Forschung in Asien

Singapurs Top-Down-Strategie in der Wissenschaft

  • Die Technische Universität Nanjang klettert in Forschungsrankings nach oben. Dahinter steht eine Menge Geld, sagt Präsident Bertil Andersson.

Alpbach/Wien. Flächenmäßig ist Singapur einer der kleinsten Staaten Südostasiens. Während die europäische Wissenschaft jedoch unter Sparzwang leidet, tätigt der Inselstaat enorme Forschungsinvestitionen. Singapur zählt zu den Top drei der innovativsten Länder der Welt und ist innerhalb des Verbandes südostasiatischer Staaten Spitze... weiter




Das Ziel vor Augen beim Ausfüllen von Förderanträgen: im Bild eine Hightech-Plastik-Fabrik. - © corbis/Ginter

Interview mit Stanford-Professor Curtis Frank

Rauer Wind für US-Forschung

  • Immer mehr US-Forscher werden nur dann gefördert, wenn ihre Erkenntnisse auch Anwendungen bringen.

Länder mit hoher Innovationskraft zeichnen sich durch eine freie, von Neugier getriebene Grundlagenforschung aus: Nur so können unerwartete, radikal neuartige Ergebnisse zustande kommen, heißt es. Doch je knapper das Geld, desto interessierter sind Fördergeber am konkreten Nutzen der Wissenschaft, sagt Curtis Frank... weiter




Astronomie

Wir erleben einen schönen Spätsommer- und Frühherbsthimmel

Sonnenchronik: Rasch sinkt nun die Dauer der lichten Tage vom 1. mit 13 Stunden 24 bis zur Tagundnachtgleiche am 23. mit 12 Stunden 9 Minuten. Die 9 Minuten-Überschuss ergeben sich, weil der Auf- und Untergang der Sonne vom Erscheinen bis zum Verschwinden des Oberrandes der Sonnenscheibe am mathematischen Horizont gezählt wird... weiter




"Zentrum am Berg" ist der Name des neuen geologischen Forschungszentrums im Erzberg. Obwohl unter Tag geforscht wird, musste ein Name gefunden werden, der sich nicht wie die "Zeit im Bild" mit "ZiB" abkürzen lässt . - © fotolia/Karin Zaiser

Forschungszentrum im Erzberg

Der Erzberg wird zum Labor2

  • Geologisches Forschungszentrum im Erzberg drohte an fünf Millionen zu scheitern - doch nun zeichnet sich eine Einigung ab.

Alpbach/Wien. Fast drei Jahre lang wurde verhandelt, mehr als ein Jahr spießte es sich an den Kosten und nun zeichnet sich ein Beschluss ab: Im steirischen Erzberg entsteht ein neues Forschungszentrum von europäischem Zuschnitt. Das "Zentrum am Berg" unter der Federführung der Montanuniversität Leoben soll den Geowissenschaften und der... weiter




Zwei große Steinsphingen am Eingang zur Grabstätte bei Amphipolis in Nordgriechenland. - © ap

Archäologie

Hellenen in Aufregung5

  • In Griechenland fand man das Grab einer bedeutenden Person aus der Zeit Alexanders des Großen.

Wien/Athen. Die Entdeckung einer monumentalen Grabstätte aus der zweiten Hälfte des 4. Jahrhunderts vor Christus hat in Griechenland helle(nische) Aufregung ausgelöst. Sogar Ministerpräsident Antonis Samaras ist vor zwei Wochen nach Amphipolis in die nordgriechische Provinz Makedonien gereist und hat von einem "außerordentlich bedeutenden Fund"... weiter




Die Galileo-Satelliten sind nicht in die richtige Umlaufbahn abgesetzt worden. - © APAweb / AP, P Baudon, European Space Agency

Navigationssystem

Galileo-Satelliten aus der Spur2

  • Wurden in falscher Umlaufbahn ausgesetzt.

Brüssel/Kourou. Die beiden am Freitag gestarteten Satelliten für das globale europäische Navigationssystem Galileo sind von ihrer Trägerrakete nicht in der richtigen Erdumlaufbahn ausgesetzt worden. Beobachtungen hätten gezeigt, dass es eine Abweichung zwischen dem Zielorbit und der erreichten Bahn gebe... weiter




Ein Wandgemälde in der Jörgerstraße erinnert an den Namenspatron. - © Foto: Arthur Fürnhammer

Geschichte

Glaubenskrieg in Hernals4

  • Die Geschichte von Reformation und Gegenreformation in Österreich ist untrennbar mit dem Geschick der Familie Jörger verbunden, an welche in Wien eine Straße und ein Bad erinnern. - Eine Spurensuche.

