Von Papier ins Internet: Die EU forciert die Online-Abwicklung von Auftragsvergaben. - © fotolia/Marco2811

Elektronische Vergabe

Beschaffung wandert ins Internet

  • Künftig müssen Vergaben von öffentlichen Auftraggebern elektronisch abgewickelt werden - viele Auftraggeber und Bieter sind nicht darauf vorbereitet.

Wien. (sf) Ob Schulbau, Lieferung von Wurst oder Werbekampagne: Öffentliche Auftraggeber müssen für die Beschaffung bald elektronische Vergabeplattformen nutzen, das schreibt eine heuer veröffentlichte Richtlinie der EU vor. Die Zeit drängt: Wer sich noch nicht mit elektronischer Vergabe befasst hat... weiter




Future Policy Award

Auszeichnung für Gewaltschutzgesetz

  • Future Policy Award für Anspruch auf Prozessbegleitung.

Wien. Das österreichische Gewaltschutzgesetz ist mit dem Future Policy Award 2014 in Silber ausgezeichnet worden. Der "Oscar für gute Gesetze" würdigte in diesem politische Lösungen zur Beendigung der Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Ausgezeichnet wurde der rechtliche Anspruch auf psychosoziale und... weiter




Franchisenehmer gesucht: Die Supermarktkette Zielpunkt will 2017 schwarze Null schreiben. - © Zielpunkt

Franchising

Lizenz zum Geldverdienen1

  • Unternehmen von Ankerbrot bis Zielpunkt suchen Franchisenehmer für ihre Expansion.

Wien. (sf) Unternehmerpersönlichkeiten werden derzeit von zahlreichen Franchisesystemen gesucht. Die Auswahl für Interessenten ist groß: Die Palette reicht von den Händlern Zielpunkt und Unimarkt über die Schnellrestaurant-Kette Subway und die Bäckerei Anker bis zur Schülerhilfe... weiter




Dem Bau und der verarbeitenden Industrie macht die Krise am meisten zu schaffen. - © fotolia/Riccardo Arata

EU-Kommission

Österreichs KMU im EU-Spitzenfeld

  • Die Situation der Klein- und Mittelbetriebe in den EU-Mitgliedsstaaten bleibt weiterhin schwierig.

Brüssel. "Die Wirtschaftsdaten für 2013 lassen zwar eine Erholung erkennen, diese ist jedoch ungleich verteilt und folgt noch keinem stabilen Entwicklungsmuster", gibt sich die EU-Kommission in ihrer soeben veröffentlichten "KMU-Leistungsüberprüfung" verhalten optimistisch... weiter




"Eine ganz große Eigenverantwortung" des Einzelnen sieht Jelinek in Sachen Datenschutz. - © Bild: Stanislav Jenis

Datenschutz

"Eine unternehmerische Notwendigkeit"

  • Die Leiterin der Datenschutzbehörde, Andrea Jelinek, über den Umgang mit Daten.

Wien. (kats) Seit Jahresanfang ist die Datenschutzbehörde für die Einhaltung des Datenschutzgesetzes zuständig. Im ersten Halbjahr hat die Behörde unter der Leitung von Andrea Jelinek etwas mehr als 1200 schriftliche Rechtsauskünfte erteilt - das ist bereits jetzt mehr, als ihr Vorgänger... weiter




 - © WZ/Fotolia/mizar_21984

Neuer Internet-Auftritt

Verbesserte Online-Suche im Amtsblatt6

  • Mit dem neuen Amtsblatt-Auftritt auf der Website der "Wiener Zeitung" stehen Inhalte ab dem Jahr 2004 kostenlos zur Verfügung.

Wien. Ob Stellenausschreibungen im Sprengel der Oberlandesgerichtes Wien oder alle Einladungen zu Hauptversammlungen in den vergangenen 30 Tagen - ab sofort spuckt die Amtsblatt-Suche auf der Website der "Wiener Zeitung" unter www.wienerzeitung.at/amtsblatt die Ergebnisse aus... weiter




Nach Alternativen umsehen müssen sich nicht nur russische Konsumenten. Europäische Unternehmen suchen wegen des russischen Embargos gegen EU-Importe neue Absatzmärkte. - © Reuters/Yuri Maltsev

Coface

Polen als glanzloser Gewinner1

  • Polen verfügt über die umsatzstärksten Firmen in Osteuropa, wie ein Blick auf den wichtigen Absatzmarkt in der Coface "Top 500"-Studie zeigt. Die Spannungen zwischen der EU und Russland dämpfen die Exporte.

Wien. (sf) Österreichs Exporteure spüren die politischen Spannungen zwischen Russland und der EU: China löste im ersten Halbjahr 2014 Russland als zehnwichtigster Handelspartner Österreichs ab. "Die Sanktionen können zu einer angespannten Situation bei einigen Unternehmen führen... weiter




Telekom

Mehr Breitband, weniger Hürden1

  • Die Telekom-Vertreter fordern eine rasche Auszahlung der Breitband-Fördermittel und die Beseitigung von Investitionshürden.

Wien. (del) Bis 2020 soll jeder zweite österreichische Haushalt mit einer 100-Mbit/Sekunde-Breitbandleitung ausgestattet werden. Das hat sich die Bundesregierung im Rahmen der Internetoffensive Österreich (IOÖ) zum Ziel gesetzt. Anlässlich des diesjährigen Informations- und... weiter




zurück zu Wirtschaftsservice


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Vorwurf der sexuellen Belästigung am Arbeitsplatz
  2. Eine SMS reicht als Kündigung
  3. Karrieren
  4. Lizenz zum Geldverdienen
  5. Je weiter weg, desto mehr Vertrauen

Werbung









Werbung