Oberlandesgericht Graz

Stellenausschreibung

Im Sprengel des Oberlandesgerichtes Graz werden ausgeschrieben:

  • 1.  die allenfalls freiwerdende Planstelle

des Vorstehers/der Vorsteherin

des Bezirksgerichtes Fürstenfeld

in der Gehaltsgruppe R1a

(1 Jv 6992/18x-04a)

  • 2.  eine allenfalls freiwerdende Planstelle

eines Richters/einer Richterin

des Bezirksgerichtes Fürstenfeld

in der Gehaltsgruppe R1a

(1 Jv 6993/18v-04a).

Der Monatsbezug für die ausgeschriebenen Plan­stellen beträgt zu 1. mindestens EUR 4.076,40 und zu 2. mindestens EUR 3.847,50.

Ende der Bewerbungsfrist: 3. Oktober 2018

Die Stelle, an die Bewerbungsgesuche (im Dienstweg) zu richten sind, und die erforderlichen Gesuchsbeilagen ergeben sich aus § 31 Abs. 2 und 3 RStDG.

Graz, 10. September 2018 493704

Der Präsident des Oberlandesgerichtes:

Dr. Scaria