Lenny Kravitz in seiner Altersrolle als Filf mit Sixpack in Wien. - © apa/H. Pfarrhofer

Lenny Kravitz

Zeit ist relativ - egal8

  • Lenny Kravitz schaute für ein weiteres Best-of-Konzert in Wien vorbei.

Wenn man sich gerade nicht in der Quarter- oder Midlifecrisis befindet, man sich kein Auto kaufen mag (oder es sich nicht leisten kann), trotzdem aber Lust hat, sich selbst zu beschenken, sei die Anschaffung einer Automatikuhr wärmstens empfohlen. Diese hat auch einen Wert, hält im Normalfall länger als ein fahrbarerer Untersatz... weiter




Rockkonzert-Kritik

Mit Furor in den (Blut-)Rausch1

  • The Amazing Snakeheads aus Glasgow gaben ihr Wien-Debüt im WUK.

Mit Ash My Love erweist sich die Vor-Band als nicht nur vergleichsweise menschenfreundlich. Immerhin ist das Wiener Mann-Frau-Doppel aus Andi Dauböck und Ursula Winterauer mit seiner Sichtung etwa eines einst am Mississippi erfundenen Delta-Blues auf forsch elektrifizierter Basis auch angetan, das Waidwunde zumindest zwischendurch als solches... weiter




Beatles-Schlagzeuger Ringo Starr ist in die amerikanische Ruhmeshalle des Rock 'n' Roll aufgenommen worden. - © APAweb, Andreas Pessenlehner

Ruhmeshalle

Green Day und Ringo Starr in "Hall of Fame"

  • Posthume Ehrung auch für Lou Reed.

Cleveland. Die Punk-Rock-Band Green Day und der Beatles-Schlagzeuger Ringo Starr sind in die amerikanische Ruhmeshalle des Rock 'n' Roll aufgenommen worden. Auch der 2013 gestorbene Musiker Lou Reed sei posthum mit einer Aufnahme geehrt worden, teilte die Rock and Roll Hall of Fame am Dienstag in Cleveland mit... weiter




Tournee

AC/DC rocken Zeltweg

  • Hardrocker gastieren mit ihrer "Rock or bust Tour" am 14. Mai in der Steiermark, Kartenvorverkauf startet am Mittwoch.

Zeltweg. Nach dem Ausstieg von Gitarrist Malcolm Young und der Festnahme von Schlagzeuger Phil Rudd hat man AC/DC schon fast abgeschrieben. Nun melden sich die australischen Hardrock-Legenden mit einer Tournee zurück: Im Mai startet die große "Rock or bust Tour 2015" und führt die Band am 14. Mai auch ins steirische Zeltweg... weiter




Der einst besungene "Long Run" war am Ende ein erschöpftes Auslaufen: Ein Gruppenbild der (späten) Eagles. - © James Minchin

Popmusik

Aufstieg und Absturz der Adler

  • Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft erscheint das Hauptwerk der Eagles als Vinyl-Neuauflage. Es dokumentiert die Blütezeit der Band ebenso wie ihre Ermüdung.

Es ist schon eine abgründige Ironie der Pop-Musik, dass an einigen ihrer langweiligsten Schubladen die Namen von Künstlern festgemacht werden, die Wegweisendes geleistet haben. An Steve Miller, dessen Band mit einer Mischung aus Blues, Rock, Elektronik und Elementen "konkreter" Musik zu den herausforderndsten Acts der späten 60er gehört hatte... weiter




Der "Musikant mit dem Taschenrechner in der Hand", von Kraftwerk auf ihrem Album "Computerwelt" 1981 besungen, ist in der Spielewelt längst ganzen Orchestern gewichen. - © Warner

Gaming-Branche

Ein Geek in der Mitte2

  • Die Geschichte der Videospielmusik spiegelt die Kommerzialisierung der Gaming-Branche.

