So könnte Lucy ausgesehen haben. - © Getty Images

Evolution

Lucy in the Sky4

  • Der berühmteste Vormensch ist Forschern zufolge vom Baum gestürzt und an den Folgen gestorben.

Der berühmteste Vormensch ist Forschern zufolge vom Baum gestürzt und an den Folgen gestorben. weiter




Wegweiser am Brenner. - © apa/Ernst Weingarnter/picturedesk.com

Südtirol

"Magna Charta" oder "Verrat"?7

  • Vor 70 Jahren wurde in Paris das Gruber-De-Gasperi-Abkommen für Südtirol unterzeichnet, das bis heute höchst umstritten ist.

Ein für Tiroler vornehmlich südlich des Brenners mit Genugtuung und Freude, aber auch mit Leid, Schmerz und Verzicht verbundener Gedenktag steht bevor und wirft seine Schatten voraus. Mit feierlichem Brimborium begeht man am 5. September den 70. Jahrestag des Gruber-De-Gasperi-Abkommens auf Schloss Sigmunds-kron im Überetsch-Gebiet... weiter




Berlin, August 1961: Zwischen den Sektoren entsteht sehr schnell die Mauer. - © Steininger/Univ. Innsbruck

Berliner Mauer

Am Rande des Dritten Weltkriegs12

  • Mit dem Mauerbau im August 1961 trieb die permanente Krise um West-Berlin ihrem Höhepunkt zu.

Am 10. November 1958 kündigte Nikita Chruschtschow im Moskauer Sportpalast die Aufkündigung des Potsdamer Abkommens an. Er drohte damit, dass die Sowjetunion einen Friedensvertrag mit der DDR abschließen werde. Die Westmächte würden dann ihre Rechte verlieren und müssten mit der DDR Verträge über ihren Zugang nach Berlin aushandeln... weiter




Geschichtsdarsteller in Carnuntum: Jeder entwickelt jene Gestalt, die sich für ihn richtig anfühlt, so lange, bis er sich mit ihr identifiziert. - © Edwin Baumgartner

Geschichtsdarstellung

Wunder der Verwandlungen4

  • Carnuntum feierte ein Fest der Spätantike - ein viertägiges Reenactment mit Darstellern aus ganz Europa.

Die Morgenluft umwickelt einen wie ein feuchter Lappen. Sie sagt die Schwüle des Tages voraus. Ruhig atmet die Colonia Septima Aurelia Antoniniana Carnuntum. Ein Storch zieht zwei Kreise, dann fliegt er weiter zum Schloss Petronell. Dort lässt er sich auf einem Schornstein nieder. Mit seinem Klappern zerreißt er die Stille... weiter




In Carnuntum wird der Spätantike neues Leben eingehaucht. - © Th. Schillo

Carnuntum

Venite, videte und staunt!12

  • In der Römerstadt Carnuntum bei Petronell findet ein Festival der Spätantike statt. Der Archäologiepark wird mit spätrömischem Leben erfüllt.

Ein Römer in Hosen! Da fällt Jupiter von seinem Thron vor Schreck. Seit wann kleidet sich der edle Römer in Barbarentracht? Noch dazu in der reichen Villenstadt Carnuntum? Wohin ist die römische Lebensart entschwunden? O tempora, o mores! Dabei hat der Göttervater Glück, wenn er überhaupt noch Zeit auf seinem Thron verbringen kann... weiter




Die spanische Galeone San Jose soll milliardenschwere Schätze am Bord gehabt haben. - © APAweb / AFP, Colombian Culture Ministry

Archäologie

Kolumbien will "San Jose" bergen9

  • Sagenumwobenes Schiff soll riesigen Schatz an Bord haben.

