• 22. Februar 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Gastkommentar

Gastkommentar

Wandel ist immer Risiko

von Alexander von der Decken


Maschinenraum

Schreckgespenst 2.0

von Walter Gröbchen


Kommentar

Kommentar

Immer ist Lucy schuld

von Edwin Baumgartner


NÖ-Wahl

Oppositionskurs nachschärfen

von Martina Madner


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

FPÖ, es reicht!

von Alexia Weiss


Blogs

Erlesen

Das Drama der modernen Wissenschaft

von Walter Klier


weitere Blogs



Wütende Proteste gegen den Diamantenkönig Modi. - © afp/Hussain

Schneeballsystem

Indiens Ärger mit seinen Milliardären3


  • Indien hat einen neuen Finanz-Skandal: Ausgerechnet Nirav Modi, Milliardär und Juwelier der Reichen und Schönen, soll eine der größten Banken des Landes um knapp 1,8 Milliarden Dollar betrogen haben.

New Delhi. Wenn Indiens Diamantenkönig Nirav Modi Hof hielt, musste jedes Detail stimmen: Der 47-Jährige umgab sich gern mit Stars und Sternchen... weiter

  • Update vor 55 Min.



Kärnten-Wahl

Eine Post-Hypo-Wahl

Kärnten hat die Hypo-Wellen vorerst umschifft. - © jfk/expa/picturedesk.com

  • Die Karten werden neu gemischt: Ob Kaiser wieder Landeshauptmann wird, ist durch das freie Spiel der Kräfte nicht gewiss.

Klagenfurt. Selten gab es auf der politischen Landkarte Kärntens eine derart heftige Erschütterung als am 3... weiter

  • Update vor 47 Min.

Sicherheitsrat

UNO stimmt über Feuerpause in Syrien ab1

Helfer des Syrischen Roten Kreuzes heitern einen kleinen Patienten in Douma auf. Eine Waffenruhe könnte Hilfslieferungen in die bombardierten Städte ermöglichen. - © APAweb / AFP, ABDULMONAM EASSA

  • Das Votum findet am Donnerstag statt. Laut Russland seien die Gespräche über ein Kampfende gescheitert.

New York. Der UNO-Sicherheitsrat soll nach dem Willen Schwedens und Kuwaits voraussichtlich bereits am Donnerstag über eine Resolution abstimmen... weiter






Ausstelllungskritik

Im Windschatten der Art Brut

Ein "neuwildes" Werk des Franzosen Michel Macréau: "Portrait" aus dem Jahr 1987. - © Fonds de l’Abbaye d’Auberive

  • Das Museum Gugging zeigt Werke aus der Sammlung Jean-Claude Volot.

Es gibt Sammler, die bauen sich dunkle "private Grotten": Das sagt Philippe Dagen über Jean-Claude Volot und dessen hunderte internationale Beispiele... weiter


Parkland

Trump erwägt bewaffnete Lehrer1

Bei dem Treffen im Weißen Haus hörte Trump aufmerksam den Argumenten der rund 40 Eingeladenen zu und stellte Fragen. Auf seinem Notizzettel stand unter anderen: "Was ist das Wichtigste, das ich über das wissen muss, was ihr erlebt habt?" Und zuletzt: "Ich höre Euch zu." Das Foto des Zettels zeigt Trumps Notizen. - © APAweb/REUTERS, Ernst

  • Der US-Präsident zeigt sich nach dem Massaker in Parkland offen für mehr Waffen an Schulen.

Washington. Eine Woche ist vergangen, seitdem 17 Menschen an einer Schule in Florida beim Lernen und Lehren erschossen wurden... weiter

  • 1
  • Update vor 19 Min.




Hasspostings

Rechtsextreme manipulieren Facebook6

Die meisten der hochaktiven Accounts lassen sich der AfD und der rechtsextremen "Identitären Bewegung" zuordnen, deren Österreich-Sprecher Martin Sellner laut Ebner auch in Deutschland großenEinfluss ausübt. - © APAweb/AFP/Getty Images, Spencer Platt

  • Eine Studie aus Österreich und Deutschland zeigt, dass eine kleine Minderheit Hasskommentare im Netz pusht.

Wien/Hamburg. Nur eine sehr kleine Minderheit der Nutzer ist für einen Großteil der Hasspostings auf Facebook verantwortlich... weiter


Nordische Kombination

Bronze für Österreich im Kombi-Teambewerb

 Mario Seidl (links) wird als Schlussläufer von Wilhelm Denifl im Ziel gefeiert. - © APAweb/AFP, Odd Andersen

  • Deutschland sorgte mit fünf von sieben möglichen Medaillen für einen neuen Olympia-Rekord bei den Kombinierern.