Aktuell steht Paul McCartney in einer Art Fantasy-Sci-Fi-Landschaft herum und singt dort etwas von wegen "Hope For The Future". Und diese Hoffnung kann man brauchen. Immerhin wird bereits das Jahr 2700 geschrieben und eine postapokalyptische Welt präsentiert, in der das Licht bald endgültig ausgehen könnte... weiter




 - © Foto: Steve McNicholas

Percussionisten-Show

Neues von Stomp im Museumsquartier

(maz) Was haben ein Einkaufswagen und ein Wasserhahn gemeinsam? Für sie gilt dasselbe wie für Besen, Fässer, Mülltonnendeckel oder Rohre: Wenn sie die Mitglieder von Stomp in die Hände bekommen, werden sie zweckentfremdet, um darauf die ausgefallensten Rhythmen und Klänge zu erzeugen. Und bei der neuen Show im Wiener Museumsquartier (ab 13... weiter




"Das ist Selbstmord": Andrea Schroeder hatte Respekt vor ihrem Vorbild David Bowie. - © Dixie Schmiedle

Andrea Schroeder

Spinne im Herzen

  • Andrea Schroeder singt ihren nebelverhangenen Berlin-Blues am Mittwoch in Wien.

Berlin. Es ist kein Album für Phobiker, das Andrea Schroeder da vorgelegt hat. Da gibt es etwa den Song "The Spider", in dem dunkle Gedanken an den Tod und andere ungenannte Unbill auf Spinnenbeinen ins Herz kriechen. Und als wäre das nicht genug, verklebt diese schleichende Düsternis auch noch mit giftigem Netz die Seele... weiter




Smudo (links) und Hausmeister Thomas D (rechts). - © Foto: reuters/Michael Dalder

Pop-Konzert

Rekord-Tour der Fantastischen Vier

(maz) Es war ein Rekord-Jahr für die Stuttgarter Urväter des deutschen Sprechgesangs. Zumindest laut Eigendefinition, denn Die Fantastischen Vier haben 2014 nicht nur ihr 25-jähriges Bestehen gefeiert, sondern die Quasi-Silberhochzeit des Quartetts Ende Oktober mit einem neuen Studioalbum gekrönt, das passenderweise den Titel "Rekord" verpasst... weiter




Die Laokoongruppe ist eine One-Man-Show von Karl Schwamberger. - © Selina de Beauclair

Laokoongruppe

Markante Musik3

  • Neues Album: Laokoongruppe und "Blonde Mädchen Macht und Masse".

Bisher von der Laokoongruppe erschienene Alben heißen "Walzerkönig" und "Staatsoper". Ein (wunderbares) Nebenprojekt wurde Brosd Koal getauft. Dazu fallen Samples aus dem Werk Anton Bruckners und rural eingefärbte (Begräbnis-)Bläser ebenso auf wie ein grundsätzliches Sturschädl-tum, das man im Hoamatland ob der Enns schon mit der Muttermilch... weiter




zurück zu Musik


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Vier Frauen und ein Song Contest
  2. Waltz bei Jimmy Fallon: Vom Krampusfest, Stock und Sack
  3. "Ein unamerikanischer Akt der Feigheit"
  4. "Ich will kein Profimusiker sein!"
  5. "Die Entdeckung der Unendlichkeit"
Meistkommentiert
  1. "Is doch scheißegal"
  2. Altaussee freut sich auf James Bond
  3. Die Beschneidung, eine Party
  4. Mogelfrühstück
  5. Computer, die Musik verstehen

Werbung



Pop-CD

Deerhoof: La Isla Bonita

Eine der originellsten und unberechenbarsten Bands der vergangenen zwanzig Jahre gilt es immer wieder neu zu entdecken - aktuell möglich ist das mit... weiter




Pop-CD

Villalog: Spacetrash

Der Legende nach trug Fritz Ostermayer wesentlich dazu bei, dass Villalog zu dem wurden, was sie heute sind - empfahl er doch Michi Duscher (Gitarre)... weiter




Neue CD

Georg Breinschmid: Double Brein

Hätte Georg Breinschmid sein neues Werk auf Platte veröffentlicht, der Titel wäre sich nicht ausgegangen: Prallvoll mit neuer Musik... weiter





Quiz


Böse Zungen behaupten, Markus Lanz sei als Nachfolger von Thomas Gottschalk ein Griff in die Sch . . . okolade gewesen (hier badet er jedenfalls am 23. März 2013 darin).

Christoph Waltz hat den 2536. Stern am Walk of Fame bekommen.

Poesie und Ironie: Peter Zegveld. Moderatorin Verena Scheitz (M.) mit den Preisträgern (v.l.) Otto Jaus, Wolfgang Feistritzer, Werner Schneyder und Andreas Vitásek.


Werbung