Testlabor

Die Funktionen sind leicht zugänglich und klar gegliedert.

Splittr

Einsamer Groschenzähler

  • Apps für den Urlaub (14) - eine Anwendung für Zukurzgekommene.

Manche Menschen sind zwar gemeinsam unterwegs, wollen aber alles auf Heller und Pfennig aufteilen, vom Busticket über die Ansichtskarte bis zum Abendessen im Restaurant. Den erfahrenden Reisenden wird es kaum verwundern, dass eine App, die dieses erledigt, nicht aus Griechenland oder Spanien stammt; sondern aus Deutschland... weiter




Eine App für viele Systeme. - © XE

XE Currency

Ein Währungsrechner für die ganze Welt1

  • Apps für den Urlaub (13)

Der beliebteste Währungsumrechner im Internet ist xe.com. Dementsprechend viel Erfahrung floß in die Entwicklung der mobilen Fassung, die längst mehr als 20 Millionen Mal geladen wurde. Die eigentliche Basisfunktion des Umrechnens so ziemlich jeder Währung der Welt steht auch offline zur Verfügung, was beim Einkauf in kleinen Geschäften oder beim... weiter




Momentaufnahmen von Defend your Trump und Stop Trump. - © (Screenshots)

Onlinespiele

Rassistische Sager der Sturmfrisur5

  • US-Wahlkampf der heiteren Art mit und gegen Donald Trump.

Donald Trump und Computerspiele, das ist nicht wirklich eine harmonische Beziehung. Die Gamerszene entwickelt immer wieder neue Spiele mit dem skurrilen Republikaner. Trumps Liebe zu Computerspielen dürfte hingegen stark abgekühlt sein, nachdem er von Electronic Arts wegen eines Videos abgemahnt wurde, das Sounds von Mass Effect 2 verwendet... weiter




Nach dem Rundgang können die Besucher im sogenannten "Curating Room",  einem realen Raum in der Nähe der Kassa, ihre persönliche Zusammenstellung in Originalgröße auf sich wirken lassen. - © Screenshot: Archiv

Ferdinandeum

Neue App der Tiroler Landesmuseen macht aus Besuchern Kuratoren1

  • Mit #myFerdinandeum können BesucherInnen selbst einen Ausstellungsraum gestalten.

Innsbruck. Wer schon immer einmal Museumskurator sein wollte, bekommt nun im Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum die Möglichkeit dazu. Mit der neuen App #myFerdinandeum können Besucher selbst einen Ausstellungsraum gestalten. "Der partizipative Ansatz der App ist ein absolutes Novum in der Museumslandschaft", meinte Direktor Wolfgang Meighörner... weiter




So praktisch wie Papier... - © (Screenshots)

Apps

Das iPad als Papier 2.04

  • PDF Cabinet besticht durch Übersichtlichkeit und Praxisnähe.

PDFs am iPad zu lesen ist ein Vergnügen, aber bei der Weiterverarbeitung stößt man bald an die Grenzen der Standardprogramme. Und wenn Apps Funktionen wie Kommentieren oder Korrekturen ermöglichen, muss man die Funktionen oft in hierarchischen Anordnungen aufspüren, die Programmierern logisch erscheinen... weiter




Dem alten Slogan Bahn fahren - Nerven sparen wird die App nicht gerecht. - © (Screenshots)

Bahnverkehr

Es fährt ein Zug nach Nirgendwo30

  • Die neue ÖBB-App wurde als Beta-Version ausgeliefert.

Die ÖBB hat eine neue App. Man kann nun endlich in einem Programm Fahrpläne lesen und speichern sowie Karten bestellen, wozu man bislang von  Scotty zu ÖBB Tickets  wechseln musste. Damit ist eigentlich alles Positive über das neue Produkt der Eisenbahner gesagt. Schon vor der Installation wird dem Anwender mitgeteilt... weiter




zurück zu Themen Channel


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Wenn der Zufall ausgeschaltet wird
  2. Einsamer Groschenzähler
  3. Die Plattmacher aus Menlo Park
  4. "Stehen noch ganz am Anfang"
  5. Die Ur-Angst vor dem Update
Meistkommentiert
  1. Wieder großer Hackerangriff auf SWIFT
  2. Einsamer Groschenzähler
  3. Die Plattmacher aus Menlo Park

Werbung




Werbung