• 18. August 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Gastkommentar

Gastkommentar

Die Einschränkung von Handlungsspielräumen

von Annika Elena Poppe


Glossen

Mignons Abschied

von Hans-Paul Nosko


Kommentar

Kommentar

Plüschtiere waren einmal

von Christina Böck


weitere Meinung

Blogs

Musik-Blog

Schlagzeugsolo für die Ewigkeit

von Michael Ortner


Blogs

Ernstl, du fehlst

von Alexia Weiss


weitere Blogs



Wenn Arbeit und Wohnung weg sind, ist die Parkbank oft die letzte Schlafmöglichkeit. - © badahos - stock.adobe.com

Obdachlosigkeit

Selbständig, pleite, obdachlos15


  • Nach der Wirtschaftskrise 2008 sind vermehrt ehemalige Selbständige auf der Straße gelandet.

Wien. An die erste Nacht auf der Straße erinnern sich alle. Das erste Mal, wenn man wirklich nirgendwo mehr hingehen kann... weiter




EFA18

"Es geht um eine Neugründung der EU"17

Pierre Vimont beim Interview in Alpbach. - © Laurent ZieglerInterview

  • Ex-Spitzendiplomat Pierre Vimont über Trumps Politik und warum die EU mehr Verantwortung übernehmen muss.

"Wiener Zeitung": Sie waren lange so etwas wie der Chefdiplomat der EU. Mit der Wahl von Donald Trump 2017 hat sich die Welt gewaltig verändert... weiter


Kneissl-Hochzeit

Ein Walzer mit Wladimir53

Außenministerin Karin Kneissl und Russlands Präsident Wladimir Putin schwingen das Tanzbein. - © APAweb, ap, Roland SchlagerVideo

  • Umstrittener Gast: Russlands Präsident Wladimir Putin war zu einem Blitzbesuch bei Kneissls Hochzeit.

Gamlitz. Der russische Präsident Wladimir Putin hat am Samstag der Hochzeit von Außenministerin Karin Kneissl (FPÖ) mit dem Unternehmer Wolfgang... weiter






Türkei

"Wir werden euch die Stirn bieten"13

Erdogan bei seiner Rede am AKP-Parteitag. - © APAweb, ap, Presidential Press Service

  • Der türkische Präsident Erdogan teilt beim AKP-Parteitag erneut gegen die USA aus.

Ankara. "Einige denken, sie könnten uns drohen mit der Wirtschaft, Strafmaßnahmen, Devisenkursen, Zinsen und Inflation... weiter


Genua

Applaus für die Retter, Wut auf Politiker3

Trauerfeier mit Erzbischof Angelo Bagnasco in Genua. 40 Menschen kamen bei dem Brückeneinsturz ums Leben. - © APAweb, afp, Andrea Leoni

  • Am Hafen von Genua gedachten die Angehörigen der Opfer des Brückeneinsturzes.

Genua. Mit einer ergreifenden Trauerfeier verabschiedet sich Genua von den mehr als 40 Opfern des Brückeneinsturzes... weiter





1938 - 2018

Der führende Diplomat Afrikas: Kofi Annan ist tot6

Kofi Annan war zwischen 1997 und 2006 Generalsekretär der Vereinten Nationen. - © APAweb, afp, Joel Saget

  • Der ehemalige UNO-Generalsekretär war Realist und Moralist. Der Völkermord in Ruanda war sein dunkelstes Kapitel.

Genf. Wie kein zweiter war Kofi Annan das personifizierte Weltgewissen. Der integre Diplomat aus Ghana hat sein Ansehen als moralische Autorität... weiter


Grüne

Vassilakous Nachfolger32

Wer wird Maria Vassilakou beerben? Peter Kraus (l.) oder David Ellensohn. - © Grüne Wien

  • Wer grüner Spitzenkandidat für die kommende Wien-Wahl wird, entscheidet sich zwischen David Ellensohn und Peter Kraus.

