• 11. Dezember 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Gut zu hören

Gastkommentar

Gastkommentar

Ein kompletter Stopp der Migration aus Afrika ist nicht sinnvoll

von Judith Kohlenberger


Sedlaczek am Mittwoch

Wie uns das "Smartwater" von Coca Cola verführen soll

von Robert Sedlaczek


Kommentar

Kommentar

Weinverbot für Österreich!

von Edwin Baumgartner


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

Jüdische Buchhandlung wiedereröffnet

von Alexia Weiss


weitere Blogs



Die Proteste der "Gelbwesten" dauern trotz Macrons Versprechen an. - © afp/Guyot

Staatsverschuldung

Macrons Defizit an Glaubwürdigkeit


  • In der politischen Not nimmt Frankreichs Präsident eine höhere Staatsverschuldung in Kauf. Die viel gescholtene italienische Regierung verweist auf ihren Budgetkonflikt mit der EU-Kommission.

Paris/Rom. Steuern senken und Haushaltsdefizit reduzieren, so lauteten zwei Kernversprechen von Emmanuel Macron... weiter

  • Update vor 48 Min.




Gesetzesnovelle

Waffen nur für manche2

- © Getty Images/Paul Bradbury

  • Gewaltverbrechen mit Messern im öffentlichen Raum nehmen zu. Nun verschärft die Regierung die Gesetze - einseitig.

Wien. Der Fall lässt die Emotionen hochgehen: Ein 17-jähriger Afghane soll im oberösterreichischen Steyr seine 16-jährige Freundin erstochen haben... weiter

  • Update vor 15 Min.

Großbritannien

Genosse Corbyn in der Brexit-Schockstarre

Jeremy Corbyns Brexit-Plan ähnelt mehr einer Wunschliste als einer umsetzbaren Strategie. In seiner Partei werden die Rufe nach einem zweiten Referendum lauter. - © afp/A. DennisAnalyse

  • Jeremy Corbyn muss schnell handeln, will er einen harten Brexit verhindern. Wieso zögert der Labour-Chef?

London. Jeremy Corbyn hat einen Plan. Der Brexit, so der Labour-Chef in einem Kommentar für den britischen "Guardian", muss nicht hart werden... weiter






Nationalrat

Sonderklassegebühren in Spitalsambulanzen hängen in der Luft1

Die Neuregelung des Krankenanstaltengesetzes steht an diesem Donnerstag auf der Tagesordnung. - © APAweb/dpa, Holger Hollemann

  • Die Koalitionsparteien suchen im Nationalrat nach einer Lösung. Fix sind Neuregelungen des Zivildienstes und der Staatsbeteiligungen.

Wien. (red./apa) Das Arbeitspensum für die Parlamentarier bei den letzten drei Nationalratssitzungen vor Weihnachten von Dienstag bis Donnerstag... weiter

  • Update vor 28 Min.

Personen des Jahres

Wächter der Wahrheit1

Time Persons 2018 - © (Screenshot)

  • Ermordet, eingesperrt, verfolgt: Time betont die Wichtigkeit von engagiertem Journalismus.

Ein Zeichen für engagierten Journalismus setzt das Time Magazine mit der diesjährigen Wahl der Person des Jahres... weiter

  • Update vor -2 Min.




Medien

Wrabetz ohne Budgetbeschluss

Alexander Wrabetz (r.) unter Druck: Stiftungsrat Thomas Zach (l.) verlangt mehr Einsparungen. - © apa

  • Finanzausschuss des ORF-Stiftungsrates will höhere Einsparungen - Beschlussfassung unklar.

Wien. (bau) ORF-Chef Alexander Wrabetz bekommt das ORF-Budget 2019 vorerst nicht durch den Stiftungsrat... weiter


Steuerreform

Entlastung durch niedrigere Sozialbeiträge2

- © stock.adobe/Heiko Löffler

  • Bei der Steuerreform ist für die Regierung eine Beitragssenkung für untere Einkommen ein Fixpunkt.

