Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Das Kartenspiel hat begonnen
  2. Das Ende der Fluchthilfe
  3. Kasernen besser als Zelte
  4. Mikl-Leitner: "Brauche jeden Platz"
  5. Ein Drittel der Transsexuellen von Gewalt betroffen
Meistkommentiert
  1. Das Ende der Fluchthilfe
  2. Ein Drittel der Transsexuellen von Gewalt betroffen
  3. Das Kartenspiel hat begonnen
  4. Mikl-Leitner: "Brauche jeden Platz"

Werbung



Jüdisch leben

Lichter und Hass

20141219Chanukka - © Alexia Weiss Am Donnerstag zündeten Jüdinnen und Juden weltweit die dritte Kerze, zur Erinnerung an das Chanukka-Wunder, als die Griechen versuchten... weiter






Platz 10: CLEVERE ÄFFCHEN. Weißbüschelaffen können mit Lehrvideos etwas anfangen - jedenfalls wenn es darum geht, Leckereien aus einer Kiste zu holen. Den meisten der in Südamerika heimischen Tiere gelang das, nachdem sie im brasilianischen Dschungel per Video Artgenossen zugesehen hatten, die den Kistentrick schon beherrschten.

Doch nicht für immer: Liebesschlösser an der Pont des Arts in Paris werden entfernt. Böse Zungen behaupten, Markus Lanz sei als Nachfolger von Thomas Gottschalk ein Griff in die Sch . . . okolade gewesen (hier badet er jedenfalls am 23. März 2013 darin).

 Der diesjährige Friedensnobelpreis ist am Mittwoch an Malala Yousafzai aus Pakistan und Kailash Satyarthi aus Indien verliehen worden. Nette Begrüßung: Der französische Finanzminister Michel Sapin (r.) und der spanische Wirtschaftsminister Luis de Guindos zu Beginn der Verhandlungen beim Ecofin-Treffen in Brüssel.

Werbung