Wien. Die Grünen stehen vor einer Richtungsentscheidung. Die Karten werden neu gemischt. Maria Vassilakou, langjährige Spitzenkandidatin... weiter












Werbung



Meistgelesen
  1. Ein Walzer mit Wladimir
  2. Vassilakous Nachfolger
  3. 1121 Personen zur Kündigung angemeldet
  4. Aushungern in Ungarn
Meistkommentiert
  1. Wachsende Kritik am Hochzeits-Besuch Putins
  2. Wer keine Urbanität mag, soll aufs Land ziehen
  3. Putins Besuch sorgt weiter für Diskussionen
  4. Die Südtiroler sind kein italienischer Staatsbesitz

Wussten Sie, dass …


... viele Gemeinden das Rasenmähen durch Verordnung geregelt haben? Die HELP.gv...




Wussten Sie, dass …


… die Polizei bei wiederholter Missachtung des Betretungsverbots den Weggewiesenen festnehmen...







Von unseren Lesern empfohlen


Essverbot

Wer keine Urbanität mag, soll aufs Land ziehen1173

Alkoholtrinken verboten, Rauchen verboten, Dampfen verboten. Hunde ohne Beißkorb und Leine verboten. Lärmen verboten, Musizieren verboten. Fahren mit Fahrrädern, E-Bikes, Skateboards, Inlineskates sowie Scootern verboten - und jetzt auch noch Essen... weiter

Brückeneinsturz

Genua trauert und sucht nach Opfern108

Wie ein Mahnmal ragt die eingestürzte Brücke über Genua. - © apaWeb / reuters - Stefano Rellandini Die Stimmung auf dem großen Parkplatz eines Möbelhauses im italienischen Genua ist bedrückend. Immer wieder fahren Autos und Motorroller vor, auch mitten in der Nacht stehen Leute am Zaun. Von hier aus sieht man die Reste des Polcevera-Viadukts... weiter

Economist-Ranking

Wien folgt Melbourne als lebenswerteste Stadt der Welt75

Zu den Wenigen, die sich nicht über das Ergebnis freuen, zählen garantiert einige grantige Wiener. - © The Economist London. In der vergleichbaren Liste des Beratungsunternehmens Mercer hält Wien bereits seit längerem die Top-Position, nun hat auch der Economist Wien als lebenswerteste Stadt gekürt. Als erste europäische Metropole hat die Bundeshauptstadt den... weiter


Neueste Leserkommentare

Wachsende Kritik am Hochzeits-Besuch Putins

kommentar

"jeder Promi der uns besucht wird mit Steuergeldern bewacht, jeder Hollywoodstar etc.etc. Unsere Politiker geben unser Steuergeld für viel mehr...



von Trixi Landman am 18.08.2018, 20:45 Uhr

Ein Walzer mit Wladimir

kommentar

Ich verstehe nicht warum sich alle wegen dieser Hochzeit und des Besuches von Vladimir Putin so aufregen.Ich zahle mein Steuergeld wesentlich lieber...



von Monika Fasching am 18.08.2018, 20:36 Uhr

Die Südtiroler sind kein italienischer Staatsbesitz

kommentar

"Den Südtirolern, die seit 1363 Österreicher waren, ist die österreichische Staatsbürgerschaft mit Gewalt genommen worden...



von paul landman am 18.08.2018, 20:34 Uhr



Future Challenge 2017/18

Impressionen von der Preisverleihung

Impressionen von der Preisverleihung Future Challenge - Preisverleihung am Dienstag, 5. Juni 2018, 17 Uhr, im Naturhistorischen Museum, 1010 Wien 61 eingereichte Videos standen 1 Monat...


Thema "Die Rolle der Logik in unserer digitalen Welt"

Erfolgreiche Auftaktveranstaltung
"Wiener Zeitung Dialogic"

Erfolgreiche Auftaktveranstaltung 
"Wiener Zeitung Dialogic" "Dialogic" ist eine neue Diskussionsreihe der Wiener Zeitung und der ...


Kabarett & Kino & Events & Kulinarik!

15. Filmhof-Wein4tel-Festival in Asparn/Zaya

15. Filmhof-Wein4tel-Festival in Asparn/Zaya Das Filmhof-Wein4tel-Festival feiert den 15. Geburtstag unter der Leitung des Intendanten Michael Rosenberg. Kultur pur...





