- © Beatrice Gleicher
© Beatrice Gleicher

Berta Zuckerkandl, Wiens wohl bekannteste Salonnière und Grand Dame der Gesellschaft, lädt in ihren Salon ein, in dem sich wie immer die berühmtesten KünstlerInnen aus Theater, Musik, Malerei und Architektur treffen. Lassen Sie sich in das Jahr 1892 entführen und begleiten Sie Berta Zuckerkandl hautnah in ihren Erinnerungen auf eine Zeitreise über 30 Jahre, in einem der schillerndsten Salons von anno dazumal, in einem der bezauberndsten Palais mitten in Wien und verbringen Sie als Gast im Salon einen Abend mit Alma Schindler, Gustav Mahler, Arthur Schnitzler, Alexander Girardi, Gustav Klimt, Otto Wagner, Max Reinhardt, Katharina Schratt … und Berta Zuckerkandl!

Die Wiener Zeitung verlost Karten für dieses musikalische Theaterstück! (Sektempfang, warmes Buffet inkl. Getränke, Nachspeisenbuffet mit Tee & Kaffee)

Termin:
Donnerstag, 2. November 2017, 19:30 Uhr
Ort: Palais Schönburg, Rainergasse 11, 1040 Wien. Tickets: Tel. +43 676 9700074, www.bertazuckerkandl.at
Anmeldeschluss: Dienstag, 24. Oktober 2017, 15:00 Uhr

Barablöse nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gelten die AGB der Wiener Zeitung GmbH.