Oberlandesgericht Innsbruck

Richteramtsanwärterplanstellen

1 Jv 5145-4B6/18h. Im Sprengel des Oberlandes­gerichts Innsbruck gelangen drei, allenfalls mehr Planstellen für RichteramtsanwärterInnen zur Besetzung und werden ausgeschrieben.

Ende der Bewerbungsfrist: 21. September 2018

Das Gehalt einer Richteramtsanwärterin/eines Richteramtsanwärters beträgt gemäß 67 Z 1 RStDG € 2.531,60 (BGBl. I Nr. 167/2017).

Die Bewerbungsgesuche sind im Dienstweg an den Präsidenten des Oberlandesgerichts zu richten.

Innsbruck, am 21. August 2018 493330

Für den Präsidenten

Dr. Wigbert Zimmermann

Elektronische Ausfertigung gemäß § 79 GOG