• 22. Juli 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Flüchtlinge

Europa bleibt Helfer der Schlepper

von Christian Ortner


Glossen

Der Duft der weiten Welt

von Hans-Paul Nosko


Westbalkan

Ärger mit den Nachbarn

von Martyna Czarnowska


Angela Merkel

Auch Kanzlermacht ist Parteimacht

von Alexander Dworzak


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

Angriff auf die Religionsfreiheit?

von Alexia Weiss


Blogs

Radreise

Drautalradweg mit kleinem Passagier

von Matthias G. Bernold


weitere Blogs



Der Handelskonflikt tobt vor allem zwischen den USA und China, das bereits von Handelskrieg spricht. Mit der Erneuerung des Vorschlags von Trump versuchte Mnuchin offenbar auch, den Druck auf China zu erhöhen. - © APAweb/AFP, G 20 Press Office

Gespräche

USA bieten bei G20 Freihandel an2


  • Doch Frankreich hält dagegen.
  • IWF warnt vor Schaden für die Weltwirtschaft.

Buenos Aires. Im internationalen Handelsstreit haben sich die USA gegenüber Europa und Japan gesprächsbereit gezeigt... weiter





Intrigen

Europäer als bessere US-Amerikaner?4

Bannon war nach eigenen Worten erstaunt, dass die nationalistischen Gruppen in Europa ihre Fähigkeiten nicht vereinen und ihre Ideen nicht mit Gruppen in Nachbarländern oder weltweit teilen. - © APAweb/AFP, Michal Cizek

  • US-Rechtspopulist Bannon will Europa vor EU-Wahl 2019 aufmischen.

Washington. Steve Bannon, umstrittener Ex-Berater von Präsident Donald Trump und Galionsfigur der radikalen Rechten in den USA... weiter


Formel 1

Vettel schlägt sich selbst1

Von Startplatz 14 zum Sieg - das schaffte Lewis Hamilton, allerdings mit großer Unterstützung von Sebastian Vettel. - © APAweb/AFP, Christof Stache

  • Hamilton schnapp sich den Sieg am Hockenheimring und auch wieder die WM-Führung.

Hockenheim. Lewis Hamilton hat am Sonntag mit einem unerwarteten Sieg im Grand Prix von Deutschland die Führung in der Formel-1-WM zurückerobert... weiter






Weißhelme

Gefeierte syrische Ersthelfer in Not3

Die Weißhelme sind eine syrische Rettungsorganisation, der nach eigenerDarstellung knapp 4000 Freiwillige angehören. Ihr wird die Rettung Zehntausender Menschen zugeschrieben. - © AP

  • Hunderte Zivilschutz-Helfer aus Syrien in Sicherheit gebracht.

Jerusalem/Amman. Israelische Soldaten haben Hunderte Mitglieder der syrischen Hilfsorganisation Weißhelme und Angehörige aus dem umkämpften Südwesten... weiter


Spanien

Korruptionsaffäre um Altkönig Juan Carlos spitzt sich zu3

Der 80 Jahre alte Vater von König Felipe VI. und das Königshaus gaben bis Freitag keine Stellungnahme ab. Die Regierung von Ministerpräsident Pedro Sanchez teilte in einer ersten Reaktion mit, sie respektiere die Entscheidung des Gerichts. - © APAweb/AFP, Jamie Reina

  • 80-Jähriger wird von seiner Vergangenheit eingeholt.

Madrid. Die spanische Justiz hat in einer Korruptionsaffäre um Altkönig Juan Carlos Medienberichten zufolge Ermittlungen eingeleitet... weiter





Diplomatie

Es wird enger für Wikileaks-Gründer Assange2

Assange hatte auch schon angekündigt, sein Exil aufzugeben undfreiwillig in die USA zu gehen, falls Whistleblowerin Chelsea Manningfreikomme. - © APAweb/AP, Frank Augstein

  • Ecuadorianischer Präsident will laut Bericht das Asyl entziehen.

Quito/London. Ecuador könnte laut einem Medienbericht WikiLeaks-Gründer Julian Assange der Londoner Botschaft des Landes verweisen und ihn den... weiter


kritisch

Marchionne in kritischem Zustand in Zürcher Klinik20

Wegen seines kritischen Zustands ernannte der FCA-Aufsichtsrat den Briten Mike Manley zu Marchionnes Nachfolger. Marchionne saß bei Fiat seit 2004 am Steuer. - © APAweb/REUTERS, Massimo Pinca

  • 66-jähriger Topmanager von Fiat Chrysler liegt im Koma.

