• 17. Dezember 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Gut zu hören

Gastkommentar

Gastkommentar

Amikal, reibungslos und konstruktiv

von Walter Rosenkranz


Glossen

Essen mit und ohne Fleisch

von Hans-Paul Nosko


Kommentar

Kommentar

Dauerbrenner Migration

von Bernhard Baumgartner


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

Jüdische Buchhandlung wiedereröffnet

von Alexia Weiss


weitere Blogs



Bundeskanzler Sebastian Kurz ist zwar gegen ein Ausgehverbot für Asylwerber, kann sich aber strengere Regeln bei den Hausordnungen in Flüchtlingsquartieren vorstellen. Innenminister Herbert Kickl hat entsprechende Pläne entwickelt. - © APAweb /GEORG HOCHMUTH

Regierung

Juristen sehen "Anwesenheitspflicht" für Asylwerber skeptisch3


  • Einen Tag nachdem Kanzler Kurz ein Ausgangsverbot für Asylwerber abgelehnt hatte, schlägt Innenminister Kickl eine Anwesenheitspflicht vor. Die Regelung kommt einem Ausgangsverbot gleich.

Wien. Die Verfassungsjuristen Bernd-Christian Funk und Theo Öhlinger sind skeptisch, was eine von der türkis-blauen Bundesregierung geplante... weiter





Sisi in Wien

Kurz lobt Kooperation gegen illegale Migration

Der ägyptische Präsident Abdel Al-Sisi und Bundeskanzler Sebastian Kurz sind um Harmonie bemüht. - © APAweb / ROLAND SCHLAGER

  • Die Harmonie zwischen Kurz und Sisi wurde bei einer Pressekonferenz nicht getrübt. Fragen waren nicht gestattet.

Wien/Kairo. Einigkeit bezüglich der hervorragenden bilateralen Beziehungen sowie der guten Kooperation im Kampf gegen die illegale Migration... weiter

  • Update vor 1 Min.

Großbritannien

Parlament stimmt erst 2019 über Brexit ab1

Premierministerin May will kein zweites Referendum.  - © APAweb/AFP, Marin

  • Britische Premierministerin weist Forderung der Opposition zurück, Votum soll im Jänner stattfinden.

London. Die britische Premierministerin Theresa May will erst im neuen Jahr über das umstrittene Brexit-Abkommen im Unterhaus abstimmen lassen... weiter






Weihnachtsmärkte

Angstfrei punschen

- © apa/Herbert Pfarrhofer

  • Weihnachtsmarktbesucher in Wien fühlen sich auch nach dem Attentat in Straßburg sicher.

Wien. Der Duft von frischen Waffeln, Glühwein und geschmolzenem Käse zieht durch die klirrendkalte Winterluft... weiter

  • Update vor 24 Min.

Flucht

Migration am Theater

Interkulturelle Kampfzone: "Willkommen bei den Hartmanns". - © Reinhard Maximilian WernerRundschau

  • Die Politik lässt das Theater nie kalt: Neue Stücke an Wiens Bühnen kreisen um Migration und Integration.

"Zeus, Flüchtlingshort, Schau gnädig herab auf uns!" In Aischylos’ Drama "Die Schutzflehenden" flehten Danaos 50 Töchter König Pelasgos um... weiter

  • 1
  • Update vor 2 Min.




Fußball-Europa-League

Inter als schweres und attraktives Los für Rapid

Rapid trifft im Sechzehntelfinale der Fußball-Europa-League auf den italienischen Spitzenclub Inter Mailand. Das ergab die Auslosung am Montag in Nyon. - © APAweb / Reuters, Denis Balibouse

  • Für Kapitän Schwab erfüllt sich mit Reise in "Fußballkathedrale" ein "Kindheitstraum".

Nyon/Wien. Rapid Wien hat in der ersten K.o.-Runde der Fußball-Europa-League einen ganz Großen vergangener Tage erwischt... weiter


Evolution

Der Mensch beeinflusst die Evolution

- © Haramis Kalfar - stock.adobe.com

  • Medizinische und technische Fortschritte führen zu rascheren Veränderungen

Medizinische und technische Fortschritte beschleunigen biologische Veränderungen. weiter

  • Update vor 30 Min.












