• 25. Mai 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten








Kapitalismuskritik

Mai ’68 und die Depression

von Isolde Charim


Glossenhauer

Was kommt? Wer geht?

von Severin Groebner


Kommentar

Kommentar

Muss man Kracht neu lesen?

von Christina Böck


Italien

Mit dem Segen der Wähler

von WZ-Korrespondent Julius Müller-Meiningen


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

Talking about Netta

von Alexia Weiss


Blogs

Jüdisch leben

Schlussstrichdenken

von Alexia Weiss


weitere Blogs



Kneissl, Kickl, Strache, Kurz und Blümel (v.l.n.r.) in Graz-Seckau im vergangenen Jänner: Diesmal trifft man sich in Mauerbach bei Wien, mit einem ambitionierten Ziel: Die bundeseinheitliche Mindestsicherung soll endlich fertig werden. - © apa/Roland Schlager

Regierungsklausur

Mindestsicherung im Schnelldurchlauf4


  • Auf ihrer Klausur in Mauerbach will die Regierung die neue Mindestsicherung fixieren.

Wien. (rei) Noch keine fünf Monate liegt die letzte Regierungsklausur zurück, schon sitzen ÖVP- und FPÖ-Minister wieder zusammen... weiter




SPÖ

Das neue Selbstbild2

- © APAweb, Helmut Fohringer

  • Die SPÖ hat ein neues Grundsatzprogramm entwickelt. Aber braucht es das überhaupt noch?

Wien. Als die SPÖ ihr heute aktuelles Grundsatzprogramm beschloss, war Sebastian Kurz zwölf Jahre alt... weiter


Unwetter

Gefahr von oben2

Heuer gab es in Österreich bereits 20.000 Blitzeinschläge. - © APAweb/AFP, PATRICK PLEUL

  • Österreich zählt mit bis zu 150.000 Blitz-Einschlägen pro Jahr zu den Hotspots in Europa.

Wien. Die Gewitterhochsaison in Österreich hat heuer ungewöhnlich früh und intensiv begonnen. Bis jetzt wurden 20.000 Blitze registriert... weiter






Europäische Filmakademie

Sorgen um Oleg Senzow1

Der Regisseur in russischer Haft. - © Antonymon - CC 4.0

  • Filmschaffende fordern von Russland die Freilassung des Regisseurs.

Die Europäische Filmakademie hat sich erneut für den inhaftierten ukrainischen Regisseur Oleg Senzow (41) eingesetzt... weiter


Radsport

Froome kletterte an die Spitze

Christopher Froome griff auf der Schotterstraße zum Colle delle Finestre an. - © apaWeb / AFP - Ewa Jaskiewicz

  • Der Brite attackierte kurz vor dem Colle delle Finestre.

Mit einer beeindruckenden Solofahrt hat sich Christopher Froome auf der 19. Etappe des Giro d'Italia nach Bardonecchia das Rosa Trikot des... weiter

  • Update vor 23 Min.




DSGVO

Ist am Datenschutz die Stasi schuld?3

Ist das Ministerium für Staatssicherheit der DDR, das hier im Palast der Republik gefeiert wird (1985), schuld an Zuckerbergs Problemen? - © Bundesarchiv Deutschland

  • Facebook-Chef Zuckerberg sinniert über digitale Empfindlichkeiten der Deutschen.

Menlo Park. Nach Ansicht von Facebook-Chef Mark Zuckerberg liegt die Empfindlichkeit der Deutschen beim Datenschutz in DDR begründet... weiter


Formel 1

Rauschendes Jubiläum

Formel 1 - Red Bull vor dem 250. Rennen - © APA

  • Red Bull hat sich für den Grand Prix in Monaco in Stellung gebracht.