Wien. Der ÖVP-Klub bewirbt gerade mit einer Broschüre den steuerlichen Familienbonus bis zu 1500 Euro im Monat. Diese Entlastung für rund 950... weiter













Werbung



Future Challenge Europa4me


Meistgelesen
  1. Streit um "Scheinrechnung"
  2. "Niederknien vor Erdogan muss ein Ende haben"
  3. Initiative will Weinsorte Zweigelt umbennen
  4. Macron erntet "geteilte Reaktionen"
Meistkommentiert
  1. FPÖ klagt Republik
  2. Belgiens Regierung zerbricht am Migrationspakt
  3. Migrationspakt offiziell angenommen
  4. Harte Folgen bei hartem Brexit

Wussten Sie, dass …


… der Schülertransportausweis nur in Verbindung mit dem Führerschein gilt...




Wussten Sie, dass …


… bei einigen Online-Verfahren keine Identifizierung erforderlich ist...







Von unseren Lesern empfohlen


Uraufführung

"Die Weiden" erleiden Schiffbruch an der Staatsoper71

Es ist fraglich, ob das schlichte Freund-Feind-Schema der "Weiden" tatsächlich etwas Positives zum politischen Klima beitragen kann. - © Michael Poehn Wien. Der Vorhang fällt, der Schlusston schwindet, und es kriecht aus der Stille -  ein matter Applaus. Gewiss, er legt ein wenig zu, wenn die Hauptdarsteller an die Rampe treten, und wenn die beiden Opernschöpfer ihr Gesicht zeigen... weiter

Insolvenz

Rosenberger ist pleite69

Der Raststättenbetreiber Rosenberger will am Montag einen Insolvenzantrag stellen. - © APAweb / Barbara Gindl Wien. Der Raststättenbetreiber Rosenberger mit Sitz in Loosdorf, Niederösterreich, ist pleite und hat angekündigt, am Montag beim Landesgericht St. Pölten einen Antrag auf Eröffnung eines Sanierungsverfahrens zu stellen... weiter

Gastkommentar

Mörderisch ökologisch47

Wenn dereinst abgerechnet werden wird mit der zu Ende gehenden Kanzlerschaft Angela Merkels, dann wird neben einer wirklich desaströsen Politik der Grenzöffnung ab 2015, mit deren Kollateralschaden Europa noch viele Jahre zu kämpfen haben wird... weiter


Neueste Leserkommentare

Gemeinden gegen Atommülllager

kommentar

EU/Brüssel aufgewacht: Der Betrieb von Atomkraftwerken ist volkswirtschaftliche Idiotie und somit augenscheinlich kriminell...



von Ulla Veith am 11.12.2018, 18:04 Uhr

Ja zum Migrationspakt

kommentar

Magister Stephan - sollten ihre kleinen Kinder jemals irgendwohin flüchten müssen - wir hoffen das alle nicht - dann wären sie sehr froh...



von Refugees willkommen am 11.12.2018, 17:55 Uhr

Ein kompletter Stopp der Migration aus Afrika ist nicht sinnvoll

kommentar

Das einzige, was Afrika helfen würde: Abbau aller Handelsbeschränkungen. Dann aber gebe es auf Afrika nicht nur, das was hier nicht wächst (Kaffee...



von kano am 11.12.2018, 17:51 Uhr



Wiener Zeitung Dialogic

Neue Medien und philosophische Kritik.

Neue Medien und philosophische Kritik. Die Herausforderungen an eine offene Gesellschaft sind spannender und komplexer denn je. Neue Medien bestimmen immer mehr die Diskussion über wahr und...


Impressionen "Kraus‘ Medienkritik im digitalen Zeitalter"

Impressionen "Kraus‘ Medienkritik im digitalen Zeitalter" Lassen sich die Erkenntnisse, die Kraus über Medien gewonnen hat, auf die heutige Zeit und in die Digitalität übertragen...


Orangerie, Unteres Belvedere

Egon Schiele - Wege einer Sammlung

Egon Schiele - Wege einer Sammlung Anlässlich des 100-jährigen Todesjahres des exzentrischen Ausnahmekünstlers rückt die Ausstellung "Egon Schiele - Wege einer Sammlung"...





