Wissenschaft

Philae reist alleine ins Dunkel

  • Forscher kappen letzte Verbindung zum Kometen-Lander.

Köln. Endgültiger Abschied von "Philae": Eineinhalb Jahre nach Landung des später verstummten Minilabors auf dem Kometen Tschuri haben Raumfahrtingenieure am Mittwoch die letzte Verbindungsmöglichkeit zur Landesonde gekappt. Dies sagte Andreas Schütz, Sprecher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt... weiter




Die Wissenschaft sucht nach neuen Angriffsmöglichkeiten gegen Krebs. Fotolia/crevis

Medizin

Salmonellen greifen Krebszellen an5

  • Im Kampf gegen Tumore schicken US-Forscher Bakterien ins Rennen.

San Diego/Cambridge. US-Forscher rücken Tumoren mit speziell programmierten Bakterien zu Leibe: Genetisch veränderte Salmonellen produzieren einen Anti-Krebs-Wirkstoff, lösen sich dann selbst auf und setzen das Gift im Tumor frei, skizziert das Wissenschafterteam um Jeff Hasty von der University of California in San Diego im Fachmagazin "Nature"... weiter




Es ist ziemlich klar, dass Sauerstoffmangel eine entscheidende Rolle an dem Massensterben hat, das die Wende von der Erdzeit Perm zur Trias und zugleich vom Erdmittelalter zur Erdneuzeit markiert, erklärte Sylvain Richoz vom Institut für Erdwissenschaften der Universität Graz. - © Foto: APA

Paläontologie

Schwefel unschuldig am größtem Artensterben der Erdgeschichte5

  • Sauerstoffmangel machte Lebewesen immer wieder zu schaffen.

Wien/Graz. Bis jetzt war Schwefel der Hauptverdächtige für das größte Massenaussterben der Erdgeschichte vor 252 Millionen Jahren. Damals verschwanden neun von zehn Arten und die Lebewelt konnte sich nur sehr langsam erholen. Österreichische Forscher fanden nun mit Kollegen reiche Eisenvorkommen aus dieser Zeit, die Schwefel massiv entlasten... weiter




Medizin

Blockierte Pilzabwehr5

  • Wiener Forscher beschreiten einen neuen Weg, um Candida-Infektionen bekämpfen zu können.

Wiener Forscher beschreiten einen neuen Weg, um Candida-Infektionen bekämpfen zu können. weiter




Oft stellt man sich Elektronen im Atom vor wie kleine Kügelchen, die denAtomkern umkreisen wie Miniaturplaneten eine Sonne - doch dieses Bild hat mit der Wirklichkeit meist nichts zu tun. - © Foto: TU Wien

Elektronenmikroskop

Der Blick ins Atom

  • Rechenmodell der TU Wien erklärt, wie man sogar ins Atom hineinsehen und einzelne Elektronen-Orbitale abbilden könnte.

Wien. Mit Elektronenmikroskopen kann man einzelne Atome abbilden - ein Rechenmodell der TU Wien erklärt, wie man sogar ins Atom hineinsehen und einzelne Elektronen-Orbitale abbilden könnte. Mit einem Elektronenmikroskop kann man nicht eben mal schnell ein Foto machen, wie mit der Handykamera. Ob und wie gut sich eine Struktur... weiter




Die Grundlagen für eine erfolgreiche Familiengründung werden im Ferkelalter gelegt. - © Fotolia/byrdyak

Verhaltensbiologie

Schüchterne Siegerinnen9

  • Zurückhaltende Wildschweine sind mitunter die besseren Mütter, wie neue Forschungen zeigen.

Berlin. Schüchternheit? Bei einem Wildschwein? Das klingt ersteinmal nach einer überraschenden Diagnose. Eine Art, die zu abendlichen Stadtbummeln und Zerstörungsaktionen in Blumenbeeten neigt, scheint auf den ersten Blick ja eher aus lauter Draufgängern zu bestehen. Doch dieser Eindruck täuscht. Auch in Wildschwein-Kreisen gibt es mutige und... weiter




Verhaltensbiologie

Sexuelle Erfahrung bringt dem Mäuserich nichts3

Wien. Erfahrung zahlt sich offenbar nicht immer aus: Eine sexuelle Vorgeschichte bringt Mäusemännchen keinen Vorteil beim weiblichen Geschlecht, wie die Kerstin Thonhauser vom Konrad-Lorenz-Institut für Vergleichende Verhaltensforschung der Veterinärmedizinischen Uni Wien herausgefunden hat. Im Wettstreit mit unbedarften Mäuserichen zeugten sexuell... weiter




Epidemie

Zika-Höhepunkt überschritten

  • In zwei bis drei Jahren könnte ein großer Prozentsatz der Bevölkerung in Lateinamerika immun sein.

In zwei bis drei Jahren könnte ein großer Prozentsatz der Bevölkerung in Lateinamerika immun sein. weiter




zurück zu Wissen


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Im Kosmos sind viele Welten möglich
  2. Solarzelle schluckt CO2-Emissionen
  3. Die Milchstraße flimmert in klarer, dunkler Nacht
  4. Trügerisches Bauchgefühl
  5. 2016 könnte das heißeste Jahr werden
Meistkommentiert
  1. "Muss Sieg von Lissa werden"
  2. Trügerisches Bauchgefühl
  3. Sonnenflieger glückt Weltumrundung
  4. Groß war nur Goliath
  5. 2016 könnte das heißeste Jahr werden

Werbung