Seit über fünf Jahrzehnten steht die Sängerin, Musikerin und Schauspielerin Marianne Mendt auf der Bühne und hat 2020 gleich zwei große Jubiläen zu feiern: den 75. Geburtstag und 50 Jahre "Glock‘n". Zu Gast bei Christian Reichhold und Regina Nassiri wird Marianne Mendt über wichtige Stationen in ihrem Leben wie über zukünftige Pläne und Projekte sprechen. Weitere Gäste: Erwin Steinhauer und Ines Reiger. Im Juni 2020 waren es genau 50 Jahre, dass sie mit ihrer berühmten "Glock‘n" zur "Mutter des Austropop" wurde. Die vielfach ausgezeichnete Künstlerin war jahrzehntelang als Sängerin, Musicaldarstellerin und Schauspielerin in TV-Filmen und Serien wie dem "Kaisermühlen-Blues" zu erleben. In Kooperation mit dem ORF-Fernseharchiv und der "Wiener Zeitung". Video-Livestream und ORF 2-TV-Aufzeichnung.

Info/Tickets: T. 01/501 70-377, radiokulturhaus.ORF.at

Die Wiener Zeitung verlost Karten für diese Veranstaltung!

Termin: Montag, 21. September 2020, 19:30 Uhr. 
Ort: ORF RadioKulturhaus, Großer Sendesaal, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien
Anmeldeschluss: Dienstag, 15. September 2020

Barablöse nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gelten die AGB und Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen der Wiener Zeitung GmbH.