Auto in der Zwickmühle: Soll es die Fußgänger oder den Passagier schützen? - © Iyad Rahwan/Science

Fahrerlose Autos

Fahrerloses Dilemma1

  • Künstliche Intelligenz auf der Straße: Wie soll ein selbstfahrendes Auto bei Unfallgefahr entscheiden?

Wien. Wenn Nir Gideon auf der Autobahn überholt, wirkt das fast wie Magie. Der 34-Jährige legt die Hände in den Schoß und schaut zu, wie der Blinker angeht, das Auto die Spur wechselt, beschleunigt und an der hügeligen Landschaft vor Jerusalem vorbeibraust. Gideon testet das autonome Fahren für die israelische Firma Mobileye... weiter




Bertrand Piccard, Pilot der Solar Impulse 2, macht sich bereit zum Landen im spanischen Sevilla am Flughafen San Pablo. - © APAweb/Reuters, Marcelo del Pozo

Alternativenergien

Solar Impulse 2 hat erstmals Atlantik überquert

  • Nach 70 Stunden in Spanien gelandet.

Honolulu (Hawaii)/Bern. Das sonnengetriebene Flugzeug Solar Impulse 2 ist am Donnerstag in Spanien gelandet. Wie das Team am Donnerstag im Kurznachrichtendienst Twitter mitteilte, kam die Maschine nach einem 70 Stunden langen Flug auf dem Flughafen von Sevilla an. Dies sei die erste Atlantiküberquerung eines Solarflugzeugs gewesen... weiter




Elementarteilchen-Paar entsteht im Vakuum. - © IQOQI/Harald Ritsch

Teilchenpaare

Der Teilchenzoo im Quantencomputer1

  • Innsbrucker und Wiener Forscher lassen erstmals Teilchenpaare im Vakuum entstehen - Quantensysteme geben neue Einblicke in die Physik.

Innsbruck. (est) Es ist ein bisschen wie in einem Tiergarten, hervorgezaubert im Mini-Format: Wissenschafter simulieren Elementarteilchen, um ihr Verhalten exemplarisch zu beobachten. Erstmals ist dies in einem Quantencomputer gelungen. Die Forscher wollen damit die Physik besser verstehen. Zum Hintergrund: Elementarteilchen sind die Grundbausteine... weiter




Die indische Raumfahrtbehörde ISRO startete nun eine Rakete mit 20 Satelliten an Bord - die bisher größte Zahl bei einer indischen Mission. - © APAweb/AFP, Arun Sankar

Raumfahrt

Weltraumrekord für Indien: 20 Satelliten in einer Rakete gestartet

  • Der Wettbewerb beim Lastentransport ins All hat sich seit dem Markteintritt des privaten US-Anbieters SpaceX deutlich verschärft.

Neu-Delhi. Der Transport von Lasten ins All ist ein umkämpfter Markt - jetzt hat Indien seine Ambitionen mit einem eigenen Rekordraketenstart unterstrichen. Die indische Raumfahrtbehörde ISRO startete nun eine Rakete mit 20 Satelliten an Bord - die bisher größte Zahl bei einer indischen Mission. Das bestätigte ISRO-Chef A. S... weiter




Die Flügel-Spannweite des solarbetriebenen Technologielabors ist größer als die eines Jumbojets. - © afp/Revillard

Solar Impulse

In 490 Tagen um die Welt1

  • Solarflugzeug "Solar Impulse 2" fliegt längste Etappe über Atlantik - zahlreiche Innovationen an Bord.

New York/Wien. (est) Wenn sie die Erde erfolgreich umrundet, könnte "Solar Impulse 2" den Anstoß für eine neue Ära des Fliegens, der Mobilität, der Energiegewinnung und der Alltagsgegenstände geben. Seit Montagfrüh mitteleuropäischer Zeit überquert der Schweizer Solarflieger den Atlantik. Pilot Bertrand Piccard startete mit der Maschine in New York... weiter




Aus Flaschen kann Diesel-Kraftstoff erzeugt werden. - © Fotolia/Alterfalter

Umweltschutz

Plastikmüll wird zu Sprit6

  • Forscher erprobten neues, günstiges Verfahren.

Forscher erprobten neues, günstiges Verfahren. weiter




zurück zu Wissen


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Heiß, schwül, gewittrig
  2. Wasserleiche bei Donauinsel entdeckt
  3. "Die UNO ist keine Talkshow"
  4. Krieg im Prater
  5. Gemeindebau soll nach Gerhard Hanappi benannt werden
Meistkommentiert
  1. Aufregung um Frühpensionierung von knapp 800 Beamten
  2. Alle 15 Minuten ein Zug
  3. Der schwarze Drogendealer
  4. Klo am Gang ist passé
  5. Neuer Oberrabbiner bereitet sich auf Amtsübernahme vor

Werbung




Werbung