- © Anna Stöcher
© Anna Stöcher

Die Musiker/innen des Bettina Krenosz JazzQuintetts entdecken die Lebendigkeit und die Qualität von Klassikern neu. Die Sängerin Bettina Krenosz überzeugt – in fragilen Interpretationen, aber auch mit kraftvollen Tönen – mit der Neuinterpretation bekannter und weniger populärer Songs aus dem "Great American Songbook". Ihre Musiker, ein "klassisches" Klaviertrio ergänzt durch Trompete/Flügelhorn, begleiten sie kompetent und einfühlsam durch die Stücke. Lyrische und dennoch temperamentvolle Improvisationen ergänzen das Klangbild rund um die ausdrucksstarke

Stimme. Eine Veranstaltung in Kooperation mit der "Wiener Zeitung". Infos: http://radiokulturhaus.ORF.at

Die Wiener Zeitung lädt AbonnentInnen zu dieser Veranstaltung ein!

Termin: Freitag, 02. Dezember 2016, 20:00 Uhr
Ort: ORF RadioKulturhaus, RadioCafe, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien (Tickets: 01/501 70-377)
Anmeldeschluss: Freitag, 25. November 2016, 13:00 Uhr

Barablöse nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Es gelten die AGB der Wiener Zeitung GmbH (www.wienerzeitung.at/agb).