• vom 13.03.2018, 00:00 Uhr

Abonnenten-Club: ABO+

Update: 21.03.2018, 13:02 Uhr

Kabarett direkt: Gayle Tufts – Superwoman










© Robert Recker © Robert Recker

Gayle Tufts rettet die Welt – zumindest für einen Abend. Sie ist die bekannteste, seit 25 Jahren in Deutschland lebende, Amerikanerin und eine Institution für intelligente Unterhaltung. Die Entertainerin und Autorin lässt ihren geschärften Blick sowohl über die Deutschen als auch über ihre Landsleute gleiten. Klug, witzig und weiblich hat sie auf beiden Seiten mit etlichen Vorurteilen aufgeräumt. Sie erklärt die berauschende Wirkung von Superfood und gibt Halt in Zeiten der unverständlichen Wahlen. Der Star der deutschen Comedy-Szene gibt tiefen Einblick in die Glitzerwelt einer erwachsenen Frau: Magic Unterwäsche, Grünkohlsmoothies und Körpereinsatz bis zum letzten Atemzug. Erleben Sie "the Power of Showbiz" hautnah! Eine Veranstaltung in Kooperation mit der
"Wiener Zeitung". Live in Ö1.

Die Wiener Zeitung verlost Karten für diesen Kabarett-Abend!

Information

Anmeldung nicht mehr möglich!

Termin: Freitag, 23. März 2018, 19:45 Uhr
Ort: ORF RadioKulturhaus, Großer Sendesaal, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien (Tickets: 01/501 70-377)
Anmeldeschluss: Donnerstag, 15. März 2018, 15:00 Uhr

Barablöse nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Es gelten die AGB der Wiener Zeitung GmbH.










Werbung