• 17. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten








Gastkommentar

Gastkommentar

Ein Pallawatsch namens Brexit

von Paul Schmidt


Feuilleton

Die neue Art, Gesellschaft zu verstehen

von Isolde Charim


Abseits

Die Zukunft lässt schon grüßen

von Tamara Arthofer


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

Es passiert nicht einfach

von Alexia Weiss


Blogs

Jüdisch leben

Ambivalentes Novembergedenken

von Alexia Weiss


weitere Blogs



stock.adobe.com/jamesteohart - © jamesteohart - stock.adobe.comVideo

Digitalisierung

Das große Teilen auf der Straße


  • Um unterwegs zu sein, reichen heute wenige Klicks auf dem Smartphone. Ein Blick in die Zukunft.

Barcelona. Es ist unübersichtlich geworden auf den städtischen Straßen. Noch bis vor kurzem waren die Verkehrsflächen klar zugewiesen: an Autofahrer... weiter




Fall Kashoggi

CIA: Mordauftrag kam von Kronzprinz Salman

Die CIA sieht Saudi Mohammed bin Salman als saudischen De-Facto-Herrscher und geht davon aus, dass der Mord an Khashoggi in seinem Auftrag durchgeführt wurde.  - © APAweb / Reuters, Amir Levy

  • Die USA wollen die Verantwortlichen des Mordes an Khashoggi zur Rechenschaft ziehen.

Washington. Der US-Geheimdienst CIA geht davon aus, dass Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed bin Salman persönlich die Tötung des regierungskritischen... weiter

  • Update vor 18 Min.

Die Grünen

Hurra, wir leben noch21

- © WZ-IllustrationAnalyse

  • Seit ihrem Absturz bei der Nationalratswahl 2017 dümpeln die Grünen in der Belanglosigkeit herum.

Wien. Werner Kogler sieht schon jetzt aus wie das Klischee eines Europaabgeordneten, das er als grüner Spitzenkandidat nach der Europawahl im Mai... weiter

  • 2
  • Update vor 17 Min.





Brexit

Britische Minister verlangen Plan B2

- © afp/Niklas Hallen

  • Premier May bleibt bei ihrer Brexit-Vorlage und sieht sich massiven Anfeindungen ausgesetzt.

London/Wien. Premierministerin Theresa May wird in Großbritannien von allen Seiten unter Beschuss genommen... weiter


USA

CNN-Reporter Jim Acosta darf wieder ins Weiße Haus3

US-Präsident Donald Trump freut sich für gewöhnlich nicht, ihn zu sehen: Nach einer einstweiligen Verfügung darf der scharfzüngige CNN-Reporter wieder ins Weiße Haus.  - © APAweb / Reuters, Carlos Barria

  • US-Richter ordnete die erneute Zulassung des CNN-Reporters an, der von Donald Trump ausgesperrt wurde.

Washington. Der CNN-Korrespondent Jim Acosta erhält per Gerichtsbeschluss vorübergehend seine Akkreditierung für das Weiße Haus zurück... weiter





Parlament

Rechtsextremer als Security beim BVT-Ausschuss12

Sicherheitspanne im BVT-Ausschuss: Ein rechtsextremer Security-Mitarbeiter bestand die Sicherheits-Überprüfung.  - © APAweb / Hans Putz

  • Der Mitarbeiter mit Neonazi-Kontakten konnte auch Zeugenbefragungen zu sensiblen Themen mitverfolgen.

Wien. Ein Rechtsextremer aus dem nahen Umfeld des bekannten Neonazis Gottfried Küssel hat offenbar seit etwa einem Monat als Security im... weiter


Ausstellung

Ars Electronica bringt "Error" von Linz nach Berlin2

Die Ars Electronica entwickelte das gesamte Programm, "wir bringen allesmit, auch die Infotrainer, die drei Monate durch die Ausstellung führen". Bei der Schau vorigen Sommer waren es 250.000 Besucher in drei Monaten. - © vog.photo/Florian Voggeneder

  • Die 16 Positionen, die in Berlin zu sehen sind, sind den Begriffen Irritation, Ordnung, Wert und Kontrolle zugeordnet.

