• 18. Februar 2019

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Gastkommentar

Gastkommentar

Wer wird Millionär?

von Bruno Rossmann


Glossen

Überflüssige Ski-WM

von Gerald Schmickl


Meinung

Europa wie im Bilderbuch

von Bernhard Baumgartner


weitere Meinung

Gut zu hören

Blogs

Abbiegeassistent

"Der öffentliche Raum in der Stadt ist nicht kindertauglich"

von Matthias G. Bernold


Blogs

Jüdisch leben

Plädoyer für ein Holocaust Museum in Wien

von Alexia Weiss


weitere Blogs



Franziskus will, dass die Kirche offen über ihre Sünden spricht. - © apa/afp/A. Solaro

Vatikan

Die Stunde Null1


  • Sexueller Missbrauch in der Kirche ist seit Jahrzehnten bekannt. Jetzt soll ein Vatikan-Gipfel für Klarheit sorgen.

Vatikan-Stadt. Es ist knapp 20 Jahre her, dass das Ausmaß sexuellen Missbrauchs und seiner Vertuschung in der katholischen Kirche in groben Zügen... weiter

  • Update vor 31 Min.




Katharina Brandl

Kuscheln mit Robotern1

Katharina Brandl will im Kunstraum Niederösterreich sowohl interessierte Laien wie Fachleute ansprechen. - © Roman SeifertInterview

  • Katharina Brandl wird im Kunstraum Niederösterreich die Schnittstelle von Technik und Kunst untersuchen.

Wien. Mit Jahreswechsel 2019 hat der Kunstraum Niederösterreich eine neue künstlerische Leitung. Die Kuratorin und Wissenschafterin Katharina Brandl... weiter


Sarah Wiener

Das große Fressen

Werner Kogler und Sarah Wiener sollen die Grünen nach Europa führen. - © APA/HANS PUNZ

  • Mit Sarah Wiener setzt die grüne Parteispitze auf das Thema Ernährung. Dagegen regt sich Unmut an der Basis.

Wien. So ganz geheuer war es Werner Kogler dann doch nicht, dass er den Platz an der Sonne nun mit einer prominenteren Person teilen muss... weiter

  • Update vor 54 Min.





Richtervereinigung

Rückstau in den Bezirksgerichten

Nach Prozessen wartet noch viel Arbeit, für die bei der Justiz Personal fehlt. - © apa/Barbara Gindl

  • Richterpräsidentin schlägt Alarm, Wiener müssen aus Mangel an Kanzleipersonal länger auf Entscheidungen warten.

Wien. Akten bleiben liegen. Es dauert vier bis fünf Wochen, bis Gerichtsentscheidungen von der Justiz endgültig erledigt und verschickt werden können... weiter

  • Update vor 14 Min.

Pflege- und Gesundheitspersonal

Weitere KV-Runde unter Streikdrohung

Die Verhandler der Die Verhandler der Gewerkschaften Eva Scherz (GPA-djp), Michaela Guglberger (vida) und Reinhard Bödenauer (GPA-djp) sowie der Verhandlungsführer der Arbeitgeber Walter Marschitz. - © APAweb/HELMUT FOHRINGER

  • Die Gewerkschaft droht mit Ausweitung der Streiks. Als Knackpunkt gilt die Verkürzung der Arbeitszeit.

Wien. Nach den Warnstreiks in der vorigen Woche werden die KV-Verhandlungen für die rund 100.000 Beschäftigten im privaten Sozial- und... weiter





Berlinale 2019

"Hollywood hat mich nie interessiert"1

Charlotte Rampling: "Im Job bin ich immer noch nervös." - © K. SartenaInterview

  • Charlotte Rampling, bei der Berlinale mit dem Ehrenbären prämiert, über Skandale und späte Erfolge.

Berlin. Charlotte Rampling ist mit der Berlinale auf besondere Weise verbunden: Die 73-jährige britische Schauspielerin war öfters hier... weiter


Großbritannien

Labour-Abtrünnige gründen eigene Fraktion4

Labour ist ihnen zu links und zu antisemitisch: Ann Coffey, Angela Smith, Chris Leslie, Chuka Umunna, Gavin Shuker und Luciana Berger verlassen die Partei.  - © APAweb / REUTERS, Simon Dawson

  • Ehemalige Labour-Abgeordnete werfen Parteichef Corbyn einen Linksruck und Antisemitismus vor.