"Der Wald ist eine Art große Kooperative, in der die Bäume untereinander und mit Pilzen ein riesiges Netzwerk bilden." - Matthias Schickhofer. - © Thomas Seifert

Wälder

"Denkmalschutz für unsere letzten Urwälder"1

"Wiener Zeitung": Herr Schickhofer, wieviel Urwald gibt es noch in Österreich? Matthias Schickhofer: Fast gar keinen mehr, das sind nur noch ein paar wenige Standorte, ein paar hundert Hektar... weiter


Befürchtet werden eine Unterversorgung etwa in der Inneren Medizin und eine Überversorgung in der Chirurgie. - © apa/Techt

Krankenhaus Nord

ÖVP sieht Versorgungsproblem6

Wien. Die Gesundheitssprecherin der Wiener ÖVP, Ingrid Korosec, spricht von einer "paradoxen Situation" rund um das künftige Krankenhaus Nord: "Während bei den konservativen Fächern eine Unterversorgung droht... weiter


Google hatte sich 2010 mit fast allen Diensten wegen der Zensur aus China zurückgezogen. - © APAweb, Reuters, Aly Song

China

Aufruhr bei Google6

San Francisco. Es ist ein äußerst heikles Unternehmen: Medienberichten zufolge arbeitet Google an einer Suchmaschine für den chinesischen Markt, die die Zensurvorgaben der kommunistischen Regierung erfüllen soll... weiter


Ein Bild aus besseren Tagen: Christa Päffgen alias Nico im August 1965. - © Ullstein Bild/TopFoto

Pop

"Nennt mich Christa!"2

Ein Mittzwanziger. Eine Endzwanzigerin. Sie blond. Er dunkel. Sie mit akzentuierten Wangenknochen, ziemlich schmal, fragend bis skeptisch blickend. Er hat einen Wuschelkopf. Blitzen seine Augen auf? Das sieht man nicht... weiter


Um die Ausbildung von Flüchtlingen in der Lehre ist eine Debatte entbrannt. - © APAwe / dpa, Stefan Puchner

Asyl

Wirtschaft gegen Abschiebung von Lehrlingen17

Bregenz/Wien. Die Abschiebung von Lehrlingen sorgt weiter für Diskussionen: Wie ein APA-Rundruf am Donnerstag zeigte, lehnen mehrere Wirtschaftskammern aus den Bundesländern diese Vorgangsweise ab und verweisen etwa auf den Fachkräftemangel... weiter


Ein Flussdelfin wird an Land gebracht, um ihn mit einem GPS-Sender ausstatten zu können. - © Lichterbeck

Fauna

Die Botschaft der Rosa Delfine4

Kaum ist die Finne des Delfins aus dem bräunlichen Wasser des Orinoco aufgetaucht, rast das Fischerboot heran und zieht einen Kreis um das Tier. Einer der Fischer wirft ein Netz aus. Gleich darauf springen mehrere Männer ins brusthohe Wasser... weiter


Innerhalb der Universität seien aber viele der Meinung, dass männliche Ärzte den Betrieb am Uni-Krankenhaus absichern müssten, weil dazu häufige Notfalleinsätze und lange Schichten notwendig seien. - © APAweb/AFP, Kazuhiro Nogi

Japan

Medizinhochschule fälschte Zulassungstests - um weniger Frauen aufzunehmen5

Tokio (APA/AFP) - Eine medizinische Hochschule in Tokio hat einem Medienbericht zufolge jahrelang die Ergebnisse der Zulassungstests von Bewerberinnen gefälscht, um die Quote weiblicher Studenten niedrig zu halten... weiter


Urteilt nie endgültig - und überlässt gerne dem Leser die Antwort auf Fragen und Rätsel: Paul Auster. - © J.-C. Bourcart/Getty Images

Literatur

Wie der Zufall die Welt regiert

"Dies ist eine wahre Geschichte". Das ist der Satz, der die Sache auf den Punkt bringt. Paul Austers "Rotes Notizbuch", in deutscher Sprache erstmals 1996 erschienen, ist eine Sammlung von wahren Geschichten... weiter


Links: Blaufränkisch-Traube am Stock; rechts: Edgar Brutler im Weinkeller. - © Johann Werfring, Nachbil

Weinjournal

Blaufränkisch: "Die ideale Rotweinsorte für Osteuropa"10

Bei der kürzlich in der Wiener Hofburg abgehaltenen Weinmesse VieVinum hatte die Österreich Weinmarketing (ÖWM) ein interessantes Event als Rahmenprogramm organisiert: Eine Anzahl an österreichischen Blaufränkischen wurde Gewächsen derselben Sorte... weiter


Testen Sie Ihr Wissen