• vom 28.08.2013, 15:33 Uhr

Job


Arbeitgeber

Red Bull für Studenten Wunsch-Arbeitgeber




  • Artikel
  • Lesenswert (1)
  • Drucken
  • Leserbrief





  • Studierende erwarten im Durchschnitt ein Einstiegsgehalt von 2372 Euro.



Wien. Red Bull ist der beliebteste private Arbeitgeber unter Österreichs Studenten, so das Ergebnis einer Erhebung unter 7600 Studenten von Career Services Austria, einer Vernetzung von zehn Unis über deren Career Center. Danach folgen die Tageszeitung "Der Standard" (Print-Bereich) und Siemens Österreich.

Werbung

Beim Einstieg erwarten sich die Studenten durchschnittlich ein Brutto-Monatsgehalt von 2372 Euro, am höchsten sind die Erwartungen von Studierenden der Ingenieurwissenschaften. 18 Prozent gaben an, bevorzugt im Ausland tätig werden zu wollen. An erster Stelle steht dabei Deutschland. Mehr als die Hälfte der Studenten hat bereits Auslandserfahrung während Schulzeit oder Studium gesammelt.

Für mehr als zwei Drittel der Studenten kommt eine Beschäftigung in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Sektor im gleichen Maße in Frage. Acht Prozent wollen sich direkt nach dem Studium selbständig machen.




Schlagwörter

Arbeitgeber, Job, Red Bull

Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2013-08-28 15:38:04



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Fachliteratur zu Wirtschaftsrecht
  2. Der K(r)ampf um die E-Commerce-Lehre

Werbung





Field Oral Health Services Officer


Field Oral Health Services Officer, Damascus, Syria Organization: UNRWA - United... weiter




Chief, Budget Division (re-advertised)


Chief, Budget Division (re-advertised), Amman Organization: UNRWA - United... weiter




Finance Officer - UNOCHA


Finance Officer - UNOCHA, Kabul, Afghanistan Organization: UNDP - United Nations... weiter





Werbung


Werbung