• 16. August 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







EU

Warum nicht Grenzen neu denken?

von Christian Ortner


Wiener Linien

Das Döner-Essen gegen Rassismus ist abgesagt

von Claudia Aigner


EFA18

Digitalisierung fördern - aber wie?

von Eva Stanzl


weitere Meinung

Blogs

Musik-Blog

Schlagzeugsolo für die Ewigkeit

von Michael Ortner


Blogs

Ernstl, du fehlst

von Alexia Weiss


weitere Blogs



Stieglitz warnt... - © Image generated at wishafriend.comInterview

EFA18

"Krise von 2008 könnte sich wiederholen"11


  • Der Wirtschaftsnobelpreisträger Joseph E. Stiglitz hält die derzeitige Finanzkrise in der Türkei für brandgefährlich.

"Wiener Zeitung": Es ist beinahe zehn Jahre her, dass die Investmentbank Lehman Brothers kollabierte - das war damals der Auslöser der... weiter





Parteizentrale

Die Grünen geben ihre Institution auf30

Nach 26 Jahren werden die Grünen aus dem Haus in der Lindengasse ausziehen. - © Stanislav Jenis

  • Der Mietvertrag in der langjährigen Parteizentrale Lindengasse wird aufgelöst.

Wien. Parteizentralen sind keine Anlaufstellen für Bürger, sondern repräsentieren "Macht- und Bürokratiearroganz"... weiter


Kika und Leiner

Massenhafte Entlassungen geplant1

Kika und Leiner werden schrumpfen. - © Signa

  • Mehrere Standorte werden geschlossen.

Die Möbelhäuser Kika und Leiner wollen mehr Personal abbauen, als bislang angenommen wurde. Die Rede ist von mehr als tausend Mitarbeitern... weiter

  • Update vor 45 Min.





Nachruf

Die majestätische Kraft des Gebets14

Aretha Franklin bei Plattenaufnahmen im Jahr 1969. - © Michael Ochs Archives/Getty Images

  • Die Stimme, die Respekt und Rücksicht forderte, ist verstummt: Soul-Legende Aretha Franklin ist gestorben.

Es gibt nicht viele Stimmen, die Menschen in ihrem Innersten aufwühlen. Aretha Franklin gehörte so eine Stimme... weiter


Russland

Die Metamorphosen der Ksenia Sobtschak1

Die 36-jährige Sobtschak ist eine Meisterin darin, sich neu zu erfinden. - © APAweb, afp, Alexander Nemenov

  • Sie trat bei den Wahlen gegen Putin an. Doch den Vorwurf, ein "Kreml-Projekt" zu sein, wird Sobtschak nicht los.

Moskau. Es gab eine Zeit, da tourte Ksenia Sobtschak durch die Lande. Sie kletterte auf Müllberge, prangerte den Sexismus in Russland an und brüllte... weiter





Genua

Auf die Tragödie folgt das Chaos2

- © reu/Rellandini

  • Nach der Katastrophe auf der Morandi-Autobahnbrücke droht Genua der Verkehrsinfarkt.

Genua. (jmm/afp/reuters) Die Stadt liegt eingezwängt zwischen Meer und Bergen und ist ein einziges Gewirr aus Tunneln und Viadukten - schon jetzt... weiter


türkische Lira

Türken vertrauen Fremdwährungen6

Die Landeswährung hat seit Jahresbeginn etwa 40 Prozent zum Dollar verloren. - © APAweb, Reuters, Murad Sezer

  • Selbst Staatspräsident Erdogan kann das Vertrauen der Bevölkerung in die Lira nicht vertiefen.

Auch in der Türkei endet der Patriotismus in der Brieftasche. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan stößt mit seinem Aufruf zum Umtausch... weiter













Werbung




Meistgelesen
  1. Die Grünen geben ihre Institution auf
  2. Wachsende Kritik am Hochzeits-Besuch Putins
  3. Der bequeme Kontrollverlust
  4. Es war kein Schicksalsschlag
Meistkommentiert
  1. Opposition geht wegen "Sabotage" zum VfGH
  2. Wachsende Kritik am Hochzeits-Besuch Putins
  3. Genua trauert und sucht nach Opfern
  4. Wien folgt Melbourne als lebenswerteste Stadt der Welt

Wussten Sie, dass …


… beim Verstoß gegen die Strafbestimmung "Cyber-Mobbing" mit einer Freiheitsstrafe bis zu...




Wussten Sie, dass …


… alle Personen unter 18 Jahren, welche die Schulpflicht erfüllt haben und sich dauerhaft in...







Von unseren Lesern empfohlen


Brückeneinsturz

Genua trauert und sucht nach Opfern108

Wie ein Mahnmal ragt die eingestürzte Brücke über Genua. - © apaWeb / reuters - Stefano Rellandini Die Stimmung auf dem großen Parkplatz eines Möbelhauses im italienischen Genua ist bedrückend. Immer wieder fahren Autos und Motorroller vor, auch mitten in der Nacht stehen Leute am Zaun. Von hier aus sieht man die Reste des Polcevera-Viadukts... weiter

Economist-Ranking

Wien folgt Melbourne als lebenswerteste Stadt der Welt73

Zu den Wenigen, die sich nicht über das Ergebnis freuen, zählen garantiert einige grantige Wiener. - © The Economist London. In der vergleichbaren Liste des Beratungsunternehmens Mercer hält Wien bereits seit längerem die Top-Position, nun hat auch der Economist Wien als lebenswerteste Stadt gekürt. Als erste europäische Metropole hat die Bundeshauptstadt den... weiter

