• vom 12.04.2018, 00:00 Uhr

ABO+

Update: 16.04.2018, 15:04 Uhr

wean modean – Zu Gast bei Friedrich Cerha

wean hean 2018 – Das Wienerliedfestival










© Barbara Brandstätter © Barbara Brandstätter

wean modean öffnet den Blick auf das Neue Wienerlied! Das attensam quartett lädt bekanntermaßen gerne zeitgenössische Komponisten und Jazzmusiker ein, sich auf das Wiener Idiom einzulassen. Zu hören gibt es Auszüge aus Friedrich Cerhas "Keintate", vom Komponisten eigens für das attensam quartett eingerichtet und die Uraufführung einer Komposition von Andreas Lindenbaum. Der mittlerweile 92-jährige Friedrich Cerha – ein Großer der zeitgenössischen Wiener Avantgarde - gewährt über die Vertonung der Texte von Ernst Kein einen erfrischend distanzierten Blick auf das Wienerlied.

Die Wiener Zeitung verlost Karten für diese Veranstaltung!

Information

Anmeldung nicht mehr möglich!

Termin: Montag, 23. April 2018, 19:30 Uhr
Ort: Bockkeller, Gallitzinstraße 1, 1160 Wien. Infos & Tickets: 01 - 416 23 66, www.weanhean.at
Anmeldeschluss: Montag, 16. April 2018, 15:00 Uhr

Barablöse nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gelten die AGB der Wiener Zeitung GmbH.






Werbung









Werbung


Werbung