London. Die Abgeordneten Chuka Umunna, Luciana Berger, Ann Coffey, Angela Smith, Chris Leslie, Mike Gapes und Gavin Shuker wollen im Unterhaus eine... weiter













Werbung



Future Challenge Europa4me




Meistgelesen
  1. Ein Duo leitet den Kassen-Umbau
  2. Die Entkoppelung von "christlich" und "sozial"
  3. Kärntner Grünen-Sprecher Köchl ist zurückgetreten
  4. Trump droht mit der Freilassung von IS-Kämpfern
Meistkommentiert
  1. Die Entkoppelung von "christlich" und "sozial"
  2. Sarah Wiener soll für Grüne bei EU-Wahl antreten
  3. Trump will Gefolgschaft, Merkel Kooperation
  4. Philosoph Levy für Sanktionen gegen Österreich

"Beraten statt strafen"


Seit 1. Jänner 2019 soll die Verwaltungsstrafbehörde bei geringfügigen Verwaltungsübertretungen...




Steuererleichterung für Plug-In-Hybride


Fahrzeuge mit Elektro- und Verbrennungsmotor (Plug-In-Hybride) sind bei der motorbezogenen...







Von unseren Lesern empfohlen


Gastkommentar

Frauenquote statt Demokratie108

Weil ja bekanntlich jede minderintelligente Idee aus Deutschland früher oder später nach Österreich überschwappt, werden wir wohl demnächst auf der Speisekarte des politischen Diskurses auch den Vorschlag wiederfinden... weiter

Wohnbau

BWSG-Vorstände Haberzettl und Hamerle fristlos entlassen91

Der ehemalige ÖBB-Betriebsrat Wilhelm Haberzettl (Archivbild) war über viele Jahre eine fixe Größe in der SPÖ.  - © Wiener Zeitung, Andreas Pessenlehner Wien. Drastischer Schritt bei der Wohnbaugesellschaft BWS - Gemeinnützige allgemeine Bau-, Wohn- und Siedlungsgenossenschaft: In einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung wurden am Freitag der Vorstandsvorsitzende und prominente... weiter

Weltanschauung

Die Entkoppelung von "christlich" und "sozial"72

Wo stehen die Erben der Christlich-Sozialen heute? Harald Mahrer (l.o.), Reinhold Mitterlehner (r.o.), Gernot Blümel(l.u.), Christian Konrad (r.u.). - © WZ-Collage; Fotos: apa/Hochmuth, Punz, dpa/Hoppe, reu/Bader Wien. Wer in der Vergangenheit von einer christlichen Politik oder Partei gesprochen hat, verband damit automatisch den Begriff "sozial". Das ist seit kurzem nicht mehr so. Reinhold Mitterlehner, dem früheren Vizekanzler und ÖVP-Chef... weiter


Neueste Leserkommentare

Herbstferien kommen erst 2020

kommentar

Ich finde die Einführung der Herbstferien sehr sinnvoll, jedoch würde ich es sinnvoller finden die dafür vorgesehenen Tage besser von den Sommerferien...



von Maria Neuhold am 18.02.2019, 17:33 Uhr

Befreiende Wahrheit

kommentar

Der Mensch bessert sich nicht. Erst wenn er alt und schwach wird, wird er tugendhaft. Manche nicht einmal dann. Die kirchliche Lehre ist ein leerer...



von Ein alter Sünder am 18.02.2019, 17:23 Uhr

Opposition gegen Kickls Sicherungshaft

kommentar

Die Regierung hat den gesetzlichen Auftrag seine Bevölkerung vor solchen Verbrechern zu schützen, wenn sie es nicht tut...



von intelli am 18.02.2019, 17:20 Uhr



WIENER ZEITUNG EVENTREIHE

Impressionen "Schicksalsfrage Klimawandel"

Impressionen "Schicksalsfrage Klimawandel" Das Klima verändert sich und mit ihm die Welt, in der unsere Kinder aufwachsen. "Ihr sagt, Ihr liebt eure Kinder über alles...