Werbung





Future Challenge Europa4me


Meistgelesen
  1. Andreas Gabalier: Im Rausch der Zeit
  2. Trump stimmt Auslieferung Gülens zu
  3. Neue Präsidentin Georgiens kritisiert Russland
  4. Regierung erwägt nächtliche "Anwesenheitspflicht" für Asylwerber
Meistkommentiert
  1. Anordnung für Drasenhofen direkt von Waldhäusl
  2. Andreas Gabalier: Im Rausch der Zeit
  3. Regierung erwägt nächtliche "Anwesenheitspflicht" für Asylwerber
  4. Was genau im Klimaabkommen steht

Wussten Sie, dass ...


… Kunden grundsätzlich dazu verpflichtet sind, Kassabelege anzunehmen? ...




Wussten Sie, dass ...


… das Rauchen in Privat-Kfz seit 1. Mai 2018 verboten ist, wenn sich eine Person im Fahrzeug...







Von unseren Lesern empfohlen


Konzertkritik

Andreas Gabalier: Im Rausch der Zeit164

"Kumm! Bitte, bitte drah die um." Andreas Gabalier zwischen Lederhosenfilm und einem Hauch Piefke-Saga in Wien. "Medienkritik" gab es auch. - © Johannes Ehn / picturedesk.com Am Anfang ist alles beinahe noch gut. Zumindest ist in der Wiener Stadthalle der Sound so dermaßen schlecht, dass man von Andreas Gabalier im Wesentlichen sehr wenig bis nichts versteht – und nur ein hirschledern-brünftiges Grölen mit... weiter

Gastkommentar

Was kümmern uns Gesetze und Verträge?64

Wer als kleiner österreichischer Selbständiger ausnahmsweise einmal, zum Beispiel einer härteren Grippe wegen, schlicht vergessen hat, pünktlich seine Steuern oder Sozialversicherungszahlungen zu leisten... weiter

Gastkommentar

Die "Gelben Westen"53

Isolde Charim ist Philosophin und Publizistin und arbeitet als wissenschaftliche Kuratorin am Kreisky Forum in Wien. Foto: Daniel Novotny Das Auftauchen der "Gelben Westen" war ein ebenso massives wie erstaunliches Phänomen. Eine politische Bewegung, die politisch nicht zuordenbar ist: Klassenrevolte oder Aufstand einer homophoben, rassistischen Masse... weiter


Neueste Leserkommentare

Regierung erwägt nächtliche "Anwesenheitspflicht" für Asylwerber

kommentar

Ein Land, wie eine Person, hat das Recht zur Selbstverteidigung. Fuer das Land ist es ausserdem eine Pflicht.



von D. Romer am 17.12.2018, 17:23 Uhr

Russland verlegt Kampfjets auf die Krim

kommentar

Zuerst die Krim gestohlen und jetzt ein Aufmarsch von russischem Militär. Der angeblich "friedliebende" Putin lässt die von ihm mit Gewalt besetzte...



von Aggressiver Putin am 17.12.2018, 17:16 Uhr

ÖVP-Jungpolitiker erneut betrunken am Steuer erwischt

kommentar

"Geilomobil" eben. Mach's wie die Großen.



von Nick Nachos am 17.12.2018, 17:00 Uhr



Veranstaltung "Dialogic"

Die Wahrheit über Fake News

Die Wahrheit über Fake News Wien. In Wahrheit ist eine philosophische Kritik von Fake News kein leichtes Unterfangen. Das wurde den Anwesenden bei der ausgebuchten...


Impressionen "Kraus‘ Medienkritik im digitalen Zeitalter"

Impressionen "Kraus‘ Medienkritik im digitalen Zeitalter" Lassen sich die Erkenntnisse, die Kraus über Medien gewonnen hat, auf die heutige Zeit und in die Digitalität übertragen...


Schwungvoll und glamourös – der Start ins Neue Jahr mit den Tonkünstlern!

