Die einen wollen, die andern können sie nicht geben. Und selbstverständlich wissen wir alle, dass wir dringend Geld brauchen, dass wir mehr davon haben möchten – jedenfalls so viel wie die andern, die ohnehin viel zu viel davon haben. Für Geld tun fast alle fast alles, aber was es eigentlich ist, das Geld, weiß niemand. Außer die Kabarettisten. Das heißt: Die wissen es auch nicht, aber sie geben es als Einzige zu. Und so verspricht die Frage, von was sie denn eigentlich leben, die Leut‘, wenigstens einen vergnüglichen Abend. Eine Veranstaltung in Kooperation mit der "Wiener Zeitung". Infos/Tickets: T. 01/501 70-377, radiokulturhaus.orf.at

Die Wiener Zeitung verlost Karten für diese Veranstaltung!

Termin: Montag, 10. Dezember 2018, 19:00 Uhr.
Ort: ORF RadioKulturhaus, RadioCafe, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien
Anmeldeschluss: Donnerstag, 29. November 2018, 15:00 Uhr

Barablöse nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gelten die AGB und Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen der Wiener Zeitung GmbH.