Vermessung des Stammumfanges eines Urwaldriesen - tropische Wälder speichern riesige Mengen an Kohlenstoff. - © Florian Hofhansl

Klimawandel

Bangen um den Regenwald8

  • Wiener Forscher erstellten Prognosen für ein enorm wichtiges Ökosystem der Erde.

Wien. Die Bedeutung der Regenwälder steht außer Frage. Tropische Waldökosysteme bedecken zwölf Prozent der weltweiten Landfläche und sind Hauptakteure im globalen Kohlenstoff- und Wasserkreislauf. Überdies beherbergen sie mehr als die Hälfte der global vorkommenden Pflanzen und Tierarten. Der brisanten Frage... weiter




Das Ozonloch auf einer Aufnahme vom 1. September 2014. - © Nasa/Empa

Weltklima

Das Ozonloch wächst nicht mehr9

  • Laut Modellrechnungen könnte die Ozonschicht im Jahr 2050 wieder im Zustand von 1980 sein.

Wien. Zumindest ein Problem für den Menschen und seine Umwelt auf diesem Planeten hat sich zuletzt nicht verschärft. Laut einem von der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) und dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen (Unep) präsentierten Expertenbericht könnte sich sogar die Ozonschicht wieder erholen... weiter




Die Idylle trügt. Die Treibhausgaskonzentration hat einen neuen Rekord-Wert erreicht. - © APAweb / dpa, Julian Stratenschulte

Klima

Treibhausgaskonzentration steigt auf Rekordhoch2

  • Auch Ozeane sind von Übersäuerung betroffen.

Genf. Die Treibhausgaskonzentration in der Atmosphäre hat nach einem Bericht der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) 2013 einen neuen Höchststand erreicht. Zugleich seien die Gas absorbierenden Ozeane von einer "beispiellosen" Übersäuerung betroffen. Die Kohlendioxid-Konzentration ist seit 30 Jahren nicht so stark angestiegen wie von 2012 auf... weiter




Artensterben

Klimawandel bedroht Ökosysteme1

  • Auch wärmeliebende Arten sind nicht vor dem Aussterben gefeit.

Wien/Salzburg. Eine Salzburger Biologin stellte den Klimawandel im Labor nach und fand heraus, dass auch wärmeliebende Arten nicht vor dem Aussterben gefeit sind. Denn die Konkurrenz unter den verschiedenen Organismen ist für das Überleben bei einer Erwärmung des Ökosystems entscheidender als die jeweils tolerierte Temperatur... weiter




Fleisch ja, aber mit Maß und Ziel. - © Carlos Hernandez/Westend61/Corbis

Klimawandel

Fleischarm das Klima schützen4

  • Der westliche Nahrungsstil bedroht das Treibhausgasziel für 2050.

Cambridge/Wien. Die Geschmacksvorlieben des Westens - geprägt von intensivem Fleischkonsum - dehnen sich stetig auf die Weltbevölkerung aus. Dieser Trend stelle allerdings eine Bedrohung für das Klima dar, wie eine neue Studie britischer Forscher zeigt. Denn verändern sich die Essgewohnheiten weltweit nicht hin zu einer gesünderen Ernährung... weiter




Klima

Forscher fanden Mechanismus für Extremwetterlagen2

Potsdam. Kältewellen in den USA, Überschwemmungen in Teilen Europas und Waldbrände in Russland - extreme Wetterlagen nehmen seit Jahren zu. Das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) weist in einer Mitte August publizierten Studie auf einen Mechanismus hin, der diese Phänomene erklären soll... weiter




zurück zu Wissen


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Das "Facebook" des Mittelalters
  2. Antibiotika können Übergewicht bei Kindern fördern
  3. Die Lernfähigkeit der Schimpansen
  4. Älter als die Sonne
  5. Der Neandertaler in uns
Meistkommentiert
  1. Älter als die Sonne
  2. Und wieder ein Quasi-Nobelpreis
  3. Statistiker sagen Bevölkerungsexplosion bis 2100 voraus
  4. Wir Schuldverschiebungsstrategen
  5. Mozart über Elektroden hören

Werbung




 In der ehemaligen Zollamtsschule in Erdberg kamen am Montag am frühen Abend die ersten Flüchtlinge an um in das als Übergangsquartier gedachte Gebäude einzuziehen.

Das frisch vermählte Paar am Sonntag. Der japanische Vulkan Ontake ist ausgebruchen.Viele Bergsteiger wurden völlig überrascht, 31 Menschen starben. Wegen starker Schwefelschwaden mussten die Bergungsarbeiten immer wieder unterbrochen werden.

Die Regierung traf sich zur Klausur in Schladming. Der Empfang war herzlich, die Mienen noch etwas steif. Ab Montag stellen sich Junckers neue EU-Kommissarinnen und Kommissare den Hearings. Wir haben Ihnen einen übersichtlichen Zeitplan der Anhörungen als Fotostrecke zusammengestellt.

Werbung