• 19. Januar 2019

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Gastkommentar

Gastkommentar

Wien ist nicht Marseille oder Palermo

von Bernd Marin


Glossenhauer

Nicht so genau

von Severin Groebner


Hassrede

Wenn Hass zum Alltag wird

von Martyna Czarnowska


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

Flucht

von Alexia Weiss


weitere Blogs



Die 14 Mitglieder des Verfassungsgerichtshofs. Verfassungsrichter Michael Rami steht hinter VfGH-Präsidentin Brigitte Bierlein (sitzend, Mitte). - © ORESTE.COM

Verfassungsgerichtshof

Rechtsanwalt und Richter


  • Debatte über Nebentätigkeit von Verfassungsrichtern. ÖVP sieht keinen Grund für Gesetzesänderung.

Wien. Verfassungsrichter Michael Rami ist diese Woche gleich zweimal für Regierungsmitglieder vor Gericht gestanden... weiter




Taiwan

Eine kleine Insel der Demokratie im südchinesischen Meer13

Junge Hipster beim Besuch einer Modenschau in Taipeh.

  • Peking beansprucht die Insel Taiwan für die Volksrepublik, die taiwanesische Bevölkerung schwankt zwischen schroffer Ablehnung Chinas, einem pragmatischen Kurs der Erhaltung des Status quo und einem Peking-freundlichen Linie.

Taipeh. Jede Stunde von 9 bis 17 Uhr sieht man in der Gedächtnishalle für Chiang Kai-shek in Taipeh ein zackiges Ritual: Soldaten mit chromblitzenden... weiter


Diplomatie

Trump will sich Ende Februar mit Kim Jong-un treffen2

Trump und Kim hatten sich im Juni 2018 bei einem historischen Gipfel in Singapur erstmals getroffen. - © APAweb/AFP, Saul Loeb

  • Der US-Präsident will erneut mit dem nordkoreanischen Machthaber zusammenkommen.

Pjöngjang. US-Präsident Donald Trump und der nordkoreanische Machthaber Kim Jong-un wollen Ende Februar zu einem zweiten Gipfeltreffen zusammenkommen... weiter






Strafvollzug

Längere Fußfessel gegen volle Gefängnisse7

Für die Fußfessel gibt es eine Überwachungszentrale in Wien-Josefstadt. - © APAweb, Herbert Pfarrhofer

  • Justizminister Moser ändert Strafvollzugsgesetz: Hausarrest bis zu zwei Jahren, Bodycams für Justizwache kommen.

Wien. Österreichs Justizanstalten sind mit mehr als 9000 Häftlingen überbelegt. Justizminister Josef Moser hat deswegen nun eine Novelle des... weiter


Brexit

"Schon Gedanke an weichen Brexit ist Verrat"8

Brexit-Wortführer Boris Johnson warnte Premierministerin May am Freitag eindringlich davor, sich mit der Opposition auf einen Verbleib im EU-Binnenmarkt zu verständigen. - © afp

  • Die britische Premierministerin Theresa May legt am Montag zweiten Brexit-Plan vor. Ihre Gegner sind alarmiert.

Wien/London. Ratlosigkeit schlägt in Verzweiflung um, je näher der EU-Austritt Großbritanniens am 29. März rückt... weiter





Medien

Öl-Geld für das Silicon Valley2

Erfolgs-App "Uber": von Saudis finanziert. - © afp

  • Saudi-Arabien hat in den vergangenen Jahren massiv in US-Start-ups investiert.

Wien. Nicht zuletzt durch die Nachwehen der Ermordung des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi Ende des Vorjahres geraten Investments aus Saudi... weiter


Spanische Hofreitschule

Schlechtes Klima in der Hofreitschule12

Klima mit Sebastian Kurz bei der Veranstaltung Punsch und Maroni im Dezember. apa/Techt - © APA/HANS KLAUS TECHT

  • Die Bestellung von Sonja Klima als neue Leiterin der Spanischen Hofreitschule sorgt für Unruhe.