Jugendbanden

Schwedens Schandfleck46

Ausgebrannte Autowracks in Göteborg: Mutmaßlich jugendliche Randalierer setzten dutzende Autos in Brand. - © ap/Ihse Stockholm/Wien. Mehr als 80 Autos haben maskierte Täter im Westen Schwedens in der Nacht zum Dienstag angezündet, so viele wie noch nie. Die meisten Autos wurden über 20 Standorte verteilt am Montagabend in Schwedens zweitgrößter Stadt Göteborg in... weiter


Neueste Leserkommentare

Wachsende Kritik am Hochzeits-Besuch Putins

kommentar

So so, eingeladen wurde der Herr Putin. Als nächstes werden die vollkommen moskauverrückten FPÖler ihn einladen, in Österreich einzumaschieren...



von wolfgangwien am 16.08.2018, 20:07 Uhr

Wachsende Kritik am Hochzeits-Besuch Putins

kommentar

Als vor langer Zeit Putin am Arlberg mit Karl Schranz Schifahren war, ging das sicher auch nicht ohne Bewachung ab...



von cosinus am 16.08.2018, 19:46 Uhr

Die Grünen geben ihre Institution auf

kommentar

Ja, ja die Grünen tendieren immer mehr zu Beton und Stahlbeton.



von Berlinguer am 16.08.2018, 19:09 Uhr



Future Challenge 2017/18

Impressionen von der Preisverleihung

Impressionen von der Preisverleihung Future Challenge - Preisverleihung am Dienstag, 5. Juni 2018, 17 Uhr, im Naturhistorischen Museum, 1010 Wien 61 eingereichte Videos standen 1 Monat...


Thema "Die Rolle der Logik in unserer digitalen Welt"

Erfolgreiche Auftaktveranstaltung
"Wiener Zeitung Dialogic"

Erfolgreiche Auftaktveranstaltung 
"Wiener Zeitung Dialogic" "Dialogic" ist eine neue Diskussionsreihe der Wiener Zeitung und der ...


Komödien-Theater im KATTUS-Keller

Auf ein Neues

Auf ein Neues Catherine, die erfolgreiche Karrierefrau – Sarah, ihre aufmüpfige nervende Tochter – und Michel, der Clochard...





 - © Johann Werfring

Wienquiz

Wundersam entlockter diabolischer Hauch

Wir zeigen wöchentlich an dieser Stelle ein Foto aus Wien und stellen drei Fragen dazu. Wer auch nur eine dieser drei Fragen richtig beantworten kann, ist teilnahmeberechtigt. Die Fragen (zum Bild links): 1... weiter


Bill McDermott - © SAP Press

SAP

Die Cloud macht den Umsatz2

Europas größter Softwarekonzern SAP wird heuer erstmals mehr Umsatz mit Mietsoftware aus der Cloud als mit traditionellen Software-Lizenzen machen. Das sagte der Chef von SAP, Bill McDermott, in einem Interview mit dem Portal The Information... weiter


Aretha Franklin bei Plattenaufnahmen im Jahr 1969. - © Michael Ochs Archives/Getty Images

Nachruf

Die majestätische Kraft des Gebets14

Es gibt nicht viele Stimmen, die Menschen in ihrem Innersten aufwühlen. Aretha Franklin gehörte so eine Stimme. Sie brachte sogar US-Präsidenten zum Weinen - als diese noch ein Herz hatten... weiter


Um die Ausbildung von Flüchtlingen in der Lehre ist eine Debatte entbrannt. - © APAwe / dpa, Stefan Puchner

Asyl

Wirtschaft gegen Abschiebung von Lehrlingen16

Bregenz/Wien. Die Abschiebung von Lehrlingen sorgt weiter für Diskussionen: Wie ein APA-Rundruf am Donnerstag zeigte, lehnen mehrere Wirtschaftskammern aus den Bundesländern diese Vorgangsweise ab und verweisen etwa auf den Fachkräftemangel... weiter


 - © apa/afp

EFA18

Wer die Daten hat, entscheidet

Wien.(est) Die Digitalisierung erleben die meisten Menschen über Smartphones, Internet, Soziale Medien und Apps. Online buchen sie Reisen, kaufen ein, zahlen Haushaltsrechnungen. Hinter den Anwendungen stehen lernfähige Systeme... weiter


Innerhalb der Universität seien aber viele der Meinung, dass männliche Ärzte den Betrieb am Uni-Krankenhaus absichern müssten, weil dazu häufige Notfalleinsätze und lange Schichten notwendig seien. - © APAweb/AFP, Kazuhiro Nogi

Japan

Medizinhochschule fälschte Zulassungstests - um weniger Frauen aufzunehmen5

Tokio (APA/AFP) - Eine medizinische Hochschule in Tokio hat einem Medienbericht zufolge jahrelang die Ergebnisse der Zulassungstests von Bewerberinnen gefälscht, um die Quote weiblicher Studenten niedrig zu halten... weiter


Dystopie

Ein neuer Anfang

Angenommen, zwei Corona-Virusstämme - ein Menschen- und ein Fledermaus-Virus - vereinen sich irgendwie zu einem neuen Supervirus und killen binnen weniger Monate durch die Globalisierung 95 Prozent der Weltbevölkerung... weiter


Testen Sie Ihr Wissen