Zürich. Der Ex-CEO von Fiat Chrysler Sergio Marchionne liegt in kritischem Zustand in einer Zürcher Klinik... weiter













Werbung




Meistgelesen
  1. Marchionne in kritischem Zustand in Zürcher Klinik
  2. Schön im Schritt
  3. Trump erhebt schwere Vorwürfe
  4. Das Imperium wird zurückschlagen
Meistkommentiert
  1. Schön im Schritt
  2. Trump erhebt schwere Vorwürfe
  3. Neuer Ärger für Trump
  4. Hamas rief Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Wissen Sie, wann ...


… das Rasenmähen in Ihrer Gemeinde erlaubt ist? Die HELP.gv.at-Redaktion hat in den letzten...




Wussten Sie, dass …


… es der "Elektronische Rechtsverkehr für alle" jedem Bürger ermöglicht...







Von unseren Lesern empfohlen


U6

Darf ich dann die Notbremse ziehen, wenn einer eine Pizza isst?150

He, bestimmen wir die ärgsten Stinker doch mittels "Publikumsjoker" (Online-Voting) und dann ziehen wir sie aus dem Verkehr. Aus dem öffentlichen Verkehr. Und wie genau wollen wir dafür sorgen, dass sie nimmer Bim oder U-Bahn fahren... weiter

Flüchtlinge

Europa bleibt Helfer der Schlepper91

Christian Ortner. Jene Schlepper, die vergangene Woche wieder mal 450 Migranten aus Afrika in klapprigen Boote gen Europa geschickt haben, hatten dieser Tage allen Grund, sich eine Flasche Champagner zu gönnen... weiter

Leitartikel

Der Preis des Schweigens76

Walter Hämmerle ist Chefredakteur der "Wiener Zeitung". In einer Serie von Aussagen und Reden kritisiert Bundespräsident Alexander Van der Bellen dieser Tage die Arbeit der Bundesregierung. Das ist neu. Bisher achteten die beiden Seiten des Wiener Ballhausplatzes... weiter


Neueste Leserkommentare

Computerspielen bald olympisch?

kommentar

Weder ist Schach noch Go ein IOC-Disziplin, es gibt zwar die Schacholympiade (alle zwei Jahre) die aber nicht zu den Wettbewerbern des IOC zählen...



von CCCP am 22.07.2018, 15:54 Uhr

Gefeierte syrische Ersthelfer in Not

kommentar

"Humanitäre" Helfer sind also gleicher als die anderen Flüchtlinge. Weil sie sich so bewährt haben im westlichen Propagandakampf um einen weiteren...



von Wackelpudding am 22.07.2018, 15:16 Uhr

Korruptionsaffäre um Altkönig Juan Carlos spitzt sich zu

kommentar

Ist er ein BÖSER Mensch ? der Bourbone, der König von Gottes Gnaden (oder von der Gnade Francos?) Obenauf schwimmt soviel Dreck und Lumpenpack lässt...



von Stiller Beobachter am 22.07.2018, 15:11 Uhr



Future Challenge 2017/18

Impressionen von der Preisverleihung

Impressionen von der Preisverleihung Future Challenge - Preisverleihung am Dienstag, 5. Juni 2018, 17 Uhr, im Naturhistorischen Museum, 1010 Wien 61 eingereichte Videos standen 1 Monat...


Thema "Die Rolle der Logik in unserer digitalen Welt"

Erfolgreiche Auftaktveranstaltung
"Wiener Zeitung Dialogic"

Erfolgreiche Auftaktveranstaltung 
"Wiener Zeitung Dialogic" "Dialogic" ist eine neue Diskussionsreihe der Wiener Zeitung und der ...


Shakespeare im Park – Open Air

Viel Lärm um nichts

Viel Lärm um nichts Die Gegner sind geschlagen und Don Pedro kehrt mit seinen Leuten als Sieger zurück. Der Triumph wird ausgiebiegst gefeiert...





