• 23. Februar 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Gastkommentar

Gastkommentar

Zurück zum Ursprung des Geldes

von Holger Blisse


Don't smoke

Dann gäbe es sie vielleicht wirklich: die Nichtraucher

von Claudia Aigner


Nigeria

Vom Dieb zum Retter der Kinder

von Alexander U. Mathé


NÖ-Wahl

Oppositionskurs nachschärfen

von Martina Madner


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

FPÖ, es reicht!

von Alexia Weiss


Blogs

Erlesen

Das Drama der modernen Wissenschaft

von Walter Klier


weitere Blogs



20180223Supermarkt - © APAweb / dpa, Jens Büttne

Österreich

Inflation sinkt auf 1,8 Prozent


  • Vor allem Nahrungsmittel und Treibstoffe haben die Inflationsrate im Jänner gedrückt.

Wien. Billigere Pauschalreisen und ein schwächerer Preisauftrieb bei Nahrungsmitteln und Treibstoffen haben die Inflationsrate in Österreich im Jänner... weiter

  • Update vor 16 Min.



EU-Budget

Streit um EU-Budget eröffnet7

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel gibt vor dem EU-Gipfel schon einmal die Richtung der Debatte vor. - © Foto: afp/John Thys

  • Die Europäische Union ringt um einen Haushalt nach dem Brexit. Dabei sind Konflikte programmiert.

Berlin/Brüssel. (klh/reu/apa) Wenn sich die 27 EU-Regierungen ohne die Briten diesen Freitag in Brüssel treffen... weiter


Idris Elba

"Keine Lust auf Abgrund"4

Dieser Mann ist wandelbar. Der Brite Idris Elba hat die Seiten gewechselt und mit "Yardie" sein actiongeladenes Regiedebütvorgelegt. - © Katharina Sartena

  • Idris Elba hat auf der Berlinale sein Regiedebüt "Yardie" vorgestellt. Es geht um das Drogen, Gangs und Rache.

Er ist eigentlich Schauspieler und gelegentlich auch DJ, aber jetzt hat der Brite Idris Elba, 45, die Seiten gewechselt und mit "Yardie" sein... weiter






Sicherheitspolitik

"Wir stehen am Beginn eines nuklearen Rüstungswettlaufs"17

Nordkorea ist unter Kim Jong-un zur Atommacht aufgestiegen. Doch auch anderswo wird kräftig aufgerüstet. - © reutersInterview

  • Für Sicherheitspolitikexperten Ulrich Kühn funktioniert die nukleare Rüstungskontrolle längst nicht mehr.

"Wiener Zeitung": Wie steht es derzeit um die weltweite nukleare Sicherheit? Ulrich Kühn: Allgemein ist die Lage im Bereich der nuklearen Sicherheit... weiter


Fußball

Zwischen Tabu und Sensibilisierung2

Es geht auch anders. - © David Miksits

  • Homosexualität im Fußball ist vielerorts tabu. Die jüngsten Vorfälle und ein Dokumentarfilm haben nun eine Debatte über Homophobie angestoßen.

Wien. "Es hat in meinem Leben Zeitpunkte gegeben, da habe ich nicht gewusst, wer ich bin und wie ich damit umgehen soll... weiter





Ausstellung

Gegen die Ruhelosigkeit anmalen3

Maria Lassnig: "Selbstporträt mit Stab", 1971. - © Maria Lassnig Stiftung

  • Die größte Maria-Lassnig-Retrospektive außerhalb Österreichs ist in Prag zu sehen.

Wie war das noch einmal mit der Anerkennung des Propheten im eigenen Land? Im eigenen Land ist er nichts wert... weiter


Staatshilfe

Volksbanken zahlten bisher 65 Millionen zurück11

- © apa/Hans-Klaus Techt

  • Geldrückflüsse winken der Republik auch bei der ÖVAG-Abbaueinheit Immigon.

Wien. Es waren dramatische Jahre. Und es ging nicht nur um staatliche Rettungsaktionen für die Hypo Alpe Adria und die Kommunalkredit... weiter





Diesel-Fahrverbote

Ein Fall für Europa?2

Das Neckartor in Stuttgart galt lange Zeit als schmutzigste Kreuzung Deutschlands. Mittlerweile werden die höchsten Grenzwertüberschreitungen aber in der Landshuter Allee in München verzeichnet. - © T. Kienzle/afp

  • Das Bundesverwaltungsgericht in Deutschland hat sein Urteil über Diesel-Fahrverbote auf 27. Februar vertagt.

