Ausgabe

Nr. 177 / 12. September 2018

Zurück

Kundendienst
Amtsblatt

Harald Wegscheidler
+43 (0)1 206 99-261

Markus Winkelhofer
+43 (0)1 206 99-224

Einschaltung

Veröffentlicht am:
12. September 2018

Einladungen

Amtsblatt

Feratel Media Technologies AG

Einladung

zu der am Dienstag, den 13. November 2018, um 11.00 Uhr in den Kanzleiräumen des Notariats Dr. Sigl, Museumstraße 4, 2. Stock, 6020 Innsbruck, stattfindenden

6. ordentlichen Hauptversammlung

der feratel media technologies AG

Tagesordnung:

  • 1.  Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses, samt Anhang und Lagebericht (über das Geschäftsjahr 2017/18) zum 30. April 2018 der feratel media technologies AG sowie des Vorschlages des Vorstandes für die Gewinnverwendung mit dem Bericht des Aufsichtsrates.
  • 2.  Beschlussfassung über die Verwendung des im Jahresabschluss zum 30. April 2018 ausgewiesenen Bilanzgewinns.
  • 3.  Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2017/18.
  • 4.  Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2017/18.
  • 5.  Bestellung des Abschlussprüfers für den Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2018/19.

6. Wahl der Aufsichtsratmitglieder.

Am Sitz der Gesellschaft in 6020 Innsbruck, Maria-Theresien-Straße 8, liegen spätestens ab dem 21. Tag vor der Hauptversammlung folgende Unterlagen zur Einsicht der Aktionäre auf:

  • 1.  Die Beschlussvorschläge zu jedem Punkt der Tagesordnung
  • 2.  Der Jahresabschluss samt Anhang und Lagebericht für das Geschäftsjahr 2017/18, der Vorschlag für die Gewinnverwendung sowie der Bericht des Aufsichtsrates

Die Gesellschaft erteilt jedem Aktionär auf Verlangen unverzüglich und kostenlos eine Abschrift der im vorstehenden Absatz angeführten Unterlagen nach § 108 Abs. 3 AktG.

Zur Teilnahme und Ausübung der Stimmrechte an der Hauptversammlung sind jene Aktionäre berechtigt, die zu Beginn der Versammlung im Aktienbuch eingetragen sind.

Jeder Aktionär, der zur Teilnahme an der Hauptversammlung berechtigt ist, hat das Recht, eine natürliche oder juristische Person zum Vertreter zu bestellen. Der Vertreter nimmt im Namen des Aktionärs an der Hauptversammlung teil und hat dieselben Rechte wie der Aktionär, den er vertritt. Die Vollmacht muss einer bestimmten Person in Schriftform erteilt werden. Die Vollmacht muss der Gesellschaft übermittelt werden. Für den Widerruf von Vollmachten gilt vorstehendes sinngemäß.

Die Beantragung von Tagesordnungspunkten, die Übermittlung von Beschlussvorschlägen, von Vollmachten bzw. den Widerruf von Vollmachten sowie sonstige Mitteilungen können an die Postanschrift feratel media technologies AG, Maria-Theresien-Straße 8, 6020 Innsbruck gerichtet werden.

Innsbruck, im September 2018 493695

Der Vorstand


PDF-Ausgabe

Aktuelle Ausgabe Deckblatt

Amtsblatt Nr. 223

17. November 2018

Zur Ausgabe


Werbung