Dialogic

Die Wahrheit über Fake News

Die Wahrheit über Fake News Wien. In Wahrheit ist eine philosophische Kritik von Fake News kein leichtes Unterfangen. Das wurde den Anwesenden bei der ausgebuchten...


Wiener Staatsballett | Volksoper Wien

COPPÉLIA – Ballett in drei Akten: 19. Februar, 5., 10., 14. März 2019

COPPÉLIA – Ballett in drei Akten: 19. Februar, 5., 10., 14. März 2019 Das entzückende Ballett über die Puppe Coppélia ist nun wieder auf der Bühne der Volksoper Wien zu erleben. Zum ersten Mal zeigt das Wiener...





Dass um zwei Prozent weniger zu Fuß gegangen wird, stimmt zumindest für die inneren Bezirke nicht, meint ein Verkehrsexperte. - © Kogiku

Verkehr

"Modal Split ist bezirksabhängig"11

Wien. Die Entwicklung der Wiener Mobilität war eines der großen Stadtthemen der Woche. Laut Modal Split, also der statistischen Aufschlüsselung der in Wien zurückgelegten Wege nach Verkehrsmittel... weiter


Apple will auch die Gesichtserkennungs-Funktion FaceID durch weiterentwickelte Hardware verbessern. Die Zusammensetzung der Modellpalette - zwei Versionen mit OLED-Display, eine mit günstigerem LCD-Bildschirm - bleibe dabei unverändert. - © APAweb/AFP, Ryan Anson

Analysten

Neue iPhones bekommen drei Kameras

Cupertino. Apple wird bei seinen nächsten iPhone-Modellen nach Informationen eines renommierten Analysten auf den Branchentrend zu noch mehr Kameras aufspringen. Die diesjährigen Geräte würden noch ein Ultra-Weitwinkelobjektiv zusätzlich zu den... weiter


Jazz-CD

Simon Ploetzeneder Quartet: 145th & St. Nick’s

"Ehrt eure deutschen Meister, dann bannt ihr gute Geister", heißt es bei Richard Wagner. Der heimische Trompeter Simon Plötzeneder zollt lieber Größen aus Übersee Tribut, und er gelangt so zu stilvollen Resultaten: Dem Oberösterreicher, Jahrgang 1987... weiter


Asylwerber in Traiskirchen (2015). - © APAweb, Herbert Neubauer

Tiroler Studie

Asylsuchende ab fünftem Jahr Nettozahler4

Innsbruck. Eine in Tirol durchgeführte Studie der Gesellschaft für Angewandte Wirtschaftsforschung (GAW) zeigt nun, dass Asylwerber und Asylberechtigte ab dem fünften Jahr ihres Aufenthalts mehr Steuern und Abgaben zahlen... weiter


Den mit Schwermetallen kontaminierten Nonnengänsen macht Stress zu schaffen. - © Adobe Stock/haiderose

Biologie

Mehr Stress, weniger Gesang3

Berlin. Lauernde Feinde, ungemütliche Temperaturen, pfeifende Stürme: Wer in der Arktis lebt, muss gut mit Stress umgehen können. Doch für einige Bewohner dieser kargen Lebensräume scheint das heutzutage schwieriger zu sein als früher... weiter


Die ersten bundesweiten Herbstferien sollen zwischen 26. Oktober und 2. November im Schuljahr 2020/21 stattfinden. - © APAweb/APA, HARALD SCHNEIDERVideo

Künftige Herbstferien

Faßmann findet "kein wirkliches Haar in der Suppe"

Wien. Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) findet bei der Einführung einheitlicher Herbstferien zwischen 26. Oktober und 2. November ab 2020/21 "kein wirkliches Haar in der Suppe". Mit der Maßnahme würde bei gleichbleibender Zahl der schulfreien Tage... weiter


Literatur

Zwischen Korea und Paris

Die 1992 geborene Autorin Elisa Shua Dusapin wuchs mit einem französischen Vater und einer südkoreanischen Mutter in Paris, Seoul und Porrentruy (CH) auf. In ihrem ersten Roman "Ein Winter in Sokcho" treffen in einer südkoreanischen Pension nahe der... weiter


Testen Sie Ihr Wissen