Leipzig. (rs) Millionen deutsche Dieselfahrer und die Autoindustrie haben am Donnerstag gespannt nach Leipzig geblickt... weiter


Anthropologie

Älteste Höhlenkünstler10

Neandertaler-Malereien in der spanischen Höhle La Pasiega. - © Science/P. Saura

  • Neue Funde zeigen, dass schon die Neandertaler Zeichen und Formen an ihre Wände malten.

Neue Funde zeigen, dass schon die Neandertaler Zeichen und Formen an ihre Wände malten. weiter












Werbung






Meistgelesen
  1. Sprengt Italien jetzt den Euro?
  2. Streit um EU-Budget eröffnet
  3. nicht politisch
  4. Volksbanken zahlten bisher 65 Millionen zurück
Meistkommentiert
  1. Noch keine Entscheidung über Feuerpause in Syrien
  2. Streit um EU-Budget eröffnet
  3. Volksbanken zahlten bisher 65 Millionen zurück
  4. Sprengt Italien jetzt den Euro?



Wussten Sie, dass …


… es Fachkräftestipendien für Ausbildungen in den Bereichen Gesundheit und Pflege, Metall...




Wussten Sie, dass …


… im Zeitraum von 1. 11. bis 15. 4. alle Lkw mit einem höchstzulässigen Gesamtgewicht von über...





Werbung




Von unseren Lesern empfohlen


Gastkommentar

Sprengt Italien jetzt den Euro?69

Christian Ortner. Geht die Wahl in Italien am 4. März auch nur annähernd so aus, wie die Umfragen nahelegen, könnte das im günstigeren Fall ziemlich teuer für die Steuerzahler in Deutschland oder Österreich werden - und im ungünstigeren Fall die ganze Eurozone in... weiter

Galerien

Kunst59

Luft- und lustloses Sexobjekt: Renate Bertlmanns "Eva im Sack". - © Renate Bertlmann, Galerie Steinek Kein dreibeiniges Känguru, aber . . . (cai) Zu zweit allein auf einer unbewohnten Insel. Das waren Robinson Crusoe und Freitag zwar auch, aber viel, viel länger. Außerdem sind nicht jedes Wochenende irgendwelche Ausflügler gekommen und haben sich ein... weiter

#erzschlag

nicht politisch58

maler, malerinnen kosmetiker, kosmetikerinnen haut weg alles rot haut weg alles grün übermalt alles mit braun blau und türkis auch die alten bilder und die roten münder und wessen herz noch rot ist ein der vergangeheit nachhängender idiot weiter


Neueste Leserkommentare

Sprengt Italien jetzt den Euro?

kommentar

Ich weiß das es schon der erste Fehler ist und war ...das System ist komplett falsch und sehr traurig das es nicht in die Geld hirnis reingeht...



von Ronald Mock am 23.02.2018, 08:38 Uhr

Volksbanken zahlten bisher 65 Millionen zurück

kommentar

... zahlten bisher 65 Millionen? Für jede Million mindestens 1 Monat, so sollte Justitia urteilen!



von Treverer am 23.02.2018, 08:35 Uhr

Mehr Überwachung

kommentar

Mehr Überwac hung? https://de.wikipedia.org/wiki/Ulbricht-Doktrin



von Treverer am 23.02.2018, 08:28 Uhr



Podiumsdiskussion Future Challenge

Impressionen "Arbeit 2030"

Impressionen "Arbeit 2030"


Schauspielhaus

Ein Körper für jetzt und heute

Ein Körper für jetzt und heute Homosexualität wird im Iran zwar verfolgt, Geschlechtsumwandlungen sind aber gestattet… Soll Elija eine schwerwiegende Operation an sich...


Future - Ausgabe 1/2017

Gut vernetzt - Die Breitbandzukunft

Future Ausgabe 1/2017 Future Nr. 1 - Das sind die Themen: Titelthema: Breitband Kommunikation und Vernetzung prägen unsere Zukunft Auf der Überholspur Europa braucht ein...





