- © Max Moser
© Max Moser

Auch im 18. Jahr seines Bestehens bietet das Int. Akkordeon Festival einen Monat lang die Gelegenheit sich mit dem Instrument Akkordeon und dessen zahlreichen künstlerischen Facetten auseinanderzusetzen. Das Festival
präsentiert auch heuer wieder Akkordeonmusik aus vieler Herren Länder. Einer der Höhepunkte ist ein Doppelkonzert der Sonderklasse: nach dem Duo Chassot/Mallaun (CH/AT) spielen Marie Spaemann & Christian Bakanic
(AT) auf. Info: www.akkordeonfestival.at, Tel.: 0676 512 91 04

Die Wiener Zeitung verlost Tickets für dieses Doppelkonzert!

Termin: Freitag, 3. März 2017, 20:00 Uhr
Ort: Ehrbar Saal, Mühlgasse 30, 1040 Wien
Anmeldeschluss: Montag, 20. Februar 2017, 15:00 Uhr

AbonnentInnen-Bonus:
10% Eintrittspreisvergünstigung für alle Festivalkonzerte (25.02.–26.03.2017)

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gelten die AGB der Wiener Zeitung GmbH.