 - © WZ-Illustration: Material: Adobe Stock/mast3r

EU-Gemeinderäte

Gemeinde Europa

Wien/Brüssel. In dieser Vorstellung liegt politische Romantik. Der Bürgermeister sitzt am Stammtisch des Dorfwirts mit den Leuten aus der Ortschaft bei Bier und Wein beisammen und es wird über Europa geplaudert... weiter


Die Angeklagten beraten sich mit ihren Verteidigern, darunter Rechtsanwalt Rudolf Mayer (rechts). - © apa/Herbert Neubauer

Kriminalität

"Eine asoziale Tendenz"

Wien. Am Wiener Landesgericht sind am Dienstag über die Betreiber eines Netzwerks an Scheinfirmen im Baugewerbe mehrjährige Haftstrafen verhängt worden. Die vier Angeklagten, die die Gebietskrankenkasse sowie die Bauarbeiter-Urlaubs- und... weiter

  • Update vor 52 Min.

Das Gericht sah es als erwiesen an, dass Apple gegen zwei Qualcomm-Softwarepatente im Zusammenhang mit der Größenänderung von Fotos und der Verwaltung von Anwendungen über den Bildschirm verstößt. - © APAweb/REUTERS, Stephen Lam

China

Gericht verhängt Verkaufsverbot für diverse iPhone-Modelle2

San Francisco. Im Zusammenhang mit einer Patentklage des Chipkonzerns Qualcomm gegen Apple hat ein Gericht in China ein Import- und Verkaufsverbot gegen mehrere iPhone-Modelle verhängt. Betroffen seien alle Geräte vom iPhone 6S bis zum... weiter


Es ist fraglich, ob das schlichte Freund-Feind-Schema der "Weiden" tatsächlich etwas Positives zum politischen Klima beitragen kann. - © Michael Poehn

Uraufführung

"Die Weiden" erleiden Schiffbruch an der Staatsoper71

Wien. Der Vorhang fällt, der Schlusston schwindet, und es kriecht aus der Stille -  ein matter Applaus. Gewiss, er legt ein wenig zu, wenn die Hauptdarsteller an die Rampe treten, und wenn die beiden Opernschöpfer ihr Gesicht zeigen... weiter


Die Asylunterkunft in Drasenhofen wurde geschlossen. Doch es gibt ein politisches Nachspiel. - © APAweb, Helmut FohringerVideo

Niederösterreich

Grüne wollen U-Ausschuss zu Drasenhofen7

St. Pölten/Wien. Die niederösterreichischen Grünen wollen im Zusammenhang mit dem mittlerweile geschlossenen Asyl-Quartier für unbegleitete Minderjährige in Drasenhofen einen Untersuchungsausschuss... weiter


Experten warnen vor Auflösungserscheinungen im US-Wissenschaftssystem unter Präsident Trump. - © adobestock/lightfield/WZ-Montage

Forschung in den USA

Top-Forschungsland hat Sand im Getriebe

Klimawandel? Nicht unsere Schuld, solche Studien stimmen nicht. Forscher aus anderen Ländern? Können auch ohne leben, auf jeden Fall müssen wir genau prüfen, wer da überhaupt kommen will. Evidenzbasierte Wissenschaft... weiter

  • Update vor 19 Min.

"Uns war wichtig, dass formale Versäumnisse nicht zu Lasten der Studierenden gehen" und man eine schnelle und unbürokratische Lösung finde, so Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) in einer Stellungnahme. - © APAweb/ dpa

Lehrerausbildung

Bachelor-"Frühstarter" dürfen regulär unterrichten

Wien/Salzburg. Durch eine Gesetzesnovelle sollen Absolventen des Lehramts-Bachelorstudiums an der Uni Salzburg beziehungsweise am Mozarteum künftig auch regulär an AHS und BMHS unterrichten dürfen... weiter


Kinderbuch

Magische Jagd im Untergrund

Für Isabella Elizabeth Sparrow, die alle nur Izzy nennen, ändert sich mit einem Schlag alles, als ihre Großmutter zum ersten Mal nach langer Zeit wegen eines Sturzes ins Spital muss. Denn plötzlich taucht ein verdächtiger grauer Mann in der... weiter


Testen Sie Ihr Wissen