Zum Hauptinhalt springen

Alle Infos und Quellen zum Inhalt

Kolumne: Wien muss Kopenhagen werden

Daten und Fakten 

  • In Wien haben inzwischen mehr Haushalte ein Fahrrad als ein Auto – in der Pandemie hat der Radverkehr nochmal stark zugenommen.

  • 2022 wurden elf Millionen Radfahrer:innen auf Wiens Straßen gezählt.

  • Das Radwegenetz, bestehend aus Radwegen, geteilten Geh- und Radwegen, Mehrzweck- und Fahrradstreifen, Fahrradstraßen, Radfahren gegen die Einbahn und weiteren Einrichtungen, zählt in Wien inzwischen 1.721 Kilometer.

  • Im Jahr 2023 gibt es eine weitere Offensive der Stadt Wien in Sachen Fahrradinfrastruktur, 20 Kilometer sollen dazukommen.

  • Der Anteil der Radfahrer:innen am Modal Split (also der Verteilung des Transportaufkommens und der Transportleistung auf die einzelnen Verkehrsträger) beträgt inzwischen neun Prozent. 

Quellen

Das Thema in anderen Medien