Publikumsliebling Waltraut Haas wird bei Christian Reichhold gemeinsam mit seinen Gästen, darunter auch Teddy Podgorski, auf ihre fast ein Dreivierteljahrhundert währende Schauspielkarriere zurückblicken. Eine Vielzahl von Filmrollen, die Waltraut Haas verkörperte – ob nun als Mariandl in ihrem ersten Film "Der Hofrat Geiger" (1947/48) oder als Rösslwirtin in "Im weißen Rössl" (1960) –, sind bis heute unvergessen
und ihre Parodie als "weibliche" Stimme von Hans Moser gilt als einzigartig. Ihre Herzlichkeit ist echt und nicht aufgesetzt. In den letzten Jahren konzentrierte sich die rastlose Schauspielerin, die 2017 ihren 90. Geburtstag feierte, dabei vermehrt auf ihre Arbeit am Theater. Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem ORF-Fernseharchiv und der "Wiener Zeitung". Video-Livestream. Info/Tickets: T. 01/501 70-377, radiokulturhaus.ORF.at

Die Wiener Zeitung verlost Karten für diese Veranstaltung!

Termin: Freitag, 15. November 2019, 19:30 Uhr.
Ort: ORF RadioKulturhaus, Großer Sendesaal, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien
Anmeldeschluss: Montag, 4. November 2019, 15:00 Uhr

Barablöse nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gelten die AGB und Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen der Wiener Zeitung GmbH.