Alpensia Pyeongchang. Österreichs Nordische Kombinierer Wilhelm Denifl, Lukas Klapfer, Bernhard Gruber und Mario Seidl haben am Donnerstag Bronze im... weiter





Big Air

Anna Gasser sprang zu Gold

Anna Gasser kopfüber im Big-Air-Wettbewerb und ihrer Performance zur Sieger-Medaille. - © APAweb/HELMUT FOHRINGER

  • Die Kärntnerin entschied sich im letzten Moment für einen anderen Trick, lag deutlich vor Platz 2.

Alpensia Pyeongchang/Pyeongchang. Anna Gasser hat sich am Donnerstag bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang im Big-Air-Bewerb der... weiter


Tirol

Volle Wasserkraft voraus6

Der abgelassene Gepatsch-Speicher des Kaunertal-Kraftwerks. cc/manu_zoli

  • Für das Ziel der Energieautonomie bis 2050 investiert Tirol kräftig in den Ausbau von Wasserkraftwerken.

Innsbruck. Nicht nur die Bundesregierung hat bei Österreichs Stromversorgung ambitionierte Ziele. Laut Regierungsprogramm soll der Stromverbrauch bis... weiter












Werbung






Meistgelesen
  1. Volle Wasserkraft voraus
  2. "Wir wollen 2033 auf dieser Bahn fahren"
  3. Gold für Myhrer, Bronze für Matt
  4. Hydra Antisemitismus
Meistkommentiert
  1. "Wir wollen 2033 auf dieser Bahn fahren"
  2. Schreckgespenst 2.0
  3. Die etwas andere Präsidentenwahl
  4. Volle Wasserkraft voraus



Wussten Sie, dass …


… im Zeitraum von 1. 11. bis 15. 4. alle Lkw mit einem höchstzulässigen Gesamtgewicht von über...




Wussten Sie, dass …


… im Ortsgebiet Eigentümer von Liegenschaften zwischen 6 und 22 Uhr Gehsteige...





Werbung




Von unseren Lesern empfohlen


Galerien

Kunst58

Luft- und lustloses Sexobjekt: Renate Bertlmanns "Eva im Sack". - © Renate Bertlmann, Galerie Steinek Kein dreibeiniges Känguru, aber . . . (cai) Zu zweit allein auf einer unbewohnten Insel. Das waren Robinson Crusoe und Freitag zwar auch, aber viel, viel länger. Außerdem sind nicht jedes Wochenende irgendwelche Ausflügler gekommen und haben sich ein... weiter

Straßenbahn

Und sie läuft und läuft . . .52

 - © darkweasel94 Wien. Die einen sagen: "Weg mit dem alten Dreck und den Fahrzeugen mit den mühsamen Stufen", und sind froh darüber, dass endlich die Niederflurfahrzeuge mit der niedrigen Einstiegshöhe den Straßenbahnfuhrpark in Wien dominieren... weiter

Rauchverbot

FPÖ will Gesetz ohne Begutachtung aushebeln40

 - © APAweb / Barbara Gindl Wien. Die FPÖ will die von ihr geplante Aushebelung des Rauchverbots in der Gastronomie offenbar ohne Begutachtungsverfahren durchs Parlament bringen. Wie die Zeitung "Österreich" am Montag berichtete... weiter


Neueste Leserkommentare

"Wir wollen 2033 auf dieser Bahn fahren"

kommentar

Das Projekt an und für sich wäre vielleicht interessant. Aber wenn der Burgenland-Aldi seine Finger im Spiel hat, wird es für Österreich im...



von kkika am 22.02.2018, 14:51 Uhr

DÖW zählt neun Mitglieder "völkischer Verbindungen"

kommentar

Was hat das DÖW gegen völkische Verbindungen? Wenn ich mich nicht irre, fühlen sich alle Juden dem jüdischen Volk verbunden...



von Florian Modin am 22.02.2018, 14:49 Uhr

Noriaki Kasai hat nicht genug

kommentar

Bei einem normalen Sportler würde ich dies nicht glauben. Aber bei diesem Mann, diesem Phänomen, ist es durchaus möglich...



von Zero am 22.02.2018, 14:47 Uhr



Podiumsdiskussion Future Challenge

Impressionen "Arbeit 2030"

Impressionen "Arbeit 2030"


Schauspielhaus

Ein Körper für jetzt und heute

Ein Körper für jetzt und heute Homosexualität wird im Iran zwar verfolgt, Geschlechtsumwandlungen sind aber gestattet… Soll Elija eine schwerwiegende Operation an sich...