Die Wiener verdanken dem oberösterreichischen Adelsgeschlecht der Jörger nicht nur die Jörgerstraße, das nach ihnen benannte Jörgerbad - es wurde heuer 100 Jahre alt - und die Einführung der Straßenbeleuchtung im Jahre 1688. Die Jörger waren auch einst die Herren an der Als, zugleich eifrige Förderer des Protestantismus und damit ursächlich für... weiter




Kühe im Stall: Milchallergie könnte mit der Haltung und Fütterung der Tiere zu tun haben. - © apa/dpa

Milchallergie

Fragwürdige Turbokühe10

  • Kuhmilchallergie ist etwas anderes als Laktoseintoleranz und potenziell viel gefährlicher.

Wien. "No milk today" lautet nicht nur die Liebeskummer-Botschaft der englischen Band Herman’s Hermits aus den 1960er Jahren. Es ist auch die tägliche Devise aller, die Milch nicht vertragen. Den Ursachen der Kuhmilchallergie, unter der zwei bis drei Prozent der Kinder in Europa leiden, seltener Erwachsene... weiter




Tuberkulose

Tödlicher Import1

  • Robben brachten vermutlich Tuberkulose nach Amerika.

Paris.Seelöwen und Robben könnten die Tuberkulose schon hunderte Jahre vor der Ankunft von Christoph Kolumbus in der Neuen Welt nach Amerika gebracht haben. Ein internationales Forscherteam untersuchte das Erbgut von Bakterien, die in drei eintausend Jahre alten menschlichen Skeletten in Peru gefunden worden waren... weiter




Anthropologie

Neue Analysen zum Aussterben der Neandertaler1

Oxford. Die Neandertaler sind in Europa spätestens vor 39.000 Jahren ausgestorben. Zu diesem Resultat kommt eine Studie, für die ein internationales Team Fundstücke von 40 Orten von Spanien bis Russland mit neuen Analysemethoden untersucht hat. Die Forscher um Tom Higham von der Universität Oxford (England) fanden keine Anhaltspunkte dafür... weiter




Pilotfabriken sollen den Weg in das Zeitalter der selbstverwaltenden Industrie weisen. - © apa/Barbara Gindl

Die Zukunft der Industrieproduktion

Die Fabrik steuert sich selbst

  • Experten diskutieren über die "vierte Industrierevolution" auf der Basis gigantischer Datenmengen.

Wien. Schon 1977 beschrieb der Club of Rome in seinem Bericht "Ziele der Menschheit" Systeme, die von sich aus agieren. Sie verwalten sich selbst, reparieren sich selbst und erledigen dabei die Bürokratie. Der Mensch schaut weitgehend zu, denn die computergesteuerten Systeme benötigen bloß Programmierer... weiter




Walter Thirring, Physiker von Weltruf, 1927-2014. - © apa/Fohringer

Physik

Walter Thirring im Alter von 87 Jahren gestorben1

Wien. Der Wiener Physiker Walter Thirring ist in der Nacht auf Dienstag im Alter von 87 Jahren im Krankenhaus in Wien verstorben. Dank seiner Physik-Kenntnisse durfte Thirring, geboren am 29. April 1927, nach Kriegsende ohne Maturazeugnis an der Universität Innsbruck Physik studieren; er erwarb in der Rekordzeit von drei Jahren das Doktorat... weiter




zurück zu Themen Channel   |   RSS abonnieren


27. August 1814
27. August 1814

Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Hellenen in Aufregung
  2. Der Erzberg wird zum Labor
  3. Galileo-Satelliten aus der Spur
  4. Glaubenskrieg in Hernals
  5. Untreue im Olymp der Forschung?
Meistkommentiert
  1. Das unsichtbare Auge vor unseren Fenstern
  2. Forscher fanden Mechanismus für Extremwetterlagen
  3. Fragwürdige Turbokühe
  4. Hellenen in Aufregung


Quiz



"Breaking Bad" heißt der klare Sieger der diesjährigen Emmys. Die düstere Krimiserie um den Drogenbaron Walter White räumte gleich sechs goldene Statuen ab.

27.8.2014: Ein Surfer wartet auf Wellen in der Sydney Manly Beach in Australien. Wolken hängen über dem Südpazifik. Die vorhergesagte, durch den El Nino bedingte Dürre blieb aus. Zu Beginn seiner Karriere leitet Michael Spindelegger das Sekretariat seines Mentors Robert Lichal im Bundesministerium für Landesverteidigung. Mit ihm war er in den Oerlikon-Skandal verwickelt.

Die MTV Video Music Awards waren wieder ein Highlight der Popkultur. Von ihren acht Nominierungen konnte Beyoncé zwar nur drei Preise - für die beste Kollaboration ("Drunk In Love" mit Jay-Z), das beste Video mit einer sozialen Botschaft und die beste Kameraführung - abräumen, erreicht aber mit ihrer Schlussperformance die Herzen des Publikums Vorbereitungen für das jährlich stattfindendende Burning-Man-Festival in der Black Rock Desert im US-Bundestaat Nevada. Link: <a href="http://www.burningman.com/" target="_blank"> Burning Man </a>