- © Getty Images/martinwimmer

Türkei

Allah statt Evolution7

  • Charles Darwin soll aus den türkischen Lehrplänen gestrichen werden.

Ankara. (est) Schon ab dem kommenden Schuljahr sollen Kinder in der Türkei nichts mehr über die grundlegendste wissenschaftliche Theorie zur Entstehung des Lebens im Biologieunterricht erfahren. Das Bildungsministerium in Ankara will die Evolutionstheorie von Charles Darwin nämlich aus den gymnasialen Lehrplänen streichen... weiter




Artensterben

Australiens Urtiere vom Menschen ausgerottet2

Paris. (afp) Acht Meter lange Eidechsen, Kängurus, die eine halbe Tonne wiegen, und Schildkröten so groß wie Autos: Australien war einst von riesigen Tieren bevölkert. Ausgerottet wurden sie laut einer neuen Studie aber nicht etwa durch klimatische Veränderungen, sondern schlicht durch die Ankunft des Menschen auf dem Fünften Kontinent... weiter




20170123vati - © Foto: Archiv

Digitalisierung

Vatikanische Museen bekommen neues Webportal

  • Neue Leiterin der päpstlichen Sammlungen setzt auf Digitalisierung.

Vatikanstadt. Die vatikanischen Museen bekommen eine neue Webseite. Unter der Adresse museivaticani.va sind Informationen in fünf Sprachen, darunter Deutsch, abrufbar. Das Webportal wurde von der neuen Leiterin der päpstlichen Sammlungen, Barbara Jatta, am Montag im Vatikan vorgestellt. Zahlreiche Bilder und Videos enthält die Webseite... weiter




Virgil Grissom, Edward White und Roger Chaffee (v.l.) erstickten in der Kapsel. - © APAweb/AFP/NASA

Raumfahrt

Vor 50 Jahren fing "Apollo 1" Feuer2

  • Am 27. Jänner vor 50 Jahren erstickten bei einem Test drei Astronauten in der Raumkapsel.

Washington. Es hätte der erste große Schritt auf dem Weg zur Mondlandung werden sollen, doch es wurde erstmal das Ende. Rund einen Monat vor dem geplanten Start der Apollo 1 erstickten am 27. Jänner vor 50 Jahren bei einem Test drei Astronauten in der Raumkapsel. Was als umjubelter Start in das Mondprogramm Apollo anvisiert gewesen war... weiter




Dieser Rehschädel zeigt die typischen Verkrümmungen eines gefangenen Tiers. - © Erich Pucher (NHM)

Geschichte der Tierhaltung

Der älteste Tierpark Europas4

  • In Stillfried an der March wurden Schädel und Skelettteile gefunden, die eindeutig belegen, dass hier schon in der Bronzezeit Tiere wie in einem Zoo gehalten wurden.

Der älteste noch bestehende Tierpark Europas und der Welt ist der Wiener Tiergarten Schönbrunn. Der wirklich älteste Tierpark Europas jedoch, heute nicht mehr existent, befand sich in Stillfried an der March. Vom 9. bis 8. Jahrhundert v. Chr. (Bronzezeit) wurden in dem heute kleinen Dorf, ganz im Osten Österreichs, Wildtiere gehalten und gezüchtet... weiter




Friedrich Wilhelm Heinrich Alexander von Humboldt lebte von  1769 bis 1859.  - © Von Joseph Karl Stieler - [1], Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=922977

Wissenschaft

Nachlass von Alexander von Humboldt digital erschlossen1

  • Die rund 75.000 Bilder umfassen sämtliche Unterlagen des Gelehrten.

