• vom 12.10.2017, 15:50 Uhr

Branchen-News


Branchennews

Branchennews




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief






    Philipp Spring

    Philipp Spring Philipp Spring

    Markenrecht. 2464 Seiten Wissen zum Markenschutzgesetz bietet der Großkommentar von Egon Engin-Deniz. Einmal mehr widmet sich der Markenrechtsexperte der vollständigen Darstellung aller praxisrelevanten Bestimmungen. Bereits 2005 und 2010 hat Engin-Deniz das österreichische, europäische und internationale Markenrecht unter die Lupe genommen. Nun erscheint die 3. vom Verlag Österreich publizierte Auflage der "Markenschutz-Fibel", die auf den aktuellen Stand gebracht und umfassend neu bearbeitet wurde.

    CMS. Ein internationales Team von CMS Reich-Rohrwig Hainz rund um Lead Partner Sibylle Novak (CMS in Wien, Corporate/ M&A/Tax) und Gerd Leutner (CMS in Berlin, Corporate) hat die Synergie International Employment Solutions SL beim Kauf von 80 Prozent der Anteile an der österreichischen Völker GmbH Personalbereitstellung beraten. Abgeschlossen wurde die Transaktion durch ein komplexes länderübergreifendes Regelwerk mit mehreren Parteien auf Verkäuferseite.


    Eisenberger & Herzog. Eisenberger & Herzog hat den Elektronikriesen Samsung bei seinem strategischen Investment in das österreichische Technologieunternehmen TTTech beraten. Samsung beabsichtigt im Zuge der Transaktion, 75 Millionen Euro zu investieren, um eine strategische Position am explodierenden Markt für autonomes Fahren zu entwickeln. Eisenberger & Herzog kam auf Empfehlung von Morgan Lewis ins Mandat, welche Samsung zu Fragen des US-amerikanischen Rechts beraten hat.

    Binder Grösswang. Philipp Spring (44) verstärkt als Rechtsanwalt das IP/IT Team von Binder Grösswang. Spring hat mehrjährige Erfahrung im gewerblichen Rechtsschutz (Marken-, Urheberrecht, unlauterer Wettbewerb) sowie im IT-Recht. Spring war zuvor bei der Kunz Schima Wallentin Rechtsanwälte GmbH und bei der Baker & McKenzie/
    Diwok Hermann Petsche Rechtsanwälte GmbH als Rechtsanwalt tätig.

    DLA Piper. Die globale Anwaltskanzlei DLA Piper wurde bei den prestigeträchtigen Financial Times - Innovative Lawyers Awards 2017 in sechs von insgesamt 14 Kategorien ausgezeichnet. Insgesamt erreicht die Kanzlei damit in der Financial-Times- Liste der 50 innovativsten Anwaltskanzleien und Legal Services Provider den fünften Platz.

    Heid Schiefer. Die Vergabeexperten der Kanzlei Heid Schiefer haben unter der Leitung von Alexandra Mensdorff-Pouilly die vier westösterreichischen Netzbetreiber bei der Ausschreibung intelligenter Stromzähler rechtlich begleitet.

    Social Entrepreneurship. Die Initiative "found!" von Deloitte Österreich und Impact Hub Vienna geht in die zweite Runde. Auch heuer können sich Social Entrepreneurs im Rahmen der österreichweiten Ausschreibung bewerben. Angesprochen werden Start-ups, die geflüchtete Menschen auf den österreichischen Arbeitsmarkt vorbereiten oder Arbeitsplätze für sie schaffen. Im Vorjahr hatte sich das Wiener Unternehmen CARamel mit seinem Konzept für mobile Außen- und Innenreinigung von Fahrzeugen den ersten Platz geholt.

    https://vienna.impacthub.net

    Personalverrechnungs-Update. Ein Update im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht an nur einem Tag vermittelt ein Seminar des Linde Verlags, das österreichweit ab 21. November 2017 an mehreren Terminen stattfindet. Martina Limbeck und Alexandra Platzer von PwC Österreich referieren unter anderem zu den Themen Beschäftigungsbonus, Wiedereingliederungsteilzeit, Sozialversicherungszuordnungsgesetz und Lohnsteuer-Wartungserlass. www.lindecampus.at




    Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
    Dokument erstellt am 2017-10-12 15:54:06



    Werbung



    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. Kneissl will Außenministerin werden
    2. Die leichtere Übung zuerst
    3. Wiener Forscher stellen Immunserum gegen HIV her
    4. Der Kompromiss als Verrat
    Meistkommentiert
    1. Massive Verschärfungen bei Asyl geplant
    2. Jamaika-Parteien vertagen Sondierungen
    3. EU-Staaten wollen soziales Zeichen setzen
    4. Siemens streicht 200 Jobs in Wien


    Werbung


    Werbung