Tonkünstler-Neujahrskonzert/Musikverein Wien

Tonkünstler-Neujahrskonzert/Musikverein Wien Die Tonkünstler freuen sich heuer auf den jungen Sänger Kay Stiefermann und Kostproben aus dem Baritonfach – darunter Carl Millöckers...





Seit September sind 30 Zivildiener in Wiener Kindergärten im Einsatz. Nun soll aufgestockt werden.

Wien

Positive Erfahrungen mit Zivildienern in Kindergärten7

Wien. Die Stadt Wien beschäftigt in ihren Kindergärten seit kurzem auch Zivildiener. Seit September haben 30 Zivildiener ihren Dienst bei der für Kindergärten zuständigen Magistratsabteilung 10 angetreten und unterstützen für je neun Monate die Teams... weiter


Der Datenschutzaktivist Max Schrems (hier auf einem Archivbild) wirft Facebook zahlreiche Verstöße gegen datenschutzrechtliche Regelungen vor. Über die Zuständigkeit für seine Klage herrscht weiterhin Unklarheit. - © APAweb, Herbert Pfarrhofer

Datenschutz

Facebook sieht DSGVO-Klagen in Österreich als verfassungswidrig an2

Wien/Menlo Park. Facebook ist der Ansicht, dass österreichisches Recht eine Klage nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gegen das Internetunternehmen vor Gerichten nicht erlauben würde... weiter


"Kumm! Bitte, bitte drah die um." Andreas Gabalier zwischen Lederhosenfilm und einem Hauch Piefke-Saga in Wien. "Medienkritik" gab es auch. - © Johannes Ehn / picturedesk.com

Konzertkritik

Andreas Gabalier: Im Rausch der Zeit164

Am Anfang ist alles beinahe noch gut. Zumindest ist in der Wiener Stadthalle der Sound so dermaßen schlecht, dass man von Andreas Gabalier im Wesentlichen sehr wenig bis nichts versteht – und nur ein hirschledern-brünftiges Grölen mit... weiter


Rund 10.000 autochthone Roma leben nach Expertenschätzungen heute in Österreich. Konkrete Daten gibt es aber nicht. Nach Angaben der EU-Agentur für Menschenrechte gehören Roma zu den am meisten von Armut, Arbeitslosigkeit und Analphabetismus betroffenen Gruppen in Europa. - © Flickr, sara

Vielfalt

Roma vor 25 Jahren als Volksgruppe anerkannt

Wien. Vor 25 Jahren, am 16. Dezember 1993, wurde in Österreich die Volksgruppe der Roma anerkannt. Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka (ÖVP) und Bundesratspräsidentin Inge Posch-Gruska (SPÖ) luden anlässlich des Jubiläums am Sonntag unter dem... weiter


 - © Haramis Kalfar - stock.adobe.com

Evolution

Der Mensch beeinflusst die Evolution

Wien. Der aufrechte Gang des Menschen hat es mit sich gebracht, dass die menschliche Geburt zu einem Balanceakt geworden ist. Ein möglichst breites weibliches Becken gewährleistet zwar ein sicheres Gebären... weiter

  • Update vor 30 Min.

Wilfried Eichlseder leitet die Geschicke der Montanuniversität bereits seit 1. Oktober 2011. - © Montanuniversität Leoben

Personalia

Montanuni-Rektor Wilfried Eichlseder wiedergewählt

Leoben. Der Universitätsrat der Montanuniversität Leoben hat am Samstag, den 15. Dezember 2018, den bisherigen Rektor Wilfried Eichlseder einstimmig für eine dritte Funktionsperiode wiedergewählt... weiter


US-Abenteuer

Frohe Weihnachten, Jack Reacher!

"Clevere Menschen kamen mit einer Schusswaffe zu einer Messerstecherei. Reacher brachte eine Wasserstoffbombe mit." Dieser Satz aus einer der zwölf Kurzgeschichten aus der Neuübersetzung "Der Einzelgänger" sagt schon sehr viel aus über die Hauptfigur... weiter


Testen Sie Ihr Wissen