Berlin. Der Nachlass des Naturforschers und Entdeckers Alexander von Humboldt ist bald für jedermann online zugänglich. Laut Berliner Staatsbibliothek wurden in einem dreijährigen Forschungsprojekt sämtliche Unterlagen in rund 75.000 Bildern digital erfasst. Herzstück sind die berühmten amerikanischen Tagebücher, die auf etwa 4... weiter




Loki, Thor, Odin und Heimdall heißen jene Organismen, mit denen wir unsere Ahnen teilen. - © Blair Lyons/Stroma Studios

Evolutionsbiologie

Der Schlüssel zu komplexem Leben4

  • Wie aus Einzellern komplexes Leben entstand: Schlüsselorganismen der Asgard-Archaeen sind heute noch in der Natur zu finden.

Wien. Eines der Rätsel der Wissenschaft ist die Entstehung von komplexem Leben. Vor rund 3,8 Milliarden Jahren entstanden die ersten Einzeller auf der Erde. Es begann mit Bakterien und Archaeen, deren Lebensgemeinschaften mitunter mächtige Matten und Polster bildeten. Die frühesten fossilen Eukaryoten... weiter




Gezeiten à la Galilei (links seine Büste am Sterbehaus in Arcetri), vermeintlich verursacht im wechselnden Zusammenspiel von jährlicher (j) und täglicher (t) Geschwindigkeit eines Orts. Mit dieser falschen These glaubte Galilei den Beweis für die Erdbewegung im kopernikanischen Sinn erbringen zu können. - © Foto und Grafik: Pinter

Astronomie

Galileis größter Irrtum10

  • Vor 375 Jahren starb Galileo Galilei - er hatte Ebbe und Flut fälschlich bemüht, um für Kopernikus zu streiten.

Italien, zu Ende des 16. Jahrhunderts: Der am 15. Februar 1564 in Pisa geborene Galileo Galilei lehrt Mathematik an der Universität Padua. Dort liest er über das allseits anerkannte, erdzentrierte Weltbild des Claudius Ptolemäus. Noch ist die Erde kein Planet. Sie ruht vielmehr fest in der kosmischen Mitte... weiter




Fossiler Fußabdruck in Tibet: Diese Spur im Stein zeigt die Besiedelungsgeschichte. - © Marc Altenderfer

Geologie

12.000 Jahre in Tibet4

  • Innsbrucker Forscher weisen bisher älteste Besiedelung des tibetischen Hochplateaus nach.

Innsbruck/Lhasa. (apa/est) Das Hochland von Tibet, das sich über das Himalaya-Gebirge auf einer durchschnittlichen Seehöhe von 4500 Metern erstreckt, gilt als höchstgelegene Region der Welt. Wegen seiner dünnen Luft, Kühle, kontinentalen Trockenheit und seiner Abgeschiedenheit stellt es eine Herausforderung für die menschliche Anpassungsfähigkeit... weiter




Für Thatcher war die Sowjetunion ein Verbündeter gegen Deutschland. - © APAweb/ AFP / picturedesk.com, PATRICK ANDERSON

Zeitgeschichte

Die Angst vor dem großen Deutschland15

  • Britisches Staatsarchiv veröffentlichte interne Unterlagen von 1989 und 1990.

London. Dass die ehemalige britische Premierministerin Margaret Thatcher von der Idee einer Wiedervereinigung Deutschlands alles andere als begeistert war, ist bekannt. Wie stark ihr Widerwillen tatsächlich war, ist nun in bisher unter Verschluss gehaltenen Dokumenten nachzulesen. Das britische Staatsarchiv veröffentlichte eine Reihe von internen... weiter




zurück zu Wissen


24. Januar 1817
24. Januar 1817

Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Flachbrüstig durchs Leben?
  2. Milliarden-Plan für Roten Staub
  3. Allah statt Evolution
  4. Australiens Urtiere vom Menschen ausgerottet
  5. Vor 50 Jahren fing "Apollo 1" Feuer
Meistkommentiert
  1. Eine Krankheit des Herzens
  2. Das digitale Gefängnis
  3. Psychoanalyse und Religion
  4. Der Schlüssel zu komplexem Leben
  5. Flachbrüstig durchs Leben?