Vermessungen

RSS abonnieren
- © Jugoslav Vlahovic

Ästhetische Werturteile

Die Kunst des Urteilens5

  • Es ist zwar schwierig, herauszufinden, was gute Literatur ist, aber unmöglich ist es nicht.

Ein gutes Gedicht, ein guter Film, ein gutes Bild . . . Wenn uns etwas gefällt, ist das Wörtchen "gut" schnell bei der Hand. Sicherlich lässt sich dieses unspezifisch positive Urteil bei genauerem Nachdenken verfeinern (gut formuliert, gut beobachtet, gut gemalt ), es lässt sich steigern (sehr gut, extrem gut ) und schließlich lässt es sich... weiter




Professor Michel Maffesoli in seiner Pariser Wohnung. - © Maffesoli

Philosophie

Soziologie der Ekstase1

  • Seit Jahrzehnten arbeitet der französische Soziologe Michel Maffesoli an einer Theorie des Dionysischen. Porträt eines Wissenschafters, der die Zweckrationalität der Moderne ablehnt.

Michel Maffesoli gilt als Enfant terrible der französischen Soziologie. Sein Forschungsgebiet bezieht gesellschaftliche Randzonen mit ein, die von der universitären Soziologe sonst kaum betreten werden. Für ihn zählen konkrete Intensitätserlebnisse, die er bei Rave Parties, in Diskotheken oder bei Demonstrationen macht... weiter




Auto

"Dieses Gedicht von einem Auto"2

  • Ferrari ist mehr als eine Marke: Die (nicht ausschließlich) roten Autos und Rennwagen zählen zum kulturellen Erbe Italiens. Auf den Spuren einer Legende.

Italien ohne Ferrari? Undenkbar. Das politische Zentrum Italiens befindet sich zwar in Rom. Der emotionale Mittelpunkt unseres Nachbarlandes aber liegt, zumindest an den Rennsonntagen, im kleinen norditalienischen Ort Maranello. Dort baut Ferrari seit den späten 40er Jahren des vorigen Jahrhunderts seine legendären Autos... weiter




Ein sozusagen ehrlicher "Fake": Donald Trump als Figur im Wachsmuseum Grévin in Prag. - © Ullstein Bild-CTK/Veronika Simkova

Fake News

Kopien ohne Originale1

  • Der Begriff "Fake" geistert zurzeit durch die Politik und die Medien. Er ist jedoch älter als man denkt, und er hat mehrere Bedeutungen - vor allem in ästhetisch-philosophischen Zusammenhängen.

Der Begriff "Fake News" hat neben dem Objekt, das er zu beschreiben sucht, eine erstaunliche Karriere gemacht. Spätestens, seit Donald Trump bei der skurrilen Pressekonferenz vor seinem Amtsantritt den CNN-Reporter Jim Acosta vor laufenden Kameras desavouierte ("Dir gebe ich keine Frage, Ihr seid Fake News... weiter




Rocksängerin Janis Joplin auf ihrem berühmten Porsche 356, den sie 1968 erstand, und der 2015 in New York um 1, 6 Millionen Euro versteigert wurde. - © Sotheby's

Auto

Leben auf der Überholspur4

  • Mit dem 356er hat alles begonnen: Vor 70 Jahren in Kärnten gebaut, war es das erste Auto, das unter dem Namen Porsche auf die Straßen kam und den Mythos der Sportwagen-Marke begründete.

Der 87. Automobil-Salon in Genf hat an diesem Donnerstag begonnen und läuft noch bis zum 19. März 2017. Die "Geneva Interna-tional Motor Show" zählt in Sachen Mobilität zu den wichtigsten Branchen-Events. Und das schon lange. Denn bereits 1905 wurden einer staunenden Öffentlichkeit am Ufer des Genfer Sees glänzende Modelle vorgestellt... weiter




Im Jänner gingen in New York 250.000 Menschen auf die Straße um für die Gleichstellung der Frau und gleiche Bürgerrechte für jeden zu demonstrieren. - © APAweb / picturedesk, Lynn Goldsmith

Frauentag

Nicht nur an einem Tag!19

  • Fünf Journalistinnen über die Bedeutung des "Frauentages", weibliches Selbstverständnis - und das leidige Thema "Binnen-I".

Was für ein Tag ist der 8. März? Ein Mittwoch. Ja, es soll Frauen geben, denen der sogenannte Frauentag trefflich gleichgültig ist. Es soll auch Frauen geben, die sagen: "Frauensolidarität wäre eh super. Wenn ich nicht so viele Frauen nicht leiden könnte". Aber das geht jetzt vielleicht doch zu sehr in die Polemik... weiter




zurück zu Themen Channel   |   RSS abonnieren


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. "Therapie allein reicht nicht"
  2. Soziologie der Ekstase
  3. Die Kunst des Urteilens
  4. "Dieses Gedicht von einem Auto"
  5. Chiffren der Entgrenzung
Meistkommentiert
  1. Sportauspuff und Rallyestreifen
  2. Die Kunst des Urteilens

Werbung