Meistkommentiert
    1. Sex mit Unterwäsche
    2. Pure Sinnlichkeit
    3. Kanadas Klangmagier


    Werbung