Mehr als zwei Jahre ist es her, dass im November 2015 das Siegerprojekt des Architekturwettbewerbs "Wien Museum neu" präsentiert wurde - mit Stadtrat Andreas Mailath-Pokorny (SPÖ), Jury-Vorsitzendem Emanuel Christ, Wien Museum-Direktor Matti Bunzl und Landtagsabgeordnetem Christoph Chorherr (Grüne). - © APAweb/Herbert Neubauer

Wien-Museum

Mailath-Pokorny verspricht "plangemäße" Umsetzung

Wien. "Das Projekt Wien Museum wird plangemäß umgesetzt." - Das hat der Wiener Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny (SPÖ) am Freitag im Wiener Gemeinderat versichert. Das Bauvorhaben befinde sich derzeit in der Einreichplanung... weiter

  • Update vor 58 Min.

Die meisten der hochaktiven Accounts lassen sich der AfD und der rechtsextremen "Identitären Bewegung" zuordnen, deren Österreich-Sprecher Martin Sellner laut Ebner auch in Deutschland großenEinfluss ausübt. - © APAweb/AFP/Getty Images, Spencer Platt

Hasspostings

Rechtsextreme manipulieren Facebook23

Wien/Hamburg. Nur eine sehr kleine Minderheit der Nutzer ist für einen Großteil der Hasspostings auf Facebook verantwortlich. Fünf Prozent der Facebook-Konten verteilen 50 Prozent der "Likes" bei Hasskommentaren auf dem Sozialen Netzwerk... weiter


Wienerstädtisch: Musser & Schwamberger - © Musser & Schwamberger

Pop-CD

Auf ein Puiverl ins Beisl1

Bezüglich der bereits aufgetauchten, vielleicht etwas verwirrenden Beschlagwortung "Wiener Lied" ist zu sagen, dass kein Song mit einem leicht eingspritzten "Haaaaaallo!" beginnt oder mit einem "Haaa-aalaloo... weiter


Peter Tauber beschreibt in seinem aktuellen Blog-Eintrag, was die CDU braucht, um sich in der Zukunft halten zu können. - © APAweb / AFP, Odd Andersen

Deutschland

CDU muss "jünger, weiblicher und bunter" werden

Berlin. Der scheidende CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat eine Erneuerung der Partei gefordert, aber einen Ruck nach rechts dabei abgelehnt. Er freue sich über die Richtungsdebatte in der Partei, schreibt er in einem am Montag veröffentlichten Blog... weiter


Neandertaler-Malereien in der spanischen Höhle La Pasiega. - © Science/P. Saura

Anthropologie

Älteste Höhlenkünstler10

Southampton/Leipzig/Wien. (gral) Schon Neandertaler hatten ganz offensichtlich künstlerische Fähigkeiten - ähnlich jenen des modernen Menschen, wie Wissenschafter der University of Southampton und des Max-Planck-Instituts für evolutionäre... weiter


 - © Fotolia/Rawpixel.com

Erwachsenenschutz-Gesetz

Die vier Säulen des neuen Erwachsenenschutzrechts4

Das Sachwalterrecht, eingeführt im Sommer 1984 als Ablöse für die alte Entmündigungsordnung aus 1916, hat sich als flexibles Vertretungsinstrument für körperlich und/oder geistig beeinträchtigte Personen grundsätzlich bewährt... weiter


Laut Medienberichten gab es rund um die Bestellung Grubers im Vorfeld des heutigen Ministerratsbeschluss auch Diskussionen zwischen den Koalitionspartnern ÖVP und FPÖ. Gruber trat noch 2016 als Autor in der als rechtsextrem eingestuften Zeitschrift "Aula" in Erscheinung. - © APAweb, Erwin Scheriau

Uni-Räte

DÖW zählt neun Mitglieder "völkischer Verbindungen"3

Wien. Auf der Liste der von der Bundesregierung neu bestellten Universitätsräte befinden sich laut Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes (DÖW) neun Mitglieder von "völkischen Verbindungen"... weiter


Was ist Österreich? Und worum dreht sich der Konflikt der Werte, der derzeit ausgetragen wird? - © apa/Roland Schlager

Sachbuch

Im Bürgerkrieg der Gefühle7

Die Jahre 2016 und 2017 erscheinen vielen politischen Beobachtern und Kommentatoren als besonderer Kristallisationspunkt in der österreichischen Zeitgeschichte. Die Bundespräsidentschaftswahl brachte erstmals einen grünen Kandidaten in die Hofburg... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Werbung
Werbung