Monaco. (art) Für die einen war es eine Sensation, für die anderen der logische nächste Schritt einer schon lange währenden Entwicklung... weiter













Werbung





Meistgelesen
  1. Europa verliert seine Würde
  2. Das Leben nach dem Asteroiden
  3. A1 wird rot
  4. Die österreichische Lösung beim Datenschutz
Meistkommentiert
  1. Europa verliert seine Würde
  2. Schutz auf Österreichisch
  3. "Ein solches Treffen ist derzeit nicht angemessen"
  4. "Es war eine tolle Zeit"

Datenschutz NEU ab 25. Mai 2018: Alle Infos auf HELP.gv.at


Alle sprechen von der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), aber was ändert sich dadurch wirklich...




HELP.gv.at informiert ...


… über das UNESCO-Weltkulturerbe. ...







Von unseren Lesern empfohlen


Leitartikel

Schutz auf Österreichisch119

WZ-Redakteurin Petra Tempfer.  - © Wiener Zeitung Damals, als ein Computer so groß wie ein Wohnzimmer und die Reichweite von Telefonen nicht länger als deren Kabel war, hatte der Begriff Datenschutz noch eine ganz andere Bedeutung. Er war viel greifbarer... weiter

Gastkommentar

Europa verliert seine Würde99

Christian Ortner. Eines muss man den Machthabern der Islamischen Republik Iran lassen: Sie haben die Welt nie im Zweifel darüber gelassen, was ihre Absichten und Pläne sind. Erst dieser Tage drohte ein ranghoher Kleriker... weiter

Maschinenraum

Wie man in den Wald hineinruft58

Vorweg: Die folgenden Zeilen stammen nicht aus meiner Feder. Ich teile sie dennoch. In jeder Hinsicht. "Liebe Freunde! Das ist mein letzter Newsletter. Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung gilt ab 25... weiter


Neueste Leserkommentare

Mindestsicherung im Schnelldurchlauf

kommentar

Greuelmeldungen, Gruselpropaganda



von Herr Bert am 25.05.2018, 18:43 Uhr

Mai ’68 und die Depression

kommentar

An die Sicht des Kapitalismus als sich verselbständigender Prozess muss ich bei den Investitionsschutzabkommen CETA, JEFTA etc...



von wartl am 25.05.2018, 18:19 Uhr

Rückkehr des Realismus

kommentar

Bei der Lektüre des Leitartikels musste ich wieder an Jimmy Carters Rat an Trump denken, Bolton (den POTUS 41 in einer Mitteilung vom 22.1...



von wartl am 25.05.2018, 17:52 Uhr



Thema "Die Rolle der Logik in unserer digitalen Welt"

Erfolgreiche Auftaktveranstaltung
"Wiener Zeitung Dialogic"

Erfolgreiche Auftaktveranstaltung 
"Wiener Zeitung Dialogic" "Dialogic" ist eine neue Diskussionsreihe der Wiener Zeitung und der ...


20 Years Trumpets In Concert

20 Years Trumpets In Concert Ein Feuerwerk an Musikstilen entfacht sich, wenn die glanzvolle Klassik-Band "Trumpets in Concert" auf der Bühne steht...


Future - Ausgabe 1/2017

Gut vernetzt - Die Breitbandzukunft

Future Ausgabe 1/2017 Future Nr. 1 - Das sind die Themen: Titelthema: Breitband Kommunikation und Vernetzung prägen unsere Zukunft Auf der Überholspur Europa braucht ein...





Jacob Burckhardt (1818-1897). - © Ullsteinbild - Photo 12

Kulturwissenschaft

Der denkende Betrachter1

Jacob Burckhardt war kein Freund der Selbstdarstellung. Eine einzige autobiographische Aussage ist von ihm bekannt, und die wurde ihm von seiner Heimatstadt abverlangt. In Basel war es damals Sitte, bei Begräbnissen "Personalien" zu verlesen... weiter


 - © ots/Georg Diener

Breitensport

Frauenlauf geht in 31. Runde

Wien. Der "Österreichische Frauenlauf" findet am Sonntag, dem 27. Mai 2018, in der Prater Hauptallee und Umgebung statt. Er geht dieses Jahr in seine 31. Runde. Nach dem "Feuerwerk der Emotionen" 2017 lautet das Motto nun: "Momente, die zählen". 35... weiter


