- © Nilz Boehme
© Nilz Boehme

Das provokante Fingerschnipsen der Straßengangs, die fliegenden Röcke der Puerto Ricanerinnen über den Dächern New Yorks, die heruntergekommenen Hinterhöfe der West Side - bereits wenige Töne der weltberühmten Kompositionen Leonard Bernsteins wie Maria, Tonight und I Feel Pretty rufen die Bilder der West Side Story wach. Vom 14. bis 18. Dezember 2016 gastiert die West Side Story in der preisgekrönten Inszenierung von Joey McKneely, die weltweit als einzige die Originalchoreografie von Jerome Robbins zeigt, erneut in Wien (Wiener
Stadthalle, Halle F). Tickets sind bei Ö-Ticket sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Die Wiener Zeitung verlost 5 x 2 Karten für diese Premierenvorstellung!

Termin: Mittwoch, 14. Dezember 2016, 20:00 Uhr
Ort: Wiener Stadthalle – Halle F, Roland Rainer Platz 1, 1150 Wien
Anmeldeschluss: Dienstag, 29. November 2016, 15:00 Uhr

Barablöse nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Es gelten die AGB der Wiener Zeitung GmbH.