Berlin/Linz. Wenn im großen Showroom von VW auf Berlins bester Flaniermeile plötzlich ein Roboter die Gäste begrüßt und Medienkunst die Autos zur... weiter













Werbung



Future Challenge Europa4me


Meistgelesen
  1. Moral und UNmoral
  2. Das Brexit-Lager stirbt aus
  3. Lebenslang für zwei Greise
  4. Hurra, wir leben noch
Meistkommentiert
  1. AfD gerät unter Druck
  2. "Großteil der Fälle ist Verhetzung"
  3. Kurz attackiert Vorarlberg
  4. Italien bleibt stur

Wussten Sie, dass …


… der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer einen Zuschuss für die Kinderbetreuung zahlen kann...




HELP informiert ...


… über die "Erweiterte Pflegefreistellung"! ...







Von unseren Lesern empfohlen


Vereinte Nationen

Bulgarien kündigt Ausstieg aus UNO-Migrationspakt an92

Flüchtlinge vor einem Erstaufnahmezentrum in Bulgarien. - © APAweb / Reuters, Pierre Marsaut Sofia. Mit Bulgarien hat am Montag offiziell das vierte Land angekündigt, dem UNO-Migrationspakt nicht beitreten zu wollen. Das verkündete der Vizechef der Regierungspartei GERB, Zwetan Zwetanow, nach einem Ministertreffen... weiter

Gastkommentar

Moral und UNmoral80

Während noch nicht ganz klar ist, ob das Königreich Saudi-Arabien den Journalisten Jamal Khashoggi im Istanbuler Konsulat bloß zersägen ließ oder ihn auch noch in Säure aufgelöst und in die Kanalisation der Bosporus-Metropole entsorgt hat... weiter

1922 - 2018

Comic-Legende Stan Lee ist tot54

Stan Lee schuf Superhelden wie Spiderman, Hulk und Thor. - © APAweb / AFP, Getty, Rich Polk Los Angeles. Comic-Legende Stan Lee ist tot: Lee hatte in den 60er Jahren gemeinsam mit dem Marvel-Verlag das Superhelden-Genre revolutioniert. Der Schöpfer von "Spiderman", "Hulk" und den "X-Men" stach aus den eher im Hintergrund werkelnden... weiter


Neueste Leserkommentare

Frei oder willig?

kommentar

Jemand der von den Mächtigen finanziert wird kann schwer die Schwächeren schützen...



von Interessenskonflikt am 16.11.2018, 21:44 Uhr

Hurra, wir leben noch

kommentar

Der Artikel sagt mehr über unsere Zeit und mediale Darstellung als über die Objekte (= Menschen - & Themen?!) über die man lieblos und unberührt...



von Maximilian Schachinger am 16.11.2018, 21:35 Uhr

Rechtsextremer als Security beim BVT-Ausschuss

kommentar

Warum nur wundert mich das bei dieser Schmuddelregierung nicht mehr? Leider hat Herr Kickl nicht soviel Anstand zurückzutreten.



von AMB am 16.11.2018, 21:34 Uhr



Kraus‘ Medienkritik im digitalen Zeitalter

Kraus‘ Medienkritik im digitalen Zeitalter Lassen sich die Erkenntnisse, die Kraus über Medien gewonnen hat, auf die heutige Zeit und in die Digitalität übertragen...


Impressionen "Demokratie! Fünf Überlebensfragen"

Impressionen "Demokratie! Fünf Überlebensfragen" Autoritarismus, manipulierte Meinung, populistische Führerfiguren – die Zukunft der Demokratie ist weltweit unsicher geworden...


Das ewige Lied - Stille Nacht! Heilige Nacht!

Salzburger Advent

Salzburger Advent Der besondere Zauber und die tiefen Gefühle der Adventszeit berühren seit jeher viele Menschen. Der "Salzburger Advent" hat es sich seit beinahe...