 - © afp/Stephen Brashear

Einzelhandel

Der gescannte Kunde2

Wien. Die Aufregung war groß, als Ende vergangenen Jahres zwei österreichische Apotheken erstmals Gesichtsscanner installierten. Der Pilotversuch im Auftrag des Pharmakonzerns Bayer Austria hatte zum Ziel... weiter


Der Konservator kehrt zurück - erneut auch als Songwriter: Ry Cooder. - © Joachim Cooder

Pop

Geistesverwandte Träumer

Seit den Beatles gehört es für Protagonisten des Pop-Universums im wahrsten Wortsinn zum guten Ton, ihre Songs auch selber zu schreiben. Aus diesem Kult um die originäre Schöpfung resultiert eine gar nicht so seltene Lesart... weiter


Vizekanzler und Sportminister Heinz-Christian Strache am Mittwoch im Rahmen des EU-Rat für Jugend, Bildung, Kultur und Sport in Brüssel. - © APAweb/JOHANNES BRUCKENBERGER

Flüchtlingsquoten

Italien als Straches Verbündeter3

Brüssel. Vizekanzler und FPÖ-Chef Heinz Christian Strache sieht in der italienischen Regierung, der die FPÖ-Partnerpartei Lega angehören dürfte, einen weiteren Verbündeten gegen Flüchtlingsquoten innerhalb der EU... weiter


Ein Schnipp und der Schaden ist weg: Die Gen-Schere Crispr/Cas 9 ist ein effizientes Werkzeug. - © mis

Medizinethik

Gen-Schere beflügelt Ängste und Hoffnungen1

Washington. (est) Eckige Äpfel, sternförmige Reiskörner, Soja ohne Transfette, plastikfressende Bakterien, frostresistente Bananenbäume und nicht zuletzt Menschen, die keine Erbkrankheiten haben... weiter


Franz Lippe ist Partner und Rechtsanwalt bei Preslmayr Rechtsanwälte und auf Medien- & Datenschutzrecht spezialisiert. Mit dieser Kolumne endet die Serie zum Thema Datenschutz-Grundverordnung der EU, die ein Jahr lang jeden letzten Freitag im Monat erschienen ist. Alle Beiträge dieser Rubrik unter: www.wienerzeitung.at

Datenschutzrecht im Fokus

Verarbeiten Sie Daten transparent genug?5

Zwei Jahre nach Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gilt seit 25. Mai 2018 europaweit die neue Rechtslage. Es wird sich weisen, auf die Einhaltung welcher Verpflichtungen die Aufsichtsbehörden und die betroffenen Personen... weiter


Bildungsminister Fassmann hält den jüngsten Polizeieinsatz in Bayern für übertrieben und ist gegen eine ähnliche Vorgangsweise in Österreich. - © APAweb / Georg Hochmuth

Schulschwänzer

Bildungsminister hält nichts von Polizeiaktionen1

Brüssel. Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) ist gegen Polizeikontrollen gegen Schulschwänzer. Den jüngsten Polizeieinsatz in Bayern hält Faßmann für übertrieben und dem bayerischen Wahlkampf geschuldet... weiter


Der Räuber Hotzenplotz im alten Spritzenhaus, kurz vor dem Ausbruch. - © Illustration: Thorsten Saleina

Kinderbuch

Kurzer Freigang für Hotzenplotz

"Dies ist die endgültig letzte Kasperlgeschichte von Otfried Preußler" stand 1973 als Vorwort in "Hotzenplotz 3". Nun, das stimmt so - und auch wieder nicht. Und das kommt so: Der 1923 in Nordböhmen als Otfried Syrowatka geborene Preußler hat - neben... weiter


"Wenn ich mir gewisse Lebensmittel strikt verbiete, wird die Gier darauf viel größer werden." - © Robert Wimmer

Interview

"Mit Essen wird viel kompensiert"31

"Wiener Zeitung": Frau Wiesinger, Sie sind Psychotherapeutin mit speziellem Fokus auf unser Essverhalten. In Ihrem neuen Buch, "Kochbuch für die Seele", schreiben Sie, dass Sie auf immer weniger Menschen treffen... weiter


Testen Sie Ihr Wissen