Johannes Felsenreich, Wolfgang Fahrner, Brigitta Chmelar (von links nach rechts) - © Arno Peter

Wolfgang Fahrner gewinnt zweites Turnier im Chadim3

  • Nächstes Turnier am 14. Februar im Schutzhaus Ameisbach

Dreifacher Sieg der Wiener beim C&C-Turnier im Gasthaus "Das Chadim" am Wienerberg. Es siegte Wolfgang Fahrner (225 Punkte) vor Johannes Felsenreich (201 Punkte) und Brigitta Chmelar (193 Punkte). Keine Veränderung an der Spitze der Gesamtwertung In der Gesamtwertung führt weiterhin Johann Hafner aus Stadtschlaining mit 1099 Punkten vor Sabine... weiter




Sabine Propst-Völz, Christian Faltl, Alfred Plischnack (von links nach rechts) - © Arno Peter

Christian Faltl gewinnt Tarockturnier am Wienerberg3

  • Nächstes Turnier am selben Ort am Sonntag, dem 24. Jänner

Christian Faltl gewann sein eigenes Turnier, das dieses Mal nicht im Bridgeclub "Centrum" in der Porzellangasse, sondern im Gasthaus "Das Chadim" am Wienerberg ausgetragen wurde. Er siegte mit 222 Punkten vor der Kärntnerin Sabine Propst-Völz aus Bad St. Leonhard (189 Punkte) und Alfred Plischnack aus Wien (181 Punkte)... weiter




Brigitta Chmelar, Gottfried Kopinits, Manfred Doppler (von links nach rechts) - © Arno Peter

Kopinits gewinnt Weihnachtsturnier

  • Nächstes Turnier am 10. Jänner im Gasthaus "Das Chadim"

Das bereits traditionelle Weihnachtsturnier im Heurigen Schilling gewann Gottfried Kopinits aus Wien mit 216 Punkten. Auf Platz zwei landete Brigitta Chmelar mit 211 Punkten. Dritter wurde Manfred Doppler aus Ampflwang mit 203 Punkten. In der Gesamtwertung führt Johann Hafner aus Stadtschlaining mit 1099 Punkten vor Ingrid Müller (989) und Sabine... weiter




Elisabeth Mlasko, Johann Hafner und Traude Köffler (von links nach rechts) - © Arno Peter

Johann Hafner gewinnt in Lieboch2

  • Nächstes Turnier am Sonntag, den 13. Dezember, im Heurigen Schilling

Zwei Tarockiererinnen auf dem Siegerfoto, aber Johann Hafner aus Stadtschlainig sicherte sich den ersten Platz. Er gewann im Eisenbahnmuseum von Lieboch das von Wilfried Stanzer organisierte Styria Tarock überlegen mit 246 Punkten vor Elisabeth Mlasko aus Zürich (175 Punkte) und Traude Köffler aus Villach (127 Punkte)... weiter




Gottfried Kopinits, Johann Hafner, Stefan Ulsamer (von links nach rechts) - © Arno Peter

Johann Hafner gewann Lore Krainers Geburtstagsturnier3

  • Nächstes Turnier am 28. November in Lieboch

Genau 120 Teilnehmer kamen zu Prof. Lore Krainers Geburtstagsturnier "Jetzt schlägt's 85" nach Oberwaltersdorf. Es war eines der am besten besuchten Turniere der letzten Jahre, verbunden mit zahlreichen Ehrungen für die Grande Dame des Tarock. Den Sieg holte sich Johann Hafner aus Stadtschlaining mit beachtlichen 365 Punkten vor Gottfried Kopinits ... weiter




Christian Hofmann, Anton Zirkl, Albert Steinwender (von links nach rechts) - © Arno Peter

Anton Zirkl siegt in Mödling5

  • Nächstes Turnier am Samstag, den 7. November, in Oberwaltersdorf

Der Perchtoldsdorfer Anton Zirkl hat das Lions-Charity in Mödling mit 239 Punkten gewonnen. Auf Platz zwei landete Christian Hofmann mit 211 Punkten vor Albert Steinwender mit 164 Punkten, beide aus Wien. Kärnten behauptet Führung in der Zwischenwertung In der Gesamtwertung führt nach wie vor Sabine Propst-Völz... weiter




Johann Hafner, Gabriela Zechmeister und Sabine Propst-Völz (von links nach rechts) - © Arno Peter

Gabriela Zechmeister gewinnt in der Lobau

  • Nächstes Turnier am Sonntag, den 25. Oktober in Mödling

Gabriela Zechmeister aus Stockerau gewann das von Brigitta Chmelar organisierte 5. Lobauer Tarock im Restaurant "Roter Hiasl". Sie führte ein eng beisammenliegendes Quartetts an und gewann mit 211 Punkten. Zweiter wurde Johann Hafner aus Stadtschlaining (208 Punkte), vor der Kärtnerin Sabine Propst-Völz aus Bad St... weiter




Cäcilia Gasser, Arno Peter, Christian Rieseneder - © Robert Ohorn

Arno Peter siegt erneut in den Arsenalstuben2

  • Nächstes Turnier am 10. Oktober im Roten Hiasl

Arno Peter gewann das 2. Tarockturnier im Restaurant Arsenalstuben. Er konnte damit seinen Erfolg vom Vorjahr wiederholen. Der Villacher siegte mit 221 Punkten vor Cäcilia Gasser aus Wien mit 182 Punkten und Christian Rieseneder, ebenfalls aus Wien, mit 175 Punkten. Führungswechsel in der Gesamtwertung Arno Peter konnte mit seinem Erfolg im Wiener... weiter




Josef Mülleder gewann das Tarockturnier im Retzer Land souverän vor Markus Weiner und Markus Jungwirth. - © Foto: WZ

Wertung

Josef Mülleder gewinnt Tarock im Retzer Land6

  • Nächstes Turnier am 26. September im Arsenal

Der Oberösterreicher Josef Mülleder gewann das Tarockturnier im Retzer Land souverän vor Markus Weiner aus Wien und Markus Jungwirth aus Tragwein. Der Bad Leonfeldner siegte mit 267 Punkten, Weiner kam auf 199 Punkte. Mit einem 8. Platz konnte Ingrid Müller ihren Vorsprung in der Gesamtwertung ausbauen. Das nächste Turnier findet am Samstag, dem 26... weiter




Franz Kriechmayr, Leopold Luger, Manfred Doppler (von links nach rechts) - © Arno Peter

Leopold Luger gewinnt im Pulkautal4

  • Nächstes Turnier am 5. September in Retz

Der Wiener Leopold Luger gewann das 8. Pulkautaler Tarock, das von Alfred Plischnack in Untermarkersdorf veranstaltet wurde. Luger kam auf 260 Punkte, was einen sicheren Vorsprung vor Franz Kriechmayr aus Baden (229 Punkte) ergab. Dritter wurde Manfred Doppler aus Ampflwang mit 125 Punkten. Ingrid Müller verteidigt Führung in der Gesamtwertung Mit... weiter




zurück zu Spiele


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Mahjongg beruhigt die Nerven und schärft die Sinne
  2. Ein Geduldspiel mit Karten
  3. Stein um Stein
  4. Auf zum Bubble-Zerstören
  5. Mit Pac-Man im Labyrinth
Meistkommentiert
  1. Mahjongg beruhigt die Nerven und schärft die Sinne
  2. Auf zum Bubble-Zerstören
  3. Ein Geduldspiel mit Karten
  4. Billiard mit Geld

Werbung



Werbung