Unternehmensfinanzierung

Crowdinvesting ist kein Spiel

  • Die Plattform Conda hat einen neuen "Leckerbissen" für Investoren und gibt Tipps.

Wien. Jubelstimmung herrscht bei der auf nachhaltige Projekte spezialisierten österreichischen Crowdinvesting-Plattform Greenrocket. 245 Kleinanleger haben das vorgegebene Maximum von 249.990 Euro - ab 250.000 Euro müsste ein kostenpflichtiger Prospekt erstellt werden - in das Linzer Unternehmen... weiter




Hauszustellung als Knackpunkt: Was tun, wenn der Kunde nicht zuhause ist? - © Joe Carini/Design Pics/Corbis

Lebensmittelhandel

Online-Greißler am Start1

  • Pfeiffer will über Webshop bestellte Lebensmittel liefern oder in Abholstationen bringen - Lieferung am selben Tag nimmt zu.

Wien. Zwar werden derzeit weniger als ein Prozent der Lebensmittel per Mausklick bestellt - in den nächsten zehn Jahren wird der Anteil aber kräftig steigen. "E-Commerce wird auch im Lebensmittelhandel die Art, wie wir einkaufen, grundlegend verändern", sagt Markus Böhm... weiter




Datensicherheit

Internetspionage größte Bedrohung

  • Nicht nur Unternehmen, auch Berater und Anwaltskanzleien sind im Visier der Spitzel.

Wien. Internetspionage wird einer US-Studie zufolge für Unternehmen weltweit immer mehr zum Problem. "Cyber-Spionage ist aktuell die größte Gefahr für die Datensicherheit", sagte der Analyst und Studien-Mitautor Dave Ostertag vom Telekommunikationskonzern Verizon im Reuters-Gespräch... weiter




Unterstützer eines alternativen Wirtschaftsmodells: Schirnhofer, Sonnentor & Co.

Gesellschaft

Streit um die Gemeinwohl-Ökonomie21

  • Das alternative Wirtschaftsmodell ist im Visier von Wirtschaftskammer & Co. - nun setzen sich Vertreter zur Wehr.

Wien. Was haben der Stifter des Alternativen Nobelpreises, Jakob von Uexkull, der Sänger Konstantin Wecker, der Erzbischof von Barcelona und der Waldviertler Biokräuterproduzent Sonnentor gemeinsam? Sie alle glauben, dass die Welt ein neues Wirtschaftsmodell braucht... weiter




Fair Cotton Award

Preis für fairen Einkauf3

  • Traun erhielt den europäischen Fair Cotton Award.

Wien. Die oberösterreichische Stadt Traun hat den europäischen Fair Cotton Award in der Kategorie "Gemeinden unter 100.000 EinwohnerInnen" erhalten. Damit wurden öffentliche Institutionen ausgezeichnet, die sich mit ihrem Einkauf besonders für die Einhaltung von Arbeitsrechten in der... weiter




Arbeitsrechtsexperte Stefan Kühteubl ist wieder im Team von Schönherr. - © Schönherr

Job

Karrieren

Nissan. Mit Nicholas Thomas , 38, erhält das Team von Nissan Österreich ab 1. Mai 2014 erneut eine international erfahrene Führungsspitze. Thomas folgt auf Bruno Mattucci , der vor einigen Wochen zum Managing Direktor der italienischen Nissan-Organisation bestellt worden war und interimsmäßig beide... weiter




Lust auf Jobwechsel, aber wenig Lust auf Gehaltsverhandlungen: Frauen reden nicht gern übers Geld. - © Eric Audras/Onoky/Corbis

Karriere

Von wegen Transparenz2

  • Die Aussagekraft von Gehaltsangaben in Stelleninseraten hat sich seit dem Vorjahr verschlechtert.

Wien. Mit dem Chef über eine Gehaltserhöhung verhandeln - das ist für die meisten Frauen so unangenehm wie ein Zahnarztbesuch. Deshalb sprechen sie ihre Vorgesetzten auch weniger häufig darauf an. Männer betrachten das Pokern um mehr Lohn eher als sportliche Herausforderung und gehen forscher an die... weiter




Selbst reparieren: Für einige Handys ist Spezialwerkzeug nötig. - © fotolia/martiapunts

Reparatur

Handys länger klingeln lassen3

  • Handys und Smartphones werden viel zu schnell entsorgt. Dabei kann man sogar defekte
  • Geräte mithilfe von Reparaturanleitungen der Online-Plattform iFixit häufig selbst reparieren.

Wien. Wie lange haben Sie Ihr Handy schon? Ein Jahr? Zwei Jahre? Dann spielen Sie doch sicher mit dem Gedanken, das "alte" Handy durch ein neueres Modell zu ersetzen. Obwohl: "Die Nutzungsdauer von Handys und Smartphones hat wenig mit ihrem tatsächlichen Lebenszyklus zu tun"... weiter




Gericht

Vergleich nach Po-Klaps58

  • Aufdringlicher Chef zahlte 1500 Euro Entschädigung.

Linz. Ein Klaps auf den Po brachte das Fass zum Überlaufen: Die Arbeiterkammer (AK) Oberösterreich hat für eine Frau, die von ihrem Vorgesetzten immer wieder belästigt worden ist, die Zahlung von 1500 Euro erreicht. Der Mann hatte die Vorwürfe zunächst vor Gericht bestritten... weiter




Fischeinkaufsratgeber

WWF empfiehlt heimischen Bio-Fisch1

  • Großes Angebot und geringe CO2-Bilanz sprechen für Ware aus Österreich.

Wien. Mit Fischen aus österreichischer Bio-Zucht wie Karpfen, Wels, Forelle und Saibling tut man sich und der Umwelt etwas Gutes. Sardine und Makrele aus dem Mittelmeer sowie bestimmte Thunfischarten sollten hingegen nicht auf dem Speiseplan stehen, heißt es im WWF-Fischeinkaufsratgeber 2014... weiter




zurück zu Themen Channel


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Streit um die Gemeinwohl-Ökonomie
  2. Online-Greißler am Start
  3. Crowdinvesting ist kein Spiel
  4. Karrieren
  5. Preis für fairen Einkauf
Meistkommentiert
  1. Tipps vom Internet-Ombudsmann
  2. Schuldnerberatung begrüßt Konto für alle
  3. Streit um die Gemeinwohl-Ökonomie

Werbung








Werbung