Wien. Sie ist eine Touristenattraktion ersten Ranges und blickt auf eine lange Tradition zurück: die Spanische Hofreitschule... weiter













Werbung



Future Challenge Europa4me


Meistgelesen
  1. Putin verliert die Geduld
  2. Ansteckender Krebs gibt Rätsel auf
  3. Eine kleine Insel der Demokratie im südchinesischen Meer
  4. Schlechtes Klima in der Hofreitschule
Meistkommentiert
  1. Fünf Konfliktherde zwischen Russland und dem Westen
  2. Bannmeile um gefährdete Frauen
  3. Für eine "Armee der Europäer"
  4. Being the Bundespräsident

NFC: Kontaktloses Bezahlen


HELP.gv.at informiert über das kontaktlose Bezahlen mit der Bankomatkarte (NFC)...




Wussten Sie, dass ...


… bestimmte nahe Angehörige einer verstorbenen Person bei Miet- und Pachtrechten ein...







Von unseren Lesern empfohlen


Gewaltverbrechen

Täter ist geständig350

Tatort-Ermittler am Dienstag, 15. Jänner 2019, am Hauptbahnhof in Wien - © APAweb/APA, HERBERT NEUBAUER Wien. Der 21-jährige Spanier, der in der Nacht auf Dienstag im Wiener Hauptbahnhof seine 25-jährige Schwester erstochen hat, war in einer ersten Befragung geständig. Nach Angaben der 32-jährigen Adoptivschwester des Mannes... weiter

BVT-Ausschuss

"Jedes Schrifterl a Gifterl"62

"Wer im BMI was werden wollte, hat es tunlichst unterlassen, sich zu bewerben", sagt die Zeugin Isabella F. - © APAweb, Hans Punz Es war die wohl auskunftsfreudigste Zeugin, die im BVT-Untersuchungsausschuss bisher befragt wurde: Isabella F., karenzierte Beamtin im Innenministerium (BMI), referierte am Mittwochnachmittag ausführlich und lange zum Komplex eines möglichen... weiter

Mord

Polen nach Politiker-Mord unter Schock41

Pawel Adamowicz setzte sich für ein offenes Danzig ein. - © reu Danzig/Warschau. (czar) "Danzig ist großzügig. Danzig teilt das Gute." Dies war Teil der letzten Rede des Danziger Bürgermeisters Pawel Adamowicz, die er am Sonntagabend auf einer Bühne bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung hielt... weiter


Neueste Leserkommentare

UNHCR warnt vor Armut nach Mindestsicherungsreform

kommentar

Vielleicht sollte die UHCR sich mehr in Afrika umsehen, als Vergnügungsreisen nach Österreich zu unternehmen, womöglich in Luxushotels absteigen und...



von ich kann's schon nicht mehr hören am 18.01.2019, 23:06 Uhr

Schlechtes Klima in der Hofreitschule

kommentar

Als könnte tatsächlich Sonja Klima eiern Schaden anrichten, es sind die Menschen die darunter stehen, die das System erhalten und auch beratend Sonja...



von CCCP am 18.01.2019, 22:44 Uhr

Für eine "Armee der Europäer"

kommentar

Für den ganzen populistischen Schmäh, braucht das neutrale Österreich doch keine Armee!



von DIE WAHRHEIT am 18.01.2019, 22:16 Uhr



WIENER ZEITUNG EVENTREIHE

Schicksalsfrage Klimawandel

Schicksalsfrage Klimawandel Das Klima verändert sich und mit ihm die Welt, in der unsere Kinder aufwachsen. "Ihr sagt, Ihr liebt eure Kinder über alles...


Dialogic

Die Wahrheit über Fake News

Die Wahrheit über Fake News Wien. In Wahrheit ist eine philosophische Kritik von Fake News kein leichtes Unterfangen. Das wurde den Anwesenden bei der ausgebuchten...


Bienvenidos!

Havana Nights

Havana Nights Lassen Sie sich mitten in das Herz der heißblütigen Insel Kuba entführen … Havana sehen, hören, und fühlen – darum dreht sich alles im...





