Mit 13 Opernpremieren von Händel, Mozart, Beethoven und Strauss bis in die Gegenwart geht das Opernhaus der Stadt Wien in seine vierzehnte Spielzeit. Anlässlich Ludwig van Beethovens 250. Geburtstags steht
auch eine Neuproduktion seiner einzigen Oper "Fidelio" am Uraufführungsort Theater an der Wien auf dem Spielplan. In Stanisław Moniuszkos tragischer Oper Halka ist u. a. Startenor Piotr Beczała als Jontek zu erleben. Stellen Sie sich mit dem Wahlabo 5 aus 9 Ihre Opernsaison selbst zusammen. Wählen Sie nicht nur die Termine, sondern auch die Opernwerke, die Sie sehen wollen. Sichern Sie sich bis zum 31. Mai -30 % auf Ihr Abo: abo.theater-wien.at

Die Wiener Zeitung verlost 2 x 2 Karten für Halka!

Termin: Donnerstag, 19. Dezember 2019. Beginn: 19:00 Uhr.
Info/Tickets: www.theater-wien.at
Ort: Theater an der Wien, Linke Wienzeile 6, 1060 Wien
Anmeldeschluss: Freitag, 31. Mai 2019, 13:00 Uhr

Barablöse nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gelten die AGB und Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen der Wiener Zeitung GmbH.