Bogota. Kolumbien will die vor mehr als 300 Jahren gesunkene spanische Galeone "San Jose" vom Meeresgrund bergen. Präsident Juan Manuel Santos versicherte bei der Einweihung eines Meeresforschungsinstituts, Kolumbien werde bei der Bergung des sagenumwobenen Schiffes "das Gesetz respektieren". Das Schiff... weiter




David mit dem besiegten Goliath, wie Caravaggio sich die Szene vorstellte. Sollte doch mehr dahinter stecken als nur eine gut erfundene Geschichte zur Glaubensstärkung? - © wikimedia

Archäologie

Groß war nur Goliath10

  • Der Fund eines Philisterfriedhofs nährt die Hoffnung, mehr über die Seevölker der Bronzezeit zu erfahren.

Es war, mit ein paar Lautverschiebungen, versteht sich, der erste Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern. Was geschah, ist aktenkundig: Die Palästinenser schickten einen Provokateur vor, der sein freches Geschäft so lange verrichtete, bis ihn ein zufällig vorbeikommender Jude mithilfe überlegener Technik erledigte... weiter




Die Schlacht auf einem Gemälde von Alexander Kircher. - © Heeresgeschichtliches Museum/Wikimedia Commons

Kriegsgeschichte

"Muss Sieg von Lissa werden"5

  • Vor 150 Jahren besiegte die österreichische Marine unter dem Kommando von Admiral Tegetthoff in einer Seeschlacht vor der Insel Lissa die Flotte Italiens.

Im April 1866 befahl Kaiser Franz Joseph I. den Aufbau einer "operativen Eskader" der k.k. Kriegsmarine und ernannte Konteradmiral Wilhelm von Tegetthoff zum Kommandanten dieses Geschwaders. Die meisten der verfügbaren Schiffe mussten aufgerüstet oder überhaupt total überholt werden, wie das bereits für seeuntüchtig erklärte hochbordige... weiter




Sensation im Juli 1906: Das neugeborene Elefantenbaby mit seiner Mutter. - © Sammlung Th. Hofmann

Wiener Zoogeschichten

Dickhäutige Lieblinge3

  • Im Wien der Jahrhundertwende waren Elefanten sehr begehrte Objekte der Schaulust. 1906 war Schönbrunn der erste europäische Zoo, in dem eine Elefantengeburt glücklich zu Ende ging.

Mongu, Tonga, Drumbo, Tuluba oder Numbi heißen die Publikumslieblinge der Schönbrunner Elefanten mit afrikanischer Abstammung heute. Einstens wurden deren indische Verwandte als Pepi, Mizzi, Mädi oder Lori in die Herzen der Wiener geschlossen.Ist heute in Schönbrunn die Geburt Großer Pandas eine Sensation, sorgte am 14... weiter




Der Eroberer Jean de Béthencourt. - © Aus: The Canarian or Book of the conquest and conversion of the Canarians in the year 1402. London, 1872

Kolonialgeschichte

Der König der Kanaren7

  • Im Jahr 1402 machte sich ein normannischer Adeliger auf, um die Kanarischen Inseln zu erobern. Sein Unternehmen sollte zum Modell für die Kolonisierung der "Neuen Welt" werden.

Die Kanarischen Inseln waren als "Insulae fortunatae" , "Glückliche Inseln", bereits in der Antike bekannt. Sie wurden von phönizischen Seefahrern besucht, und römische Gelehrte beschrieben sie als Paradies am westlichen Ende der bekannten Welt. Später geriet die Inselgruppe, von einer Bevölkerung aus Bauern und Hirten auf jungsteinzeitlichem... weiter




zurück zu Wissen


1. September 1816
1. September 1816

Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Und sie melden sich doch. Oder?
  2. 365 Tage lebten sechs Forscher wie auf dem Mars
  3. Lucy in the Sky
  4. Fenster könnten bald zum Fernseher werden
  5. Planetenjäger
Meistkommentiert
  1. Wesen aus Mensch und Tier
  2. Die Rückkehr der Wölfe
  3. Soziales Leben als organischer Prozess
  4. "Magna Charta" oder "Verrat"?
  5. Fotoscheue Welten