Mit 43 Jahren 1961 zum jüngsten US-Präsidenten gewählt: John F. Kennedy, hier bei einem Auftritt im März 1962. - © Bettmann/getty images

Zeitgeschichte

Sorgsam gepflegter Mythos1

Es gibt Tage im Leben, an die man sich auch noch Jahrzehnte später so erinnert, als ob es gestern gewesen wäre. Für mich war der 22. November 1963 so ein Tag. Ich war damals Student in Göttingen... weiter


 - © Johann Werfring

Wienquiz

Der allerzweckloseste Zweckbau von Pötzleinsdorf9

Wir zeigen wöchentlich ein Foto aus Wien und stellen drei Fragen dazu. Wer auch nur eine dieser drei Fragen richtig beantworten kann, ist teilnahmeberechtigt. Die Fragen (zum Bild): 1. Wo befindet sich dieses Bauwerk? 2. Worum handelt es sich? 3... weiter


Das knapp zweieinhalbminütige Video, das eine britische Warenhauskette am Donnerstag auf YouTube gestellt hat, wurde innerhalb eines Tages übervier Millionen Mal angeschaut. - © APAweb/AFP, Getty Images, Theo Wargo

YouTube

Weihnachtsspot mit Elton John rührt viele Internet-Nutzer

London. Ein berührender Weihnachtsspot mit dem britischen Sänger Elton John (71) ist zum Hit im Internet geworden. Das knapp zweieinhalbminütige Video, das eine britische Warenhauskette am Donnerstag auf YouTube gestellt hat... weiter


Wütendes Saitenschrammen: Calvi, hier bei einem Konzert in Wales. - © Richard Gray/PA/picturedesk

Konzertkritik

Musikalisches Manifest gegen Machismo1

Langsam füllt sich der Veranstaltungsraum SIMMCity über dem Simmeringer Einkaufszentrum mit Publikum jeden Alters. Vier Jahre mussten ihre Fans darauf warten, dass Anna Calvi sich wieder auf einer Bühne blicken lässt... weiter


588 Menschen aus der Türkei haben die österreichische Staatsbürgerschaft angenommen. - © APAweb, Expa, Michael Gruber

Staatsbürgerschaft

Zahl der Einbürgerungen steigt weiter1

Wien. Die Zahl der Einbürgerungen steigt weiter. In den ersten neun Monaten dieses Jahres wurde laut Statistik Austria die österreichische Staatsbürgerschaft an insgesamt 6.971 Personen verliehen... weiter


Mit 43 Jahren 1961 zum jüngsten US-Präsidenten gewählt: John F. Kennedy, hier bei einem Auftritt im März 1962. - © Bettmann/getty images

Zeitgeschichte

Sorgsam gepflegter Mythos1

Es gibt Tage im Leben, an die man sich auch noch Jahrzehnte später so erinnert, als ob es gestern gewesen wäre. Für mich war der 22. November 1963 so ein Tag. Ich war damals Student in Göttingen... weiter


 - © Christoph LiebentrittInterview

Diversity

"Wir sind in der Realität angekommen"11

Wien. Sie ist die erste Frau an der Spitze der Wirtschaftsuniversität Wien (WU). Im Gespräch mit der "Wiener Zeitung" erklärt Edeltraud Hanappi-Egger, warum es eine Frauenquote braucht, warum Nationalismus dem Forschungsstandort schadet und warum so... weiter


Gestaltet mit großem Kalkül: Verena Roßbacher. - © Elmar Kremser/dpa Picture Alliance/picturedesk.com

Literatur

Eine Art ständiges Dräuen

Verena Roßbachers dritter Roman, "Ich war Diener im Hause Hobbs" (nach "Verlangen nach Drachen" und "Schätzen und Schlachten"), ist mit großem Kalkül gestaltet. Die Autorin riskiert das Spiel mit einer passiven Hauptfigur... weiter


Im Falle des Martinigansls ist punkto Weinauswahl Bedachtsamkeit angeraten. - © Johann Werfring

Weinjournal

Der passende Wein zur Gans4

Das Burgenland gilt traditionell als Gänseland und Pilgerstätte für Martinijünger. Der heilige Martin wurde bekanntlich in der Spätantike in Pannonien geboren, weshalb er bis heute als Landespatron des Burgenlandes fungiert... weiter


Testen Sie Ihr Wissen