Afrikanische Kunst (aus Benin) im Weltmuseum Wien, das den Themen Provenienzforschung, Wiedergutmachung und Restitution seit seiner Reorganisation 2017 viel Raum widmet. - © apa/Hans Punz

Museumsgeschichte

Weltmuseen: Die Aneignung der Welt in Dingen

Während für immer mehr Menschen der afrikanische Kontinent unbewohnbar wird und Geflüchtete zu Tausenden im Mittelmeer sterben, horten europäische Staaten afrikanische Kunstschätze in den Museen und pflegen mit ihnen ihren Ruf als Kulturnation... weiter


Ein alltägliches Bild: Touristen warten vor dem Café Central auf einen Tisch. - © Julia Dragosits

Wien

Tourist Central3

Wien. Die Schlange vor dem Café Central ist geduldig. Entspannt harren die Touristen bei noch so widriger Witterung aus, zehn, fünfzehn, zwanzig Minuten auf einen Tisch wartend. Es gibt zwar andere Cafés in der Umgebung... weiter


Verteidigungsminister Mario Kunasek will den Nachrichtendiensten die Übermittlung ihrer Daten an andere Behörden wie Polizei oder Staatsanwaltschaft erleichtern. - © APAweb, Hans Punz

Militärbefugnisgesetz

Heeresnachrichtendienste sollen mehr Befugnisse bekommen

Wien. Zu Jahresbeginn sind die letzten neuen Überwachungsmöglichkeiten für die Polizei in Kraft getreten, jetzt sollen auch die beiden Heeres-Nachrichtendienste - Nachrichtenamt und Abwehramt - mehr Befugnisse bekommen: Telekomanbieter sollen mehr... weiter


Die neue Leichtigkeit: Songwriter James Blake. - © Amanda Charchian

Pop

James Blake entdeckt die Liebe2

Vom britischen Kulturtheoretiker Mark Fisher ist der Satz überliefert, dass der Konsum von James-Blake-Musik in chronologischer Abfolge der Erfahrung gleichkommt, einem Geist dabei zuzuhören, wie er stufenweise Gestalt annimmt... weiter


Das Junge Europa

"Mir ging es darum, in Sicherheit zu sein"47

Wien. Mojtaba Tavakoli, ein 24-jähriger, dunkelhaariger junger Mann, sitzt mit einem weißen Kittel und blauen Einweghandschuhen in einem der Labore des Institute of Science and Technology (IST) in Klosterneuburg... weiter


 - © Tim - stock.adobe.com

Biologie

Ansteckender Krebs gibt Rätsel auf5

Wien. Für gewöhnlich wachsen Krebszellen nur am Ursprung ihrer Entstehung. Sie wuchern in Geweben oder Organen und breiten sich in der Regel nur in jenem Organismus aus, aus dessen Zellen sie auch entstanden sind... weiter


 Latein ist nach wie vor angesagt. - © APAweb/dpa/dpawebGrafik

Fremdsprachenunterricht

Französisch baut ab, Spanisch legt zu5

Wien. Spanisch ist an den österreichischen Schulen weiter auf dem Vormarsch. Gegenüber dem Schuljahr 2001/02 hat sich die Zahl der Schüler im Spanisch-Unterricht von rund 17.000 auf 46.000 fast verdreifacht... weiter


Literatur

Mut und Anstand

Das Haarsträubende dessen, was sich in Österreich zwischen März 1938 und Mai 1945 abspielte, wird man nie ganz verdauen und unter "Geschichte" ablegen können, wie die Zeiten davor oder danach... weiter


Vorbereitungen für die Panadelsuppe. - © Johann Werfring

Weinjournal

Einfach, billig, gut und kräftigend5

Im Großen Sacher Kochbuch und in weiteren Standardwerken zur österreichischen Küche ist die Panadelsuppe zwar noch immer angeführt, jedoch kommt sie hierzulande sowohl in privaten Haushalten als auch in der Gastronomie kaum noch auf den Tisch... weiter


Testen Sie Ihr Wissen