Das Londoner Science Museum präsentiert aktuell die Geschichte der künstlichen Befruchtung. - © Science Museum London

Medizin

Nachwuchs aus dem Reagenzglas

"Meine Eltern trafen Vorsorge, dass ich ganz normal aufwachsen konnte", sagt sie. "Abgesehen vom großen Medieninteresse an meiner Person ist mein Leben so verlaufen, als hätten mich meine Eltern auf natürlichem Weg empfangen... weiter


Der Fahrer war nicht nur alkoholisiert, sondern auch viel zu schnell unterwegs gewesen sein. Das Unfallauto ist komplett zerstört. Bei dem Fahrzeug wurde durch die Wucht des Aufpralls der Motorblock völlig abgerissen. - © APA/BERUFSRETTUNG WIEN

Verkehrsunfall

Lenker krachte mit 1,66 Promille mit Auto in Wiener Hilton

Wien. Bei einem spektakulären Verkehrsunfall in Wien-Landstraße waren Sonntag früh fünf Schwerverletzte zu beklagen. Der 30-jährige Lenker eines Pkw krachte womöglich aufgrund von Alkoholisierung und überhöhter Geschwindigkeit in die Rückseite des... weiter


Für IOC-Präsident Thomas Bach war es "der erste Schritt einer langen Reise". Eine Aufnahme von E-Sport bei den nächsten Sommerspielen 2020 inTokio und 2024 in Paris ist keine Option. - © APAweb/AFP, Ed Jones

Olympia

Computerspielen bald olympisch?

Lausanne. Das Internationale Olympische Komitee und die Vereinigung der internationalen Sportverbände GAISF haben auf einem Forum mit Vertretern aus der E-Sport-Szene einen weiteren Dialog vereinbart... weiter


Pop-CD

Zartbitter1

Vor dreißig Jahren meditierten die Cowboy Junkies auf ihrem Opus Magnum "The Trinity Session" auf mitreißend-melancholische Art über Verzweiflung und gescheiterte Träume. Nach sechs Jahren Veröffentlichungspause veröffentlicht das kanadische Quartett... weiter


Die Seenotrettung durch private Helfer und EU-Schiffe in den internationalen Gewässern nahe der libyschen Küste ist dagegen weitgehend zum Erliegen gekommen. - © APAweb/AFP, Pau Barrena

Sophia

Dutzende Migranten aus Seenot gerettet

Rom. Die libysche und die maltesische Küstenwache haben am Wochenende erneut Dutzende Migranten in Seenot aus dem Mittelmeer gerettet. Die Schiffe der italienischen Küstenwache blieben dagegen in den Häfen... weiter


Sinnbild der Shoa: Warschauer Ghetto, Deportation der jüdischen Bevölkerung. - © Ullsteinbild/picturedesk.com

Literatur

Der Alb, den man Leben nennt2

Der Roman "Brot für die Toten" handelt von Leben und Sterben im Warschauer Ghetto, also einem der vielen Verbrechen, die Nazideutschland in Polen begangen hat, aber die Menge macht es nicht vergleichbar und auch nicht verwechselbar... weiter


Das Potenzial digitaler Medien wird erforscht. - © chestra - stock.adobe.com

Medien

Selbstfindung via App

Wien. Die Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen bereitet so manch Erwachsenem Kopfschmerzen. Mit dem Smartphone in der Hand vor dem Fernseher sitzend, konsumiert und agiert unser Nachwuchs heute wie in Paralleluniversen... weiter


Kinderbuch

Keine voreilige Angst

Meja Meergrün ist ein freches, tapferes Meermädchen aus der Feder des schwedischen Autors Erik Ole Lindström und hat schon ein paar Abenteuer erlebt, die sie im ganzen Ozean und darüber hinaus berühmt gemacht haben... weiter


Links: Blaufränkisch-Traube am Stock; rechts: Edgar Brutler im Weinkeller. - © Johann Werfring, Nachbil

Weinjournal

Blaufränkisch: "Die ideale Rotweinsorte für Osteuropa"9

Bei der kürzlich in der Wiener Hofburg abgehaltenen Weinmesse VieVinum hatte die Österreich Weinmarketing (ÖWM) ein interessantes Event als Rahmenprogramm organisiert: Eine Anzahl an österreichischen Blaufränkischen wurde Gewächsen derselben Sorte... weiter


Testen Sie Ihr Wissen