Future - Ausgabe 1/2017

Gut vernetzt - Die Breitbandzukunft

Future Ausgabe 1/2017 Future Nr. 1 - Das sind die Themen: Titelthema: Breitband Kommunikation und Vernetzung prägen unsere Zukunft Auf der Überholspur Europa braucht ein...





Die Mutter ist der wichtigste "Heizkörper" für das Jungtier. - © Tiergarten Schönbrunn/Norbert Potensky

Tiere in Wien

Kleines Kamel im Schnee2

Wien. Am Samstag hat im Tiergarten Schönbrunn ein Vikunja das Licht der Welt erblickt. "Vikunjas sind die kleinste Kamelart. Sie leben in den südamerikanischen Anden in Höhen von bis zu 5.500 Metern", erklärt Tiergartendirektorin Dagmar Schratter... weiter


Die meisten der hochaktiven Accounts lassen sich der AfD und der rechtsextremen "Identitären Bewegung" zuordnen, deren Österreich-Sprecher Martin Sellner laut Ebner auch in Deutschland großenEinfluss ausübt. - © APAweb/AFP/Getty Images, Spencer Platt

Hasspostings

Rechtsextreme manipulieren Facebook6

Wien/Hamburg. Nur eine sehr kleine Minderheit der Nutzer ist für einen Großteil der Hasspostings auf Facebook verantwortlich. Fünf Prozent der Facebook-Konten verteilen 50 Prozent der "Likes" bei Hasskommentaren auf dem Sozialen Netzwerk... weiter


Der erste Tag steht dabei jenen Besuchern offen, die ursprünglich für den 13. Februar ein Ticket erstanden haben, der zweite Abend für Kartenbesitzer vom 14. Februar. - © APAweb, Herbert Pfarrhofer

Nachtrag

Helene Fischer kommt im Herbst wieder nach Wien

Wien. Gute Nachrichten für die Fans von Schlagersängerin Helene Fischer, die Mitte Februar zwei Wien-Konzerte absagen musste: Die ausgefallenen Shows ihrer aktuellen Hallentour wird die deutsche Musikerin im Herbst nachholen... weiter

  • Update vor 53 Min.

Peter Tauber beschreibt in seinem aktuellen Blog-Eintrag, was die CDU braucht, um sich in der Zukunft halten zu können. - © APAweb / AFP, Odd Andersen

Deutschland

CDU muss "jünger, weiblicher und bunter" werden

Berlin. Der scheidende CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat eine Erneuerung der Partei gefordert, aber einen Ruck nach rechts dabei abgelehnt. Er freue sich über die Richtungsdebatte in der Partei, schreibt er in einem am Montag veröffentlichten Blog... weiter


Aufgenommen wurde das Bild mit einer herkömmlichen Kamera in einer Langzeitbelichtung durch das Fenster einer Vakuum-Kammer, in der sich die Ionen-Falle befindet. - © Foto: David Nadlinger

Wissenschaftsfoto-Preis an Linzer Physiker für Bild eines Atoms

London/Linz/Wien. Der Linzer Physiker David Nadlinger hat mit dem Foto eines einzelnen Atoms den Hauptpreis in einem Wissenschaftsfoto-Wettbewerb des britischen "Engineering and Physical Sciences Research Council" (EPSRC) gewonnen... weiter


Laut Medienberichten gab es rund um die Bestellung Grubers im Vorfeld des heutigen Ministerratsbeschluss auch Diskussionen zwischen den Koalitionspartnern ÖVP und FPÖ. Gruber trat noch 2016 als Autor in der als rechtsextrem eingestuften Zeitschrift "Aula" in Erscheinung. - © APAweb, Erwin Scheriau

Uni-Räte

DÖW zählt neun Mitglieder "völkischer Verbindungen"2

Wien. Auf der Liste der von der Bundesregierung neu bestellten Universitätsräte befinden sich laut Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes (DÖW) neun Mitglieder von "völkischen Verbindungen"... weiter


Was ist Österreich? Und worum dreht sich der Konflikt der Werte, der derzeit ausgetragen wird? - © apa/Roland Schlager

Sachbuch

Im Bürgerkrieg der Gefühle2

Die Jahre 2016 und 2017 erscheinen vielen politischen Beobachtern und Kommentatoren als besonderer Kristallisationspunkt in der österreichischen Zeitgeschichte. Die Bundespräsidentschaftswahl brachte erstmals einen grünen Kandidaten